Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 266.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, wollte nicht extra ein neues Thema aufmachen, deswegen frag ich hier nach. Möchte für eine Ambienteleiste eine blaue LED verwenden. Ich dachte so an eine 3 oder 5mm Standard LED. Sie muß auch nicht sonderlich hell leuchten, aber möglichst dunkelblau. Hab mir diese hier mal bestellt. Die leuchtet aber nicht dunkelblau, sondern allenfalls blau. led-tech.de/de/Leuchtdioden/3m…rbright-LED-LT-8_1_3.html Habt ihr Vorschläge? Danke

  • Benutzer-Avatarbild

    Möchtest Du unbedingt selber basteln? Hatte mir vor einigen Jahren mal ein Angebot eingeholt - war damals noch sehr teuer. plana.de/kuechentrends/kuechenrueckwand-aus-glas/

  • Benutzer-Avatarbild

    DIY Ambiente Beleuchtung

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    so ist es

  • Benutzer-Avatarbild

    DIY Ambiente Beleuchtung

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Solche Lichtschnüre sind gar nicht so verkehrt, hab die auch verbaut ... ledstyles.de/index.php/Attachm…46d04476f4e153989f9bce8e4

  • Benutzer-Avatarbild

    LED dimmen nicht

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Taster ist eingetroffen und die LED lassen sich damit dimmen, genau so wie Ledbär es vorausgesagt hat Wenn man aus- und wieder einschaltet ist allerdings volle Helligkeit, er merkt sich den Dimmgrad nicht. Da müßte ich wohl noch einen zusätzlichen Schalter einbauen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zueinander passen ist der Punkt, sonst sieht es wirklich wie Rummel aus. In der Deckenleuchte habe ich nämlich auch noch blau. Auf dem Bild wirkt es heller als es ist, habe mittlerweile aber auch noch einen Ticken dunkler gemacht. Gar nicht so einfach ein sattes Dunkelblau, welches nicht hell leuchtet. Eisblau geht doch so in Richtung Cyan, wäre nicht so mein Fall.

  • Benutzer-Avatarbild

    Finde blaues Licht als Ambiente eigentlich ganz passend. Das Ablagefach fürs Handy war arg dunkel und glimmt jetzt schön vor sich hin ... ledstyles.de/index.php/Attachm…46d04476f4e153989f9bce8e4

  • Benutzer-Avatarbild

    LED dimmen nicht

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Die obige Variante hab ich eben probiert. Die LED leuchtet ca. 5s und gehen dann aus. Auch wenn ich am Dimmer das rote Kabel gegen das graue tausche - keine Änderung. Mit welchem Taster habt ihr gute Erfahrung bzw. würde hier gut passen? Danke

  • Benutzer-Avatarbild

    LED dimmen nicht

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Hallo, meinst Du so hier: ledstyles.de/index.php/Attachm…46d04476f4e153989f9bce8e4

  • Benutzer-Avatarbild

    LED dimmen nicht

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Hallo, habe jetzt das kleine Zusatzmodul hier, wo soll ich das jetzt gemäß dem obigen "Schaltplan" anschließen? Danke ledstyles.de/index.php/Attachm…46d04476f4e153989f9bce8e4 ledstyles.de/index.php/Attachm…46d04476f4e153989f9bce8e4

  • Benutzer-Avatarbild

    LED dimmen nicht

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Hallo, so, hier die Schaltung. Hoffe es ist soweit erkennbar. Zum Dimmer gehört noch die kleine rote Brücke (ins Bild kopiert), keine Ahnung wozu die ist. Gruß DVE

  • Benutzer-Avatarbild

    LED dimmen nicht

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Den Aufbau/Verdrahtung stell ich am Wochenende nach, schaff es heute nicht mehr und bin die nächsten Tage unterwegs. Den Eingangs erwähnten Dimmer habe ich extra von BuschJäger gekauft, weil ich dachte der wäre was solides - offenbar nicht dafür geeignet. Werde es wohl mit dem link von HellesLicht probieren müssen, falls sich nicht noch was ergibt. Danke noch mal an alle

  • Benutzer-Avatarbild

    LED dimmen nicht

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Zitat von Lumenstar: „In deinem Fall sind beide nicht dimmbar das Netzteil/Treiber und auch die LED-Lampe nicht.“ Aber auf dem Netzteil von SLV steht doch dimmbar drauf, von 10 bis 100%

  • Benutzer-Avatarbild

    LED dimmen nicht

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    @Lumenstar ich hatte Bega wegen der Leuchte angeschrieben und die hatten mir mitgeteilt, sie ist nicht dimmbar. Ich habe das allerdings so interpretiert, dass nur das Netzteil nicht dimmfähig ist (Foto), die LED aber schon. Gruß DVE

  • Benutzer-Avatarbild

    LED dimmen nicht

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Hallo, Danke für Deine Rückmeldung. Das Netzteil ist von SLV: slv.com/de-de/leuchten-leuchtm…ber-500ma-18w-464402.html Die Leuchte ist von BEGA, siehe pdf. Falls noch das original verbaute Netzeil interessant sein sollte such ich das noch raus. Danke DVE

  • Benutzer-Avatarbild

    LED dimmen nicht

    DVE - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Hallo, habe eine LED Leuchte die ich gerne dimmen möchte. Das original verbaute Netzteil ist nicht dimmbar. Deshalb habe ich dieses dimmbare von SLV gekauft und einen Dimmer dazu. Ohne den Dimmer leuchten die LED ganz normal hell. Mit Dimmer kurzes flackern und die LED bleiben aus. Hab ich den falschen Dimmer oder kann es an den LED selbst liegen, dass die sich überhaupt nicht dimmen lassen? Danke

  • Benutzer-Avatarbild

    Werte zur Lichtdurchlässigkeit habe ich keine. Das Profil hatte ich damals hier gekauft: bessler24.de/5055060-diffuserp…iqd2j56jdlkjdtjsvaepksch0 Der Abstand LED bis Plexiglas beträgt bei mir ca. 23mm. Da biste mit Deinen 50mm auf der sicheren Seite. Bei mir ist es im Wohnzimmer an trüben Tagen eigentlich zu dunkel und deshalb suche ich nach etwas mehr Licht, ohne dass man das Gefühl hat, Leuchten eingeschaltet zu haben. Mir schwebt da so was für die Wand vor, könnte auch als Ambiente durchgehen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, habe LED-Stripes in den Sockelleisten der Küche verlegt. Achte darauf, dass die Profile tief genug sind, damit nicht das Punktmuster der LED durch schimmert. Es sei denn Du möchtest das. Vielleicht solltest Du dir noch mal klar werden, ob Du wirklich Ambientebeleuchtung wilst oder vlt. doch auch mehr "natürliche" Grundhelligkeit an trüben Tagen ... file.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Was für ein Bauteil ist das?

    DVE - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Hallo, Besten Dank für Eure Rückmeldungen. Welches wäre denn ein alternatives, leises Relais? Die Variante mit dem "Auslagern" in einen ruhigen Bereich hat auch was. Was meinst Du mit " ... ist nicht ersichtlich, ob das Teil in diesem Fall nicht die 230VAC schaltet"? Habe heute schon mal etwas selbstklebende Dämmschaummatte verarbeitet. Ein wenig dumpfer ist das Geräusch geworden, aber nicht wirklich leise. Die Leiterplatte und die große Abdeckplatte dahinter verstärken offensichtlich das Geräus…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was für ein Bauteil ist das?

    DVE - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    War schon immer so laut, also def. kein Defekt. Gruß