Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 74.

  • Benutzer-Avatarbild

    coole Idee ! Für Partyräume und andere Beleuchtungsgegebenheiten (Bar, etc.) sicherlich umsetzbar, da es hierzu wohl Material wie Sand am Meer gibt (wie diese Dose hier). Geringe Kosten, schnell umgesetzt und letztlich wohl auch ein Hingucker.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Losthighway: „45lm/75cm 8|“Ich denke da sind gut 1000lm auf 1,80m wohl auch ausreichend

  • Benutzer-Avatarbild

    Den Schalter hätte ich vielleicht durch eine 2-Kanal Funksteuerung ersetzt . Soetwas habe ich bei mir in der Wohnung realisiert für eine indirekte LED Beleuchtung zwischen Wohnzimmerfenster und Vorhang (als "Lichtbarriere" - wenn im Wohnzimmer kein Licht an ist, sieht man von aussen nicht hinein). Da mir hier der Aufwand mit Schalter zuviel Aufwand war, habe ich dies mittels besagter 2-Kanal Funksteuerung gelöst. Vorteil: mit 2 LED-Stripes (180 und 360 LED's) habe ich nun drei mögliche Schaltzus…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bestelle hier aus Wien auch bei Led-tech.de und hatte bis dato überhaupt keine Probleme mit Lieferungen. Lasse mir die Bestellungen auch an die Firmenadresse schicken, da funktioniert es mit DPD, UPS oder was auch immer tadellos, weil immer jemand vor Ort ist die Ware in Empfang zu nehmen. Es gibt auch viele andere Shops die LED Artikel liefern, qualitativ ist die Ware von LED-Tech.de in Ordnung, auch wenn sie preislich etwas höher angesiedelt ist als Artikel in der Bucht oder chinesisches I…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von foetten: „Noch eine Idee ^^: static1.schoener-wohnen.de/thu…-piatti_bianco_kueche.jpg“Sieht ja fast aus wie in einer Prosektur

  • Benutzer-Avatarbild

    Futuristisch und minimalistisch, aber das Wichtigste ist, dass sie den Zweck erfüllt: einen hellen Arbeitsplatz .

  • Benutzer-Avatarbild

    Zimmer Deckenlampe

    KongoKing - - Architektur & Hausbeleuchtung

    Beitrag

    Zitat von Gab: „Weißer Hintergrund zur besseren Reflexion“Würde der Licht-Installation sicher gut tun, da die Deckenverkleidung wie man sieht momentan sehr viel Licht schluckt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi jn1480, d.h. bei Linearreglern ist es also besser die Ausgangsspannung des NT immer mit der Summe der Vf der LED's plus die Dropspannung des Reglers zu bemessen. Alles was dann darüber gehen würde, geht somit in heißer Luft auf ... was nicht sehr effektiv ist. Danke Euch für die Hilfe KK

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, da die Spannung der LED auf der Website nur für 700mA angegeben ist, habe ich mir den Wert aus dem Datenblatt-Diagramm "zeichnerisch" errechnet. Das NT wird sicher auch nicht genau 20.00V liefern, vielleicht mehr oder weniger (muss ich mal messen) und im Betrieb wird es dann auch nicht ins Gewicht fallen ob nun 1389 oder 1400mA fließen . Wollte nur sichergehen, dass ich keinen Rechenfehler gemacht habe ... Ein 24V NT wäre dann wohl überdimensioniert (ausser ich hänge noch eine XM-L T3 dazu .…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo LedStyles-Fangemeinde, ist vielleicht eine banale Frage für euch, möchte nur sicher sein, dass mein Gedankengang dazu korrekt ist: Für ein Projekt habe ich vor 6x CREE XM-L T3 mit der KSQ "PowerLine" (1400mA, 30V) einzusetzen. Die XM-L T3 hat eine Vf von ~3.07@1400mA, daraus ergibt sich eine benötigte Netzteilspannung von ~19.42V (inklusive Dropspannung der KSQ). Habe in meinen Sammelsurium ein älteres Notebook-NT gefunden, welches 20V/3,25A liefern kann. Wäre dieses zum Betrieb von 6x XM-…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eigentlich sollten die zwei so richtig verknackt werden, schon alleine damit ein Exampel statuiert wird. Aber nein, wie schon DjTommy schreibt, fassen die wieder mal nichts aus, dagegen ein Bankräuber, der eine Bank mit einen Zettel in der Hand überfällt kriegt womöglich 10 Jahre aufgebrummt. Da ich selbst bei einer Airline am Airport Wien arbeite, würde ich hier rigoros vorgehen (egal ob minderjährig oder nicht) ... das ist nicht mehr jugendliche Dummheit, das ist bereits allgemeine Gefährdung …

  • Benutzer-Avatarbild

    GLS war für den Auslandversand ein Graus An die Firmenadresse hat es (fast) immer funktioniert, da wir hier eine zentrale Anlieferstelle (ergo Warenübernahme) haben, allerdings an die Heimadresse zu vergessen war. Da musste man rund um die Uhr daheim sitzen, dazu Glück haben dass der Fahrer auch am selben Tag kam, wie im Tracking angegeben war. Wenn nicht, dann stand lapidar "Konnte nicht zugestellt werden, Empfänger nicht angetroffen" - obwohl man daheim wie ein Hund hinter der Tür auf das Pake…

  • Benutzer-Avatarbild

    Einfache LED Flurlampe

    KongoKing - - Architektur & Hausbeleuchtung

    Beitrag

    Tolle und einfache sowie geniale (zwecks der Materialwahl) Umsetzung, ***** Mit mehreren solcher Lampen lassen sich auch sicher schöne Beleuchtungsszenarien (z.B. Wohnzimmer) erzielen. Das Netzteil zusammen zu basteln war wohl mehr Aufwand als die restliche Lampe selbst

  • Benutzer-Avatarbild

    Eigenbau LED-Lampe

    KongoKing - - Architektur & Hausbeleuchtung

    Beitrag

    Zitat von raven71: „Die hab ich wieder abgebaut, das sah aus wie im Puff ;(“Dann sollte man(n) die Idee deine Designlampe mit roten Led zu betreiben vielleicht nochmals überdenken

  • Benutzer-Avatarbild

    Eigenbau LED-Lampe

    KongoKing - - Architektur & Hausbeleuchtung

    Beitrag

    Ist eine schöne Effektlampe und wie man sieht auch mit geringen finanziellen und zeitlichen Aufwand lässt sich ein tolles Ergebnis erzielen . Wie schon @ledsfetz erwähnte, würde ich auch die Seitenteile (wo die Kabel verlaufen) noch dementsprechen verkleiden, dann wäre alles perfekt. Ausserdem ist dieses Projekt sicher noch ausbau- und erweiterungsfähig - vielleicht mit anderesfarbigen LED's oder auch Duo-Leds dazwischen, Möglichkeiten gäbe es sicherlich genug. Edit: oh, hab gerade gelesen, dass…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tolle Arbeit und ein perfektes Ergebnis Man könnte z.B. statt der Kegel andere geometrische Formen "erarbeiten" ... vom normalen Zylinder bis zu einen Würfel der dann unten in eine Halbkugel übergeht . Naja sind nur mal so meine Ideen, ob sich letztere umsetzen ließe, sei mal dahingestellt. Aber umsetzen könnte man hier vieles ... Top und 5 ***** dafür !

  • Benutzer-Avatarbild

    mysql error bei ledstyles

    KongoKing - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Hatte ich auch soeben ... Reload der Seite und alles wieder in Butter , da hat wohl die DB 'nen Knacks ... needs to be fixed . Edit: und schon wieder das Gleiche ... Quellcode (20 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    @MOSFET Danke für den Link, hab wohl mit den falschen Wörtern die SuFu benutzt ... thks

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Community eine banale Frage hätte ich ... habe viel über die Suchfunktion gefunden, aber so ganz schlau bin ich auch nicht daraus geworden (sorry ). Möchte je ein Modul mit 7xCREE XP-G R4 bzw. 2 Module mit 4xCREE XP-G R4 betreiben, alle werden mit 700mA gespeist und ein KK pro Modul. Ist dafür einer der KK's aus dem Led-Tech Sortiment ausreichend für so ein Led-Modul? Habe da irgendwie bedenken und denke da an etwas größeres, vorallem da die Module nach oben abstrahlen sollen (d.h. der KK imm…

  • Benutzer-Avatarbild

    Deckenfluter-Mod

    KongoKing - - Architektur & Hausbeleuchtung

    Beitrag

    Zitat von NGargh: „Mh.. Nett. Wie ist denn das subjektives Empfinden bezüglich der Helligkeit oder einem eventuellen Helligkeitsunterschied ??“Ich nehme an dass 13W LED-Licht keinen 300W Halogenbrenner ersetzen können (rein auf die Lichtausbeute bezogen), glaube dies war auch nicht geplant vom Threadersteller. Ist aber sicher ein toller Lichteffekt mit der nach unten strahlenden XP-E royalbue. Gibts auch mal eine Ansicht von den oben verbauten MC-E's (überhaupt nicht neugierig bin)?