Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 997.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, Fotos davon, auch im Betrieb wären super

  • Benutzer-Avatarbild

    Ach,so, also brauchen die "nur" 10 Kanäle in der 10S6P verschaltung demnach.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nur mal aus Neugier: Ich habe jetzt Originale Panasonic Zellen gekauft. Beim suchen nach diesen stieß ich auch auf große Aklkupaks (Wahrscheinlich für die Nutzung in Modellflugzeugen oder zur Speicherung von Solarstrom? Mit 60 zusammengepackten Zellen (10S6P verschaltung). Wie wird sowas geladen? mit einem Load balancer mit 60 Anschlüssen? Habsa grad net gefunden, aber hier das kleinere 10S4P amazon.de/Akkupack-Panasonic-N…&keywords=panasonic+18650 Ich mein,da bräuchte man ja 40 kanäle am Load b…

  • Benutzer-Avatarbild

    Laserdrucker gesucht

    Leuchtidiot - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Ich habe hier einen HP laserjet 4200. (Und es war noch Toner für ca. 3000 Seiten drin ) Gekauft bei einer Werksauflösung für 10€. Druckt super . Vorher hatten wir den Laserjet 1200.

  • Benutzer-Avatarbild

    Netzteil für große Spitzlasten

    Leuchtidiot - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    ja

  • Benutzer-Avatarbild

    Netzteil für große Spitzlasten

    Leuchtidiot - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Na,ja, mit Widerstand wird schon funktionieren, ist natürlich nicht sauber. Aber Strombegrenzerschaltungen gibts z.b. in Labornetzteilen, da aber oft nur bis 4 Ampere. Aber so eine Schaltung könnte man auch auf 10A anpassen. DIY Baupläne für Labornetzteile gibts ja im Netz.

  • Benutzer-Avatarbild

    Also bei diesem "LED EVG" kann ich mir das nur so vorstellen,daß diese LED röhren keine elektronik drin haben außer dem 12 Volt/24 Volt LED stripe und das "LED EVG" ein 12 volt bzw 24 volt schaltnetzteil ist. Also quasi die elektronik nicht in die röhre selber reingequetscht. Für professionelle Anwendungen, wo geschultes personal vorhanden ist und man eine besonders hohe Zuverlässigkeit will macht das vielleicht sogar sinn.

  • Benutzer-Avatarbild

    edit: mist, falscher thread

  • Benutzer-Avatarbild

    Schnäppchenthread

    Leuchtidiot - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Wir haben den Globus in Endersbach. Der Hornbach ist etwas weiter weg in Fellbach. OBI in Waiblingen und Toom in Schorndorf.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dann gebe ich diewohl besser zurück.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hatte diese Akkus bestellt ebay.de/itm/12-x-M2-TEC-8800-m…-Li-ion-Top-/372024759307 Sie funktionieren, allerdings kommen mir 4€/Stck für so viel kapazität doch irgendwie sehr günstig vor. Meint ihr, die haben wirklich 8800mAh? Sind die sicher oder sollte ich Sie lieber zurück geben? Also einerseits haben im Netz viele User geschrieben, mehr als 3500mAh wren Fake. Andererseits hat der Akkupack dieser bekannten AGM 70 Watt HID Taschenlampe ja auch 9 dieser 8800mAh Zellen intern verbaut und die AGM…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist ja aber eher einfach zu löten,nix, was jetzt extrem komplex wäre, einfach mal versuchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Eine RGBW Taschenlampe gesucht

    Leuchtidiot - - Mobil & Portabel

    Beitrag

    Ja, so in etwa habe ich mir das gedacht: Wen drei KSQs (oder 4 bei rgbw) in die Taschenlampe passen würden, ginge es. Platz: Hängt wieder von ab, wie kompakt oder groß die Taschenlampe nachher werden sol: Bekäme man alles in eines dieser typischen 1*80650 Taschenlampengehäuse, wäre es antürlich prima. Sonst müßte man ein größeres nehmen, z.b. ein 26xxx Gehäude oder eines, das eigentlich für babyzellen ist, nehmen (man könnte ja es im batteriefach dann mit einem Inneneinsatz verjüngen,daß dennoch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was auch cool wäre, wäre eine box wo man den High Power led Emitter ohne zu löten reinclippen kann und links und rechts die Zuleitungen reinstecken und das dann mit wärmeleitpaste auf den Kühlkörper draufschraubt, dann könnte man high power leds ohne zu löten montieren Am besten auch mit Halterung um eine Linse vor die Powerled zu clippen

  • Benutzer-Avatarbild

    Eine RGBW Taschenlampe gesucht

    Leuchtidiot - - Mobil & Portabel

    Beitrag

    Ja, das isses halt. Wir paar Freaks, die sowas geil finden sind da nicht relevant. Na,ja, habe mir mal die Nitecore chameleon CR6 bestellt. Wollte schon immer mal rot haaben. Damit kann man nachts mal auf die toilett e ohne gleich wach zu werden und dann hats ja noch die schwächeren rgb leds dran.Ob man den controller da drin wohl programmiertechnisch auf die mischfarben erweitern kann? Wie auch immer, zumindest mal verschiedene Farben

  • Benutzer-Avatarbild

    Eine RGBW Taschenlampe gesucht

    Leuchtidiot - - Mobil & Portabel

    Beitrag

    es gab doch mal früher eine mit dieser rgbw led von cree. cree hatte doch mal so eine 10 watt led mit rot, grün blau und weißem chip, also 4 chips a 3 watt/chip vor jahren, weiß gar nimmer, wie die led hieß. aber es gab da auch mal eine taschenlampe mit dieser led drin. Also wie egsagt, ich suche auch solch eine taschenlampe. und mir isses da wichtig auch die mischfarben schalten zu können, ideal frei einsteellbar, anber mindestens mal die 8 primären farben (rot,grün,blau,gelb, türkis,magenta,we…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sicher, daß da keine Rainbow-LEDs drin sind? Wenn jede unabhängig Ihre Farbe wechselst, dann steckt der Chip in der LED, dann ist da nix änderbar

  • Benutzer-Avatarbild

    IR Laser?

    Leuchtidiot - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Ja, stimmt, diese diffusen Punkte (Speckle) sieht man auch, wenn man mit einem Laserpointer auf eine Rauhfasertapete zielt.

  • Benutzer-Avatarbild

    IR Laser?

    Leuchtidiot - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Außßerdem: wenn man einen laser per optik aufweitet hat man einfach nur eine teure led: man bündelt das licht erstmal aufwändig und spreizt es dann wieder

  • Benutzer-Avatarbild

    Gibt es eigentlich noch LEDs mit Glaslinse, so, wie es früher mal cree hatte, oder giibt es keinen Hersteller mehr, der LEDs mit Glaslinse herstellt? Also ich meine natürlich Weiße und Rot, Gelb, Grün, Blau, jetzt nicht so was spezielles wie 200nm uv-c wobei, 400nm UV-A Powerleds mit Glaslinse wäre auch gut, weil nix vergilben kann und die dann ja lange halten.