Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin zusammen! Ich habe ein akutes Problem mit von Jinx erzeugten TPM2-Daten, die auf einem LED-Player M angespielt werden. Vielleicht hat jemand eine Idee. Egal was ich anstelle (dimmen am Ende, Master reduziert, alle Einstellungen verändert, diverse Daten mit diversen Effekten erzeugt, _CONFIG_-Datei angepasst, weniger LEDs im Output-Patch angelegt als angeschlossen), meine angeschlossenen WS2812-LED-Streifen quittieren jedes Datenende (von der SD-karte abgespielt, egal ob Wiederholung der Dat…

  • Benutzer-Avatarbild

    64px RGB Tisch

    Edo - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    also sind das hier wieder andere? ledstyles.de/ftopic6492-11.html 1,69 € is mir zu teuer für den spaß. habe gerade rgb stripes aus den staaten importiert, da bezahl ich 1,80€/3 RGB-LED Stripe. die 50Cent für die in dem thread angebotenen wärs mir wert, aber wenn die denn doch wieder nicht DIE qualität haben.. €dit: nu seh ich gerad: bei TME liegen die ja bei rund 60Cent. aber die sind ja wieder SMD und nicht DIP, da löt ich mir ja ohne geäzte platinen nen wolf. man man is das alles kompliziert

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn die wie angepriesen wirklich so identisch in den farbmischungen sind hätt ich auch gern 70 Stück davon. Kann mir jemand aus Erfahrung bestätigen das die alle (gleich) weiß leuchten wenn ich alle mit identischem strom füttere? Viele Grüße, Edo

  • Benutzer-Avatarbild

    64px RGB Tisch

    Edo - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Zitat von yzarow: „nicht übel, bei meinem led wall projekt benutzte ich 6 stück samsung rgb led für ein 10*10 cm feld - vll. sollte ich das nochmal überdenken, ist schon viel licht arbeite allerdings auch mit einer schwarzen platte die nur bei lichteinfluss farbig wird - und die hat nur 16 % transluszenz“ eine schwarze platte.. cool cool, habe ich auch überlegt zu nehmen, aber ich war mir nicht sicher ob dann die farben nicht total verfälscht werden? wo hast du die gekauft? sind die farben damit…

  • Benutzer-Avatarbild

    64px RGB Tisch

    Edo - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    6x6 cm abstand: musst mal nen prototyp bauen.. mit den superflex is der sicher anders/geringer als bei meinen "normalen"... paar ( 3-8 ) cm würd ich sagen... (plexi)milchglas von ebay.. 79% durchlässigkeit...

  • Benutzer-Avatarbild

    64px RGB Tisch

    Edo - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    bei mir: eine einzige

  • Benutzer-Avatarbild

    64px RGB Tisch

    Edo - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    sorry, zz will ich zum touch noch nichts sagen. die leds sehn gut aus, nur es sind 6 beinige.... meine sockel im tisch sind auf 4 beine [ R + G B ] gebaut und so müsste ich mir erst wieder 64 adapter löten. 4 beinige leds zu dem preis wären sofort gekauft. ja, kann den strom für alle 192 LEDs konstant einstellen. habe keine vorwiderstände im tisch

  • Benutzer-Avatarbild

    64px RGB Tisch

    Edo - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    uiui, wo man nicht überall was über meinen tisch findet... mit den unterschiedlichen LED helligheiten stimmt, das nervt mich immernoch. aber vielleicht bekomme ich hier ja einen tipp zu einer led-sorte die qualititiv so hochwertig ist, dass alle farben gleich aussehen und trotzdem nicht mehrere euro pro led kostet... bin für ein neues projekt gerade auf smd-rgb-led stripes umgestiegen, die sind sehr homogen, aber übertrieben für 6x6cm felder processing nutze ich nicht. die kommunikation ist auf …