Radio bleibt ohne zündung an und geht bei Motorstart aus :/

    Radio bleibt ohne zündung an und geht bei Motorstart aus :/

    Hey Ledstylers ^^
    Ich habe ein Problem mit einem Radio, welches immer wieder ausgeht, sobald ich den Motor starte, wenn ich ihn aber aus mache, bleibt das Radio an xD
    ich versteh die welt nicht mehr, ich habs innen golf 3 eingebaut falls das weiter hilft :]
    hat jmd. vlt. ne idee wo´s drann liegen könnte?
    es gibt mehr leerdenker, als querdenker ;)
    hmm
    also ich hab jetzt folgendes gemacht, ich habe einfach mal ein anderes kabel genommen durchgepitscht :D und dann durch zündungsplus ersetzt

    soweit so gut.. klappt alles bis - ich anfahre XD

    ich habs an geschwiendigkeitsabhängige lautstärke reglung geklemmt xD
    beim anfahren hab ich dann 0 V XD
    und dann geht das radio natürlich aus :D

    soo jetzt hab ich alles wieder zurück gebaut, und meine letzte überlegung war jetzt am zigarettenanzünder gucken ^^ ob da vlt. zündplus drann ist...
    hat sonst jmd. ne idee für mich XD :D?
    es gibt mehr leerdenker, als querdenker ;)
    Schau mal hier . So müssten Deine Stecker belegt sein. Vergleiche das mal mit dem Handbuch Deines Radios, da müssten ähnliche Abbildungen sein. Wie schon oben geschrieben klingt das sehr nach Zündung und Dauerplus vertauscht. Somit würde ich mit einem Multimeter nachmessen ob am Dauerplus (lt Radio Handbuch) dauerhaft 12V anliegen. Zusätzlich dann an den "Zündanschluss" lt. Radio Handbuch gehen - Motor aus, 0V Motor an 12V wenn das nicht passt, umbauen ;)

    Spontan Kabel tauschen führt u.U. irgendwann zum finalen "durchpitschen" und dann ist vielleicht auch z.B. Deine Hupe temporär kaputt :whistling:
    Erst Messen, dann schrauben :)
    hehe
    hört sich schon gut an
    aber ich bin mir eig. sehr sicher (ich hab 2mal durchgemessen XD), und die belegung kenn ich auch schon :) danke aber trotzdem :D

    ich glaub da liegt irgendwo tiefer im auto xD
    ich werd einfach mal nach dem zig. anzünder gucken :D
    es gibt mehr leerdenker, als querdenker ;)
    Miss mal mit dem Multimeter beim drehen des Schlüssels.
    Sackt die Spannung beim starten zu weit ein, kann das evtl. der Auslöser sein. Wenn das der Fall ist, müsstest Du mal Lima und Batterie messen.
    In dem Fall ändert auch der Zigarrettenanzünder nichts.
    (Hier ist übrigens Vorsicht geboten. U.U. hängt da eine unpassende Sicherung dran oder der Kabelquerschnitt ist zu gering. Lieber vorher gucken. Sonst hast Du in der Garage nichts mehr-- ausser einem langen Gesicht)

    Hängt da noch ne Endstufe oder sowas dran?

    edit:
    Ich weiß nicht was du fürn Auto hast aber bei älteren Modellen kann es sein das beim Anlassen zum Schutz vor Spannungsspitzen die Stromzufuhr kurz unterbrochen wrid was dein Radio dann lahmlegt
    Ich vermute bei der Problembeschreibung handelt es sich,... hmm.. Radio, Zündung,.. Ist es ein Golf 3? :D
    Das haben moderne Autos auch noch. Lüftung aus/Radio aus/Sitzheizung aus usw. usw.

    Eigentlich schalten Radios dann auch direkt wieder ein wenn wieder "Saft auffe Leitung" ist.
    Laut Miracoli bin ich 2-3 Personen :S

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Timbuk2“ ()

    Kolege hat nen Golf 3.
    Und zu der Sache mit dem Abschlaten, meinst du nicht das sind die Spannungsspitzen, die die Batterie nicht abkann :D ?
    das die dann kurz zusammen sackt?

    Aber das ist auch kein problem, weil es danach gleich wieder angeht, es geht blos darum IRGENDWOHER ZÜNDPLUS zu bekommen, da der ISO stecker das nicht ausspuckt, würde sagen, alternativ zum Zigarettenanzünder gehen oder i-was, was mit zündung läuft :D einfach mit beihängen, ich meine, da "hängt kein strom" drauf.. vlt. 80mA,
    eventuell noch ne sicherung zwischen, aber selbst die ist doch THEORETISCH, .... überflüssig ( oder vertue ich mich jetzt? weil ich meine die wird doch eh vom sicherungskasten gesichert oder nicht? bitte berichtigt mich!) :!:

    ansonsten muss ich halt noch etwas weiter suchen x]
    es gibt mehr leerdenker, als querdenker ;)
    Ah, das war schon geklärt. Sorry. Ich hatte den Beitrag mit der Lautstärkeregelung und dem neuen Problem übersehen :thumbsup:

    Ja sicher ist der Anzünder im Sicherungskasten gesichert. Ich erwähne das nur, weil hier im Ort jemand sein Radio direkt an
    ZÜNDPLUS
    angeklemmt hat. Mit einer falsch gesteckten Sicherung war dann das Kabel die Zündung :D
    Ich wollte nur darauf hinweisen, dass man auch ein Radio nicht einfach so irgendwo anklemmen sollte.
    Laut Miracoli bin ich 2-3 Personen :S
    Aber das ist auch kein problem, weil es danach gleich wieder angeht, es
    geht blos darum IRGENDWOHER ZÜNDPLUS zu bekommen, da der ISO stecker das
    nicht ausspuckt,
    Kann normalerweise nicht sein, denn die Iso Stecker sind mit Zünd- als auch Dauerplus belegt (eben nur vertauscht wie bereits gesagt).
    Das tauschen dauert ne Minute ...

    Irgendwie machst du den Eindruck als hättest du nicht mal gemessen sondern würdest nur rumprobieren.
    Hey wallace :D
    klar hab ich gemessen ^^
    ich hab eben sogar auf der suche nach nem zündplus den zig. anz. geprüft aber der ist auf dauer plus :D

    ich hab echt durchgemessen, blos das problem ist blos, das da wo dauer/zündplus seien sollte das da nix ist ^^ :pinch:
    es gibt mehr leerdenker, als querdenker ;)

    BadBoy91 schrieb:


    Aber das ist auch kein problem, weil es danach gleich wieder angeht,
    also das radio schaltet beim motorstart kurz aus?

    wenn das der fall ist, ist das völlig normal. das hab ich auch in nem golf 5 gehabt. wenn man das licht an hat und startet schaltet das auch kurzfristig ab.

    beim start wird viel leistung aus der batterie gezogen und deswegen werden kurzzeitig alle verbraucher ausgemacht.

    beim 5er zB läuft die lüftung und sitzung (wenn eingeschaltet) erst nach 20-30 sekunden an nach dem start

    und als tipp wegen den belegegungen und wo dauerplus/ zündpuls ist, geh in ein golf forum dort findet man innerhalb weniger minuten genaue angaben.
    manchmal ist das nicht immer gleich weil allein beim golf 5 manche baujahre zündpuls am zigarettenanzünder haben und andere wiederum nicht

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „mcflash“ ()