Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 32.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sorry hab son Teil nicht da, sonst hätte ich es gemacht. Hast du ein Link da wie son Teil aussehen muss? Google spuckt soviel aus das ich garnicht weiss wovon du sprichst

  • Benutzer-Avatarbild

    So es gibt paar Zahlen: Nach genau 10 Stunden Laufzeit hat der Chip selber eine Temperatur von ca 36° (weisse LEDs) und das Alublech 25°. Die blauen LEDs sind dabei etwas kühler hab da nur ca. 30° gemessen. Dabei hab ich mit dem IR Thermometer aus verschiedenen Entfernungen gemessen soweit es möglich war. Hab dabei diesen IR Thermometer genutzt. Die Bauweise funktioniert einwandfrei und es gibt keinerlei Temperaturprobleme. Vielen Dank für eure Hilfe! Die nächste Lampe ist bereits in Überlegung

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Juisoo: „Auf ner blanken Aluplatte wirst du mit nem IR-Thermometer aber vermutlich eh nur Mist messen...“Mir gehts nur um die Temperatur auf den Chips und der Starplatine. Das Alublech wird wohl kaum wärmer sein

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja so warm wird es ehrlich gesagt nicht. Aber wie gesagt, ich warte den IR-Thermometer ab und mach dann einen Test. Hab übrigens zwischen Blech und Lüfter ca 10mm Abstand gelassen. So geht fast die ganze Luft seitlich raus. So kann ich den Lüfter mit 12V laufen lassen ohne das sich die Luft staut. Werds auch mal mit 5mm Abstand probieren, ich denke da ist genügend Kühlung vorhanden. shbwvdol.jpg Wieviel Stunden muss die Lampe laufen damit die an die Endtemperatur gelangt? Ich mein ab einem gewis…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von wallace: „Darum gehts nicht, es geht darum das man wenigstens etwas zum Ergebnis sagt wenn man fertig ist. Ach ja, ich würde es mal saugend statt blasend probieren ...“Ja hast schon Recht, ein Plädoyer kommt dann wenn der IR Thermometer eingetrudelt ist Dann wird ein VDE Test durchgeführt

  • Benutzer-Avatarbild

    @Wallace Wenns dich glücklicher macht dann kann der Fred ruhig offen bleiben @M-Z 8x3W a 700mA = ~16Watt auf 125x125x3 Also die Lüftung funktioniert soweit ganz gut Allerdings drückt der mir die Luft bei 12V wieder etwas zurück und da muss ich noch testen wie warm das alles wird. Wenn ich den Lüfter paar mm vom Blech entferne wird nichts mehr zurückgedrückt Das werd ich aber alles erst ausprobieren wenn mein IR Thermometer mal endlich kommt

  • Benutzer-Avatarbild

    Fred kann geschlossen werden. Vielen Dank! pfk4ub7g.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Laderaumbeleuchtung LED

    R-Line - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Zitat von gonzo1277: „Er stammt von der US Army und war dort als Kurierfahrzeug eingesetzt. Danach als Wohnmobil , Jetzt bei mir als Montagefahrzeug. Habe ihn obenrum total entrostet. und lackieren lassen. Und ganz wichtig eine Flüssiggasanlage einbauen lassen , bei 5,7 ltr Hubraum und 200 PS . “Ist ja auch ganz wichtig sonst kann dir hier keiner weiterhelfen Nimm am Besten LED Flexband.. das kannst du dir dann überall im Auto hinkleben ohne irgendwelche Aluprofile zu verlegen

  • Benutzer-Avatarbild

    Okay der Entwurf steht nun fest, ich werds jetzt einfach ausprobieren und sehen wie es läuft. Vielen Dank für eure Hilfe! Ich werd berichten wenns soweit ist! y53zvk9j.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Yo der war im Komplettset dabei als ich es gekauft habe. Das Teil schimpft sich Dennerle Thermoconstant 25°. Werd den aber im Laufe der nächsten Wochen noch erneuern weil der mir einen Tick zu groß ist für meinen Hangon-Filter. Okay dann hat sich das mit dem lacken erledigt, werds dann einfach blank lassen. Eine nachträgliche Eloxierung kostet viel zu viel und ist quatsch. Thx 4 that!

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Heizer hat 100Watt, verstehe gerade nicht worauf du hinaus willst?

  • Benutzer-Avatarbild

    Nee ist ist ja auch nicht, das Problem ist dass der Markt da nicht soviele Möglichkeiten hergibt für Meerwasser Nanobecken. Die meisten LED Lampen kosten 100€ aufwärts und sind irgendwelche Billigled's. Eine gute Markenlampe kostet 400€ und umfasst ein gutes Spektrum an Wellenlängen was bei den Billigteilen zu kurz kommt. Hier kann ich wenigstens die LED Auswahl selber bestimmen und je nach Gefallen etwas mehr Blauanteil verbauen. Die Lampe soll ja nur als Zusatzbeleuchtung dienen neben einer T5…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Cossart: „ Der Wärmewiderstand des Blechs allein errechnet sich mit diesem Rechner zu 6,4 K/W. Der Lüfter erzeugt einen Luftstrom mit einer Geschwindigkeit von etwa 1,5 m/s (kann man sich aus Fördermenge und Querschnitt errechnen). Damit verringert sich nach dem PDF von Fischer Elektronik der Wärmewiderstand um den Faktor 0,53 auf 3,4 K/W. Gehen wir wieder davon aus, daß die 8 LEDs 0% Licht und 100 % Wärme erzeugen, dann erhöht sich durch die 16 Watt Abwärme der LEDs die Temperatur des…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie sieht es mit einer Kombination aus folgenden Komponenten aus?? 125x125x3 Alublech 120er Lüfter 75m³ Luftfördermenge 3x Cree XT-E R5 auf Starplatine a 700mA 5x Cree XT-E Royalblau auf Starplatine a 700mA Irgendwie komme ich mit diesen Diagrammen aus den PDF Dateien nicht klar Kann mir einer sagen mit wieviel Grad ich ungefähr rechnen muss?? @ voll *_* verstrahlt Ich denke dass diese kleinen Lüfter nicht die ideale Lösung sind; klar sind die nicht schlecht mit dem eingelassenen Lüfter aber in …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ahh sehr cool im Prinzip das selbe in klein Hast du paar technische Infos zu den Lüftern?? Drehzahl, Lautstärke usw?

  • Benutzer-Avatarbild

    Echt? Wie hoch ist denn der Kühlkörper? 5?

  • Benutzer-Avatarbild

    Was ist denn die komplette Höhe von dem Teil? Ich versuche die Lampe halt so flach wie möglich zu halten sonst hätte ich auch einen 50mm hohen Kühlkörper genommen da würden die Lüfter wegfallen Momentan bin ich bei ca 35mm komplett mit Gehäuse, Kühlkörper und Lüfter

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja die Ebayteile hab ich schon gesehen aber die gefallen mir nicht. So blaue Schrift wäre schon geil gewesen oder ein blaues Display mit weisser Schrift, aber naja egal. Jetzt hab ich gefühlte 10 Stunden verbracht um einen geeigneten Kühlkörper zu finden und dann kommt das Teil endlich heute an und was ist?!?! Die Lamellenrichtung ist quer und nicht längst Dadurch sind jetzt die Pläne mit dem Airflow und den offenen Seiten natürlich fürn A***** Auf dem Bild ist die Lamellenrichtung längst und au…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hey das Display gefällt mir, kann ich da auch einen Temperatursensor anschliessen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Also mit dem Kühlkörper den ich gewählt habe sollte die Lampe "nur" ca 50° werden... zumindest hat niemand meiner Berechnung bis jetzt widersprochen Da kann der Lüfter ruhig ausfallen, weil ich ehe jeden Tag ein Blick aufs Aquarium werfe und div. Sachen kontrolliere.