Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 204.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Christian, ich habe einige von diesen hornbach.de/shop/Philips-LED-L…=S2220&WT.svl=artikel_img als 60W Glühobstersatz in Betrieb. Schöne warme glühlampenähnliche Leuchtfarbe und ein Flimmern kann ich beim besten Willen nicht erkennen.

  • Benutzer-Avatarbild

    LED für Modellbau Auto

    Dimebag - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Nein, das wird nicht gehen. Der LM2596 darauf ist immer noch ein StepDown Regler. Lass dich nicht vom Eingangs- und Ausgangsspannungsbereich blenden. Wenn man minimal 7V einspeisen kann, heisst das nicht dass man 30V auch da rausziehen kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    LED für Modellbau Auto

    Dimebag - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Anderer Vorschlag (für wenig Platzbedarf): nimm einen DC/DC Wandler mit einem Eingangsspannungsbereich von 4,5...9V, Ausgangsspannung 15V, Leistungsaufnahme höchstens 2 Watt. Gibt's z.B. von XP Power den IU0515SA, ist ca. 22x10x9mm gross und kostet um die 10 Euronen. An den Ausgang kommt dann eine Stromquelle aus einem LM317LZ (TO92-Gehäuse) mit einem für 20mA berechneten Widerstand, daran hängen deine LEDs - feddisch.

  • Benutzer-Avatarbild

    Alarmanlage

    Dimebag - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Tja, warum deklarierst du die entsprechenden Variablen nicht gleich als "bool", damit geht eben nur 0 oder 1 und braucht nicht auf Überlauf oder sonstwas geprüft zu werden. Und was softwareseitig noch schieflaufen kann ist eine relativ allgemeine Frage. Daher auch eine allgemeine Antwort: Jede Menge, nämlich all das was nicht beachtet und somit nicht programmiert wurde. Und dann gibt's noch die Klassiker: z.B. versehentlich überschriebene Buffer/Register, Mehrfachnutzung globaler Variablen ohne …

  • Benutzer-Avatarbild

    Target 3001! Hilfe

    Dimebag - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Alternativ eine elektrisch isolierende Wärmeleitfolie zwischen Platine und Kühlkörper anbringen, dann kann dir die Ausführung der Durchkontaktierungen egal sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die 2. Woche im neuen Job.

    Dimebag - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Nix für ungut, aber wenn ich schon einen so ellenlangen Text hier poste, dann schreib' ich den vorher mit'm Texteditor, prüfe ihn letzendlich auf Korrektheit (oder lasse prüfen) und lade ihn dann per 'copy and paste' hier hoch. Denn so wie es hier jetzt steht, ist der Post ähnlich chaotisch wie Leuchtidiot's Woche... teilweise echt schwierig zu lesen.

  • Benutzer-Avatarbild

    KSQ mit 12V Ausgangsspannung

    Dimebag - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Nein, ist i.d.R. bei niedrigen Spannungen kein Problem. Die 4001 kann bis zu 50 Volt, die 4006 bis zu 800 Volt ab.

  • Benutzer-Avatarbild

    Aber eine Batterie hast schon in die Halterung eingelegt, oder? Ansonsten könnte noch der Kupferlackdraht verhindern, dass die LEDs leuchten. Einfach mal die Lackschicht abkratzen oder per Lötkolben & Lötzinn entfernen (durchbraten). Oder die Polung, LEDs sind polungsabhängig. Habe mir die beschriebenen LEDs gerade in der Bucht angeschaut, oh mann, wat kloppen die auf die Kacke: "Diese Art der Verlötung ist sehr aufwendig und schwierig auzführen, bietet jedoch beim Verbauen der LED grösstmöglich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Layout so richtig?

    Dimebag - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Mal davon ausgehend, dass man von oben "durch" das Layout schaut, die Bauteile also auf der Oberseite sind und die Leiterbahnen auf der Unterseite: Pin 8 vom NE555 wird wohl über eine Drahtbrücke links vom IC mit Pin 4 und somit mit VCC verbunden, wäre also korrekt. Genauso wird wohl Pin 1 über eine weitere Drahtbrücke mit GND verbunden, auch okay. Geht aber alles viel einfacher. Wenn der BC548 so wie im Layout eingebaut wird, hängt der Emitter in der Luft und der Kollektor an GND - passt auch n…

  • Benutzer-Avatarbild

    Valkee Light Headset

    Dimebag - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Hallo Community, es gibt nichts was es nicht gibt, gerade darauf gestossen: unter einer leicht irreführenden Bezeichnung namens Valkee Light Headset . Ein etwa NanoPod grosses Gerät mit USB-ladbarem Akku und zwei 550nm weissleuchtenden LEDs, die in In-Ear-Kopfhörern verpackt sind. Stopft man sich die in die Ohren, sollen sie angeblich gegen den Winterblues helfen und Rezeptoren im Gehirn zu mehr Sonnenlicht betrügen. Die ganze Gerätschaft sieht zwar edel aus, ist in meinen Augen mit 199 Euronen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Einstieg in µController Programierung

    Dimebag - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Nicht vergessen, es gibt auch noch die andere Seite: Microchip mit seinen PIC-µC's. Ist zwar eine etwas andere Mentalität als Atmel mit seinen AVR's, aber mindestens genauso gut. Auch dafür gibt es viel freie Software und Entwicklungsumgebungen in Assembler oder C, nur halt kein Bascom. Und graphische KlickiBunti-Frontends zum Aneinanderreihen von Funktionen sind sowieso nur eine Krücke für Gelegenheitsprogrammierer ohne Durchblick...

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuling ist verunsichert

    Dimebag - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Nochmal Klartext: Der KSQ ist es wurscht was an ihr dranhängt, diese MeanWell LPC-60-1750 (keine 1740!) schmeisst konstant ihre 1,75 A an den angeschlossenen Verbraucher raus und regelt je nach Anzahl angehängter LEDs die Spannung nach. Die LEDs haben jedoch die maximale Schmerzgrenze von 1,5 A, also kacken die bei Dauerbelastung zuerst ab. Abhilfe: schwächere KSQ oder belastbarere LEDs benutzen.

  • Benutzer-Avatarbild

    musikabhängige LED-Anzeige

    Dimebag - - LED Experten Forum

    Beitrag

    ... und der Schleifer des Potis hängt auch in der Luft...

  • Benutzer-Avatarbild

    Frage zu Alias und dbouce TASTER

    Dimebag - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Allgemeingültig (1=AN, 0=AUS): DO IF (Taster1 = 1 AND LED1 = 0) THEN LED1 = 1 ELSE LED1 = 0 IF (Taster2 = 1 AND LED2 = 0) THEN LED2 = 1 ELSE LED2 = 0 IF (Taster3 = 1 AND LED3 = 0) THEN LED3 = 1 ELSE LED3 = 0 LOOP ...nicht soo schwer, oder?

  • Benutzer-Avatarbild

    ...kannst es alternativ aber auch mal mit "decr d" versuchen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer 5x5x5-RGB-Cube bei ELV

    Dimebag - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Blöd ist nur die momentan 10 Wochen lange Lieferzeit für das ELV-Teil...

  • Benutzer-Avatarbild

    ...ob du den internen Timer des Atmel (siehe Timer-Sektion im Datenblatt) benutzt oder einen selbstgesteuerten Software-Zähler dafür nimmst, der einen bestimmten - nämlich deinen "nach ne zeit wieder aus" Wert erreicht ist vollkommen egal. Es geht lediglich darum Zeit zu verbraten, den Zustand des Einschalters zu checken und darauf entsprechend zu reagieren. Ob es sinnvoll wäre wenn die Anlage beim Einschalten quasi einen Systemcheck macht, ist Ansichtssache. Wenn man weiss was man programmiert …

  • Benutzer-Avatarbild

    [Kaufberatung] Oszilloskop

    Dimebag - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Tek, Agilent, LeCroy wären meine Favoriten. Ist wie mit Werkzeug. Wer billig kauft, kauft zweimal.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei LED-Fliesenfugen-Beleuchtung denke ich an sowas . Die sind in der grossen "C"-Apotheke natürlich recht teuer, mit etwas Frickelei kann man sich das aus 4mm breiten Fliesenkreuzen und 3mm LEDs auch selber basteln. 3mm-Loch in Mitte von Fliesenkreuz bohren, LED mit Sekundenkleber rein, Leitungen anlöten, mit Schrumpfschlauch isolieren, LED-Beine auseinanderbiegen und am Fliesenkreuz fixieren - feddisch. Gewünschte Anzahl solcher LEDs anfertigen, in die Fugen einbringen, verschalten, Netzteil d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Warum du den Strom den du erwartest nicht misst: liegt daran, dass du das Ohmsche Gesetz nicht kapiert hast. 2x 15 Ohm hintereinander ergibt 30 Ohm. Dann fliessen bei 12V etwa 400 mA, die 70 parallelen LEDs dahinter betrachte ich in diesem Fall als Kurzschluss. Ergo - Messgerät okay.