Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 198.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dimmen kannst du den Treiber vermutlich über die beiden kleinen Kontakte zwischen + und -, schöner wäre es, wenn der Vertreiber ein bisschen Datenblatt zum herunterladen hätte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Ok, wo anfangen. Die gute Info ist sicher, dass dein Netzteil nur 6V hatte, und so das ganze System sich über die LED Spannungen stabilisiert hatte. Um aus den LEDs 3A rauszuholen braucht dein Netzteil mindestens 8V, eher etwas mehr: 2x 3,5V für die LEDs plus etwas für den Treiber Dann kommt aber das Problem mit der Kühlung, nur der Star reicht da nicht

  • Benutzer-Avatarbild

    Eingang und Ausgang des Dimmers sind richtig angeschlossen? Nur so eine Annahme: das Netzteil liefert keine saubere Ausgangsspannung, sondern hat immer kurze Spannungseinbrüche. Das juckt einen LED-Stripe nicht. Aber der Dimmer wird, eventuell auf Prozessorbasis, ständig neu gestartet und kann logischerweise nicht richtig funktionieren. Testweise würde ich jetzt einen größeren Kondensator parallel schalten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sterbendes Forum?

    dottoreD - - Ledstyles.de Intern

    Beitrag

    Zitat von Tonitoni: „ denn dort steht was von 67 Beiträgen/Tag. Bei über 53k an Mitgliedern auch naheliegend. Bloß, während der letzten Tage die ich hier reingucke ist kaum was los. Der RSS Feed listet grade mal 20 Threads mit neuen Beiträgen innerhalb der letzten 20 Tage. Irgendwie sehr ruhig....“ 53k Mitglieder, davon 53 aktiv Ruhig ja, aber auch entspannend. Es muss ja nicht immer innerhalb von 2 Stunden 20 neue Posts zu jedem Thema geben. Zitat von Tonitoni: „ Auch scheint sich kein Mod für …

  • Benutzer-Avatarbild

    Und, weil gerade dabei aber getrennter Punkt: warum muss der "Antworten" Button sichtbar sein, wenn ich gerade einen post verfasse. Nochmal angeklickt und nicht "Absenden", ist der ursprüngliche Text weg. Wer noch nie das Problem hatte, einen post zweimal schreiben zu müssen, hebe die Hand. Edit: habe gerade festgestellt, dass es dafür zumindest einen work around gibt, der zumindest bei mir (Linux Mint, Firefox und Iphone) gerade funktioniert hat. einfach nochmal auf "Antworten" klicken, und der…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nun, neben Operanutzern - falls es die noch gibt - gibt es das Edit und Darstellungsproblem auch auf Iphone und Ipad. In einem Thread wurde OT darüber schon geschrieben. Zitieren oder bearbeiten ist kaum möglich. Auch bei neuem Post wird urplötzlich die Schrift weiß, auf weißem Grund. Nach Zeilenumbruch ist die vorherige Zeile plötzlich lesbar, die aktuelle immer noch nicht. Ich kenne die benutzte Version der Forumssoftware nicht, kann mir aber kaum vorstellen dass das bei der aktuellen Version …

  • Benutzer-Avatarbild

    Fragen zu meiner Produktauswahl

    dottoreD - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Zitat von L4M4: „ Könntest du online vielleicht mal nach einem Bild kucken, das dem entspricht, was du dir bauen wirst?“ Guckst du oben, er hat am Freitag schon zwei Beispiele gepostet. Vermisst du bei denen etwas? Edit: kann sein ich habe die Info überlesen, aber die Beleuchtung soll kein Zusatzlicht sein, sondern Vollbeleuchtung, oder? Nur um die benötigte Stärke abschätzen zu können

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Superluminal: „ PEG - Propylenglycol “ Klugscheiß: PEG ist Poly-Ethylen-Glycol Zitat von Superluminal: „Ist Glycol würde ich nur ungern verwenden “ Warum? Generell erstaunt mich mehr die Haltbarkeit: 1 Jahr. Gut, die kann man etwas ausdehnen im privaten Bereich. Aber ich hatte (weiß nicht mehr wie das hieß) dann das Problem, dass es zu fest wurde und nicht mehr aus der Kartusche zu drücken war.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fragen zu meiner Produktauswahl

    dottoreD - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Zitat von HellesLicht: „Hallo, evtl. kannst du die LED-Streifen in ein U-Förmiges Blech setzen, so dass die seitliche Abstrahlung durch dieses Blech begrenzt wird. Da die Streifen nur 24mm breit sind, kann man mit einem U-Profil mit ca. 40...50mm Tiefe den Abstrahlwinkel schon deutlich begrenzen. “ Auch wenn es auf den ersten Anhieb gut klingt, und wie Cossart versuchte klarzumachen, das bleibt eine Blende - und die reduziert das Licht ohne wenn und aber. Du musst dazu gar nicht den Raytracer be…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fragen zu meiner Produktauswahl

    dottoreD - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Zitat von Tonitoni: „ und die Module kommen 1/1,5m über Wasser/Bodengrund. “ Ich meine, bei 1-1,5m solltest du über eine Lösung wie das da Meine neue Baustelle nachdenken. Es bringt reichlich wenig, wenn ich hocheffiziente Leds einsetze, aber das Licht nicht am Ziel ankommt. Bei dem Abstand kommst du imho nicht um richtige und gute Reflektoren herum.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fragen zu meiner Produktauswahl

    dottoreD - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Zitat von Tonitoni: „ Jetzt sind aber 6*8,34V = 50,04V, was ~2V höher liegt als was die KSQ liefert. Geht das trotzdem, oder kann ich doch nur 5 der Platinen betreiben? Oder ist es besser 2 mal die 30V Version der KSQ zu nehmen? Sind da Unterschiede im Gesamtverbrauch zu erwarten (Verlustleistung oder so?) “ Die KSQ liefern in der Regel bis zur angegebenen Max-Spannung. Das kann manchmal etwas mehr sein, darauf verlassen kann man sich aber nicht. Also entweder nur 5 Platinen, oder ein Alternativ…

  • Benutzer-Avatarbild

    So schlecht finde die Idee mit dem Profil als Kühlkörper gar nicht. Generell stimme ich Superluminal zu, allerdings würde ich die Zwischenplatte größer wählen, zumindest um das "fehlende" Stück in der Mitte durch die Nut, eher noch 10% draufgeben. So bleibt die Wärmeübertragungsfläche zum Profil zumindest so groß, wie der Chip selbst. Die zusätzlichen 10% wegen des zusätzlichen Übergangs.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Pesi: „Sorry, als neuer Post, weil editieren auf dem iPad nicht funktioniert“ OT: seltsam, auf dem IPhone geht es. Einfach im Feld rechts oben rein klicken und auf korrigieren Edit: heißt bearbeiten, allerdings wird die Schrift manchmal weiß auf weiß

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von L4M4: „Da das Netzteil ein Steckernetzteil ist“ da hast du völlig recht, war mir entfallen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von .Andi.: „Ich hab gerade irgendwie einen Knoten im Kopf... Habe ich da einen Denkfehler?“ Generell nein, die geschätzt 2mm Leiterbahnen sollten auch die 3,2A aushalten, bei üblichen 35µm Kupferdicke. Ob du das Spielchen auch noch ein zweites Mal auf 1,5m Länge treiben kannst, bin ich mir nicht sicher.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von duschwichtel: „Diesen würde ich „auftrennen“ und zwischen Netzteil und Fußschalter bauen .... !? Korrekt ?! “ Ist der der Schalter zwischen 1) Netzstecker und Netzteil (Normalfall) 2) oder zwischen Netzteil und Lampe Wenn 1) lautet die Antwort NEIN.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das war auch wenig verwunderlich, primärseitig / 230V lassen sich da nur ausgewählte Netzteile dimmen. Die Vorschläge hier gehören alle an die Niederspannungsseite

  • Benutzer-Avatarbild

    Stehlampe dimmbar machen

    dottoreD - - Architektur & Hausbeleuchtung

    Beitrag

    Siehe hier: Zitat von Superluminal: „na das sind ja ein paar Spaßvögel! Da wird ein Konstantspannungsnetzteil als Konstantstromquelle "missbraucht" 12V x 2,5A macht dann die 30W“ Ich sehe die Chance zwar als gering an, aber wer kann schon mit Sicherheit sagen, ob ein 12V/2,5A nicht günstiger war als ein "richtiges" CC Netzteil mit 2,5A 30W. Einen Stripe mit ~20W/m bei 12V gäbe es zumindest.

  • Benutzer-Avatarbild

    Stehlampe dimmbar machen

    dottoreD - - Architektur & Hausbeleuchtung

    Beitrag

    Zitat von SpidiG: „ Dann kannst du so ein einfachen Dimmer dazwischen klemmen: “ Das wollte ich gerade auch noch auf Verdacht vorschlagen. Sollte die Lampe das Netzteil dennoch auf CC betreiben, kann aber eigentlich auch nichts passieren, nur eben dass es mit dimmen nicht funktioniert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Stehlampe dimmbar machen

    dottoreD - - Architektur & Hausbeleuchtung

    Beitrag

    Hast du schon gemessen?