Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lumen Berechnung

    Vanles - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Super vielen dank für die Erklärung!!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Lumen Berechnung

    Vanles - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Hallo, ich versuche gerade zu berechnen, was ein Cree XP-G2 R5 bei 500mA ca. an Lumen hat, aber irgendwie bekomme ich das nicht hin. Könnte mir vielleicht einer von euch dabei helfen ? Gruß Vanles

  • Benutzer-Avatarbild

    Arduino-Board an 30W Netzteil

    Vanles - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    sorry für die verwirrung.... Es geht um ein 12V / 2,5 A Netzteil bei dem aktuellen Projekt. Da kann ich den Arduino Nano direkt anschließen. Mir ging es aber auch darum, wenn ich mal ein 30V Netzteil habe, was ich dann tue. Ich werde noch eine zweite Lampe bauen, die 3W LEDs hat, wo ich mehr Volt benötige. Mit einen Step Down Wandler bekomme ich das dann auch hin, gibt es sehr günstig bei Ebay, da lohnt das selber löten wohl kaum. Dank euch

  • Benutzer-Avatarbild

    Arduino-Board an 30W Netzteil

    Vanles - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Hallo, es geht dabei um ein Arduino-Nano V3, den ich direkt anschließen möchte. Bei dem Nano und dem 12V Netzteil würde es auf jeden Fall noch gehen, macht die ohe Amperzahl den Arduino nichts aus ? Zitat: „The Arduino Nano can be powered via the Mini-B USB connection, 6-20V unregulated external power supply (pin 30), or 5V regulated external power supply (pin 27). The power source is automatically selected to the highest voltage source.“ Nur was ist, wenn ich ein 30V Netzteil habe, dann muss au…

  • Benutzer-Avatarbild

    Arduino-Board an 30W Netzteil

    Vanles - - Talk Talk Talk

    Beitrag

    Hallo, ich habe hier eine kleine LED-Lampe die über ein Arduino gesteuert wird. Zum Einsatz kommt ein 30W Netzteil (12v / 2,5A) Für das Arduino-Board gibt es ein separates Netzteil, dass ich mir aber gern noch beseitigen möchte. Gibt es eine saubere Lösung, dass ich das Arduino-Board direkt an das 30W Netzteil mit anschließen kann, über ein Spannungswandler oder ähnliches ? Dank euch Gruß Vanles

  • Benutzer-Avatarbild

    Frage zu BUCK KSQ

    Vanles - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Dank dir... kenne mich mit den KSQ noch nicht so aus

  • Benutzer-Avatarbild

    Frage zu BUCK KSQ

    Vanles - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Hallo, ich habe mir bei LED-Tech eine BUCK Konstantstromquelle (700mA, 30V) gekauft und hätte dazu eine Frage. Verstehe ich es richtig, das die Voltzahl automatisch geregelt wird? Also ich könnte auch drei LEDs mit 3V anschließen, ob wohl ein 30V Netzteil am Buck angeschlossen ist ? Gruß Marco

  • Benutzer-Avatarbild

    LEDs mit unterschiedlichen mA

    Vanles - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Ok alles klar, dank dir.

  • Benutzer-Avatarbild

    LEDs mit unterschiedlichen mA

    Vanles - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Hallo, Beispiel, ich habe ein KSQ die 12V und 700mA ausgibt, daran hänge ich jetzt 2 x CREE XM-L T6 und eine 1 x CREE XP-E N3. Die T6 sollen 700mA bekommen und die rote N3 nur 500mA... würde dieses bei einer Reihenschaltung/Parallelschaltung funktionieren? Kann ich die mA Zahl in der Schalten, nach der KSQ noch ändern ? Mit dem Wiederstand und Volt habe ich verstanden, nur ob so was auch mit mA geht ist mir noch nicht ganz klar. Dank euch. Gruß Vanles

  • Benutzer-Avatarbild

    Meanwell Netzgerät Volt regeln

    Vanles - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    ok danke, dann schliese ich einfach die LEDs an. Gleich mal versuchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Meanwell Netzgerät Volt regeln

    Vanles - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Hallo, ich habe mir ein Meanwell Netzgerät 700mA (9-30V) IP67 gekauft. In der Beschreibung steht das es von 9-30V kann. Ich benötige für meine LEDs nun 17V. Meine Frage ist jetzt, wie stelle ich das Netzteil auf auf 17V ein, oder regelt es sich selber. Wollte erst mal Fragen bevor meine LEDs hin sind. Hier das Netzteil: led-tech.de/de/LED-Controlling…IP67-LT-1793_118_119.html Gruß Vanles

  • Benutzer-Avatarbild

    PWM Signal zusammenlegen

    Vanles - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Hallo Denis, danke schon mal. Ich werde ein Arduino zum regeln benutzen und wollte immer 4 Reihen auf einmal regeln. Jede Reihe hat aber ein eigenen KSQ mit einem PWM Anschluss. Gruß Marco

  • Benutzer-Avatarbild

    PWM Signal zusammenlegen

    Vanles - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Hallo, hätte an auch eine Frage im Bezug auf das PWM Signal. Ich habe 8 reihen, mit je 7 Cree LEDs, für jede reihe setze ich eine Konstantstromquelle mit 24V und entsprechendem mA ein. Könnte ich die PWM Anschlüsse von 4 KSQ zusammenschließen, oder muss jede KSQ das Signal einzelne bekommen um die LEDs zu Dimmen? Hoffe ich habe das verständlich erklärt Gruß Marco