Fake Akkus

    Vor einiger Zeit habe ich in der Bucht diese Dinger bei online-pearl gekauft.Die Akkus haben im Schnitt etwa 700mAh.der Anbieter hat eien Wahnsinnsumsatz und eigentlich(..)gute Bewertungen.Erst bei genauerer Recherche erkennt man dass bei den Akkus hin und wieder(...) was nicht stimmt.es ist ein verdammter Teufelskreis.Klar hab auch ich ihm eine Gute Bewertung gegeben.Somit hab ich wenigstens mein Geld zurückbekommen-für die erste Lieferung die schon da war .Die zweite war bereits bezahlt noch bevor ich die erste erhalten hatte... .freilich unterstelle ich ihm keine Absicht,aber passt auf und seid skeptisch vor allzu niedrigen Preisen.
    Bilder
    • k-BILD0006.JPG

      9,24 kB, 320×240, 451 mal angesehen
    700mAh ist mehr als mager !
    Mit wieviel wurden die denn benannt in den Specs ?
    Ich habe einige Sanyo , Laptopakkus und die Ultrafire die Blauen von DX, die Laptopakkus sind die besten =)
    Kannst ja hier mal lesen: 18650 Akkupack

    Mfg

    Ps. Ist das AA ??!?!? Bennene doch mal die Akkugröße wenn du das hier postest...
    Und wieso zur Hölle manipuliert der die Quoten ?!
    Jo das ist bekannt ... Insofern nichts neues. Das sind auch die Dinger die schon min 2 Mal bei Leuten explodiert sind (einmal allerdings selbstverschuldet) ^^ Wurde anderswo schon ausführlichst besprochen. Gibt übrigens auch fake Trustfire Zellen (schwraz bzw. die blauen auch). Ich würde niemals über Ebay Li-ion Akkus kaufen ;)

    Die Teile sind übrigens unprotected, werden aber teilweise als protected verkauft (manchmal fälschen die sogar die Schutzschaltung).
    Daher kaufe ich nur Panasonic protected und zum dampfen oder bei Geräten mit Schutzschaltung ungeschützte LG oder Sony Konion. Gibts teilweise für wenig Geld direkt beim Händler (z.B. Akkuteile), hab aber auch welche von Fasttech oder Gearbest, alle Original.
    Diese U****Fire machen keinen Sinn. Von Trustfire gibts ein paar gute Zellen, aber das Risiko einer Fälschung ist mir zu groß.
    Es ist halt immer die Frage wieviel Geld man bereit ist auszugeben, aber an Kapazität und Sicherheit zu sparen macht für mich keinen Sinn...