Dashboard

Facebook Twitter YouTube Charity

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Effiziente Aquarienbeleuchtung - die Qual der Wahl...

Cossart - - LED Experten Forum
13
Benutzer-Avatarbild

Cossart

Benutzer-Avatarbild

Linsen sind Kacke!

Cossart - - LED Experten Forum
9
Benutzer-Avatarbild

225flieger

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt Aluminiumprofile - Profile

stromflo - - Marktplatz
3
Benutzer-Avatarbild

Nachsitzer

Benutzer-Avatarbild

Suche Mitbesteller (LED-Komponenten) um Preis zu drücken (LED-Alu-Profil + passende Komponenten)

Nachsitzer - - Marktplatz
0

Benutzer-Avatarbild

Ankündigung *** RELEASE-DAY ***

Stefan - - Ankündigungen & Light-News
211
Benutzer-Avatarbild

Stefan

Benutzer-Avatarbild

Zusammenstellung LED mit Zigbee Controller

morpheus852 - - LED Anfänger Forum
9
Benutzer-Avatarbild

dottoreD

Benutzer-Avatarbild

Cossarts Paprika 2017

Cossart - - LED Grow Projekte
47
Benutzer-Avatarbild

angerdan

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Cossart -

    Hat eine Antwort im Thema Effiziente Aquarienbeleuchtung - die Qual der Wahl... verfasst.

    Beitrag
    Nur zum Mitknobeln, nicht als Beschäftigungstherapie, 'tschuldigung :rolleyes:
  • Benutzer-Avatarbild

    225flieger -

    Hat eine Antwort im Thema Effiziente Aquarienbeleuchtung - die Qual der Wahl... verfasst.

    Beitrag
    Gibt es eigentlich einen Grund, weshalb wir die effizienteste Lösung suchen sollen, wenn du sie ja bereits gefunden hast?
  • Benutzer-Avatarbild

    Cossart -

    Hat eine Antwort im Thema Effiziente Aquarienbeleuchtung - die Qual der Wahl... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von 225flieger: „Dann reden wir aber eher vom Meter-Bereich Abstand, oder?“ Der geringste Abstand der 22 Lösungen beträgt 23 Zentimeter, der größe 2,47 Meter :D . Die effizienteste Lösung braucht 60 Zentimeter Abstand.
  • Benutzer-Avatarbild

    Cossart -

    Hat eine Antwort im Thema Effiziente Aquarienbeleuchtung - die Qual der Wahl... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von L4M4: „Keine Ahnung, was du damit vorhast, dass die perfekt gleichmäßige Beleuchtung so wichtig ist“ Ein Unterschied von 1:2 ist alles andere als "perfekt gleichmäßig" - allerdings auch deutlich besser als das meiste, was sonst so an,…
  • Benutzer-Avatarbild

    225flieger -

    Hat eine Antwort im Thema Effiziente Aquarienbeleuchtung - die Qual der Wahl... verfasst.

    Beitrag
    Ja ok, dann erklärt sich der Einsatz der Reflektoren. Dann reden wir aber eher vom Meter-Bereich Abstand, oder?
  • Benutzer-Avatarbild

    L4M4 -

    Hat eine Antwort im Thema Effiziente Aquarienbeleuchtung - die Qual der Wahl... verfasst.

    Beitrag
    10x led-tech.de/de/21x-Samsung-LM301B-Streifenplatine-5000k Keine Ahnung, was du damit vorhast, dass die perfekt gleichmäßige Beleuchtung so wichtig ist - aber für ein normales Aquarium ist CRI90 unnötig. Mit einer einzelnen LED + Optik wirst du es…
  • Benutzer-Avatarbild

    Cossart -

    Hat eine Antwort im Thema Effiziente Aquarienbeleuchtung - die Qual der Wahl... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von 225flieger: „Laut der Berechnung auf der Seite ist es nicht möglich 5klx am Rand und 10klx in der Mitte zu haben.“ Daß die Beleuchtungsstärke am Rand die Hälfte der in der Mitte ist, geht mit der nackten LED schon, sie muss dazu nur…
  • Benutzer-Avatarbild

    225flieger -

    Hat eine Antwort im Thema Effiziente Aquarienbeleuchtung - die Qual der Wahl... verfasst.

    Beitrag
    Eine Sache ist mir noch nicht ganz kalr, nehme ich die Schrägentfernung von 20,2 cm dann rechnet mir die Webseite immernoch eine Beleuchtungsstärke am Rand von 2504 Lux aus, bei 321 Lumen. Selbst wenn ich annehme, dass ich hier am Rand nur noch 50% der…
  • Benutzer-Avatarbild

    225flieger -

    Hat eine Antwort im Thema Linsen sind Kacke! verfasst.

    Beitrag
    Hmm... die LEDs liefen am Stück vielleicht ein 3/4 Jahr bei 14h am Tag, also etwa so 4000h, also nicht sehr lange. Ich sage ja, bisher...:) Gruß 225flieger
  • Benutzer-Avatarbild

    225flieger -

    Hat eine Antwort im Thema Effiziente Aquarienbeleuchtung - die Qual der Wahl... verfasst.

    Beitrag
    Ah ok, d.h. dass die Beleuchtungsstärke bei der folgenden Rechnung (Ergebnisse siehe Bild) kein Mittelwert des beleuchteten Fleckes ist, sondern eigentlich nur der Maximalwert zentral in der Mitte? Dann müsste ich tatsächlich mit der…