Angepinnt Dealextreme (DX), China-Einkauf allg., Versanddauer, Zoll, etc.

    Der Beamte, der der guten Frau gegenüber saß hat mir vor wenigen Wochen ganz easy ohne Probleme diverse LED-Module (auch für 230V) mitgegeben, gar kein PRoblem - aber rohe LEDs mit denen man in der Form nicht wirklich was anfangen kann...

    Heute kam nix mehr an, ich hätt so gerne mit den LEDs und einem Handyakku irgendeine dumme Leuchte gebastelt - aber NEIN :pinch:

    Einen Tag vorher habe ich erst ein Ultrabilliges "3.1A" USB Netzteil bekommen, das absoluter Kernschrott ist (Habs nur gekauft um rein zu kucken und es dann zu entsorgen) - damit hat der Zoll gar kein Problem.
    Order die Convoy L6 - ein Riesenteil, geliefert in einer Riesen Verpackung... kein Problem, kannste haben (bei TaLas greift das mit der CE-Kennzeichnung halt wirklich)...

    Ich ergötze mich, bis die Dinger ankommen, an all den Sachen, die ich bisher am Zoll vorbeibekommen habe.
    A Christian telling an atheist he is going to Hell is about as scary as a small child telling an adult they wont get any presents from Santa
    Da ich seit 2011 nicht mehr in Regensburg, sondern bei München wohne - Zollamt Hallbergmoos am Münchner Flughafen ;)

    @Zeltinger70
    Vorbei nicht, früher, während meiner Ausbildung musste ich wegen 50% der Sendungen von DX zum Zollamt - zurückgeschickt wurde nie etwas und da das Zollamt direkt in der Stadt war, war das auch kein Ding.
    Derzeit gehen 95% meiner Sendungen am Zoll vorbei - ich bestell aber zumeist auch nichts, was die abweisen würden (wie z.B. 5mm LEDs ..........).

    Das, was eigentlich nicht nach DE rein dürfte, aber trotzdem garantiert sicher ist (Gute LiIons, Taschenlampen, gute Ladegeräte) kauf ich bei BangGood mit Priority Express - das geht dann i.d.R. über die Niederlande und geht dadurch komplett am deutschen Zoll vorbei.
    A Christian telling an atheist he is going to Hell is about as scary as a small child telling an adult they wont get any presents from Santa
    Die TARIC-Nummer hab ich acuh schon gefunden.

    Es wird wohl kaum TARIC-Nummern, also ausgewiesene Einfuhrzölle für Produkte geben, die in DE nicht erlaubt sind, oder?

    Ich freue mich auf Montag, wenn eine Mail bei mir ankommt, dass die LEDs entweder zurückgesendet oder vernichtet werden können.
    Dann mach ich denen aber die Hölle heiß.
    Ich bin schon jetzt ab hadern, ob ich mich nicht an den Chef der guten Frau wenden soll, damit der ganzen Truppe mal ein paar Schulungen zufließen, denn einen Gegenstand als CE-Pflichtiges Gerät miss-zu-erkennen, obwohl es Glasklar ein einzelnes Bauelement ist, ist schon relativ grundlegend für deren Berufsausführung, finde ich.
    Die erzeugen damit ja auch extrakosten für den Steuerzahler. Die Dinger werden von irgendwem geprüft und dann an mich per Post geschickt, ohne, dass es mich was kostet.
    A Christian telling an atheist he is going to Hell is about as scary as a small child telling an adult they wont get any presents from Santa
    Sehr geehrter Herr L4M4,

    die LED Lampen wurden frei gegeben.
    Ich werde das Paket morgen der Post übergeben zur direkten Zustellung an Sie.

    Mit freundlichen Grüßen
    Im Auftrag



    Wer hätte es ahnen können...Nur um das klar zu stellen: Ich bin ihr nicht böse, dass sie die Sachen zur Überprüfung einbehalten hat - ich bin nur sauer, weil es scheinbar nicht "Standard" für Zollmitarbeiter ist, zu wissen, welche Dinge ein CE-Zeichen brauchen und welche nicht - was ich dann aber doch schon eine relativ wichtige Grundlage für deren Berufsausführung halte...
    Am Freitag Nachmittag ist beim ZOll die Hölle los, weil alle Leute ihre China-Pakete abholen (Mo-Do haben die natürlich unmögliche Öffnungszeiten - in Regensburg haben die bis 22 Uhr offen ;( ).
    A Christian telling an atheist he is going to Hell is about as scary as a small child telling an adult they wont get any presents from Santa
    So, nach nur 6 Tagen Verzögerung sind die Hochgefährlichen LEDs heute endlich angekommen.

    Papiere wo Regeln drin stehen hat der Zoll genug - aber ich denke, dass es den Zollbeamten einfach zu mühselig ist, sich da durchzusuchen.
    In irgendeinem Büro sitzt einer, der 90% davon im Kopf hat und der sowas relativ schnell überblicken kann, da will sich kein anderer mit abgeben - wer mal eine TARIC-Nummer gesucht hat, wird wissen, warum :P
    A Christian telling an atheist he is going to Hell is about as scary as a small child telling an adult they wont get any presents from Santa
    Brauche mal nen Tipp, hier sind ja bestimmt viele Leute, die schon mal mit Chinesen gemailt haben. Soll ja ein heikles Thema sein wegen Kulturunterschieden und so, also die sind ja recht schnell beleidigt (Gesichtsverlust und so), und unsereins fasst evtl. auch mal ne Formulierung falsch auf.

    Ich habe mir dieses Display gekauft: ebay.de/itm/252307374105

    Da hieß es "Driver provided", heißt für mich, ich bekomme dann halt in ner Mail nen Link, wo ich den runterladen kann, o.ä. War aber nix dabei. OK, bin das bei sowas gewohnt, dass man halt selbst gucken muss, Aber leider nix gefunden. Dann habe ich da ganz höflich gefagt, ob sie mir einen Link schicken können, wo ich den Treiber runter laden kann. Als Antwort kam dann:

    Thanks for your contact and sorry for our lately reply .

    We're sorry that we can not find out any instruction right now, we suggest
    that you can search some installation video from the Internet, how do
    you think about that?


    Ja, was denke ich darüber..? - Dass das ziemlich beschissener Service ist (Als einzige Hilfe "such doch selbst!"). :D - Aber das soll man dem Chinesen ja nicht so in's Gesicht sagen. ;)

    Ich finde den Satz "how do you think about that?" in dem Zusammenhang bisschen frech, klingt für mich so nach "stell Dich doch nicht so an!" - oder verstehe ich da was falsch (Kulturunterschiede und so)?

    Irgendwer nen Tipp, was ich dem jetzt antworte, damit er mir da weiter hilft? - Oder alternativ, hat jemand hier auch so ein Display und kann mir sagen, wie man das zum laufen bekommt? - Also das Display an sich funktioniert, "nur" halt die Touchfunktion nicht... aber ohne die bringt's nicht viel.
    It's only light - but we like it!

    Da es sich in letzter Zeit häuft: Ich beantworte keine PNs mit Fragen, die sich auch im Forum beantworten lassen!
    Insbesondere solche von Mitgliedern mit 0 Beiträgen, die dann meist auch noch Sachen fragen, die bereits im entsprechenden Thread beantwortet wurden.
    Ich bin keine private Bastler-Hotline, technische Tipps etc. sollen möglichst vielen Lesern im Forum helfen!
    Ich glaube das Display habe ich auch hier liegen 8o

    Treiber findest du hier -> Link
    Ich habe noch eine ältere Version auf der Festplatte.

    Die Touch Funktion habe ich allerdings noch nicht ausprobiert. Mir reicht bisher das reine Display. ;)
    Sämtliche Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit!
    Ich kaufe nur Sachen, wo ich mir entweder sicher bin, das ich schon Unterlagen dazu habe oder die quasi selbsterklärend sind, oder wo ich auf Nachfrage vor dem Kauf nen Link o.ä. bekomme.
    Sieh's mal so: die Asianten sind bestrebt, mit uns Geschäfte zu machen. Im allgemeinen ist der Service dort sogar besser als bei uns. Ich habe da schon z.B. ein VGA zu LVDS Konverterboard mit customized settings für genau mein Display gekauft, die haben die FW genau so angepasst, das mein Display damit lief.
    Oder bei Elecrow Leiterplatten fertigen lassen, wo ich offensichtlich Mist gebaut hatte und nochmal nachgefragt wurde (bei der Convertierung nach Gerber waren im mechanical layer die Außenkonturen verschwunden)
    Wer aber auf verbrannte Erde setzt, bei dem kaufe ich zu einen nicht wieder und das kann man dann ja auch in die Bewertung einfließen lassen. Du hast dem Verkäufer ja immerhin die Gelegenheit gegeben. Und wenn im Angebot sowas erwähnt ist, dann hast du auch nicht mehr erwartet, als da beworben wird. Von da her würde ich mir da auch keine Glatze machen, jemanden eventuell zu verprellen.
    Bei Touch kann man sich aber oft auch mit einem Austausch des Touchcontrollers aus der Affäre ziehen. Vom Touch geht ein kleines 4 oder 5 poliges Flexkabel ab. es gibt kleine Touchplatinen mit den unterschiedlichsten Ausgängen. ich habe z.B. einen alten Industrie-PC, Schalttafeleinbaugehäuse, 10" Display, da war ein olles Board mit VIA Einkerner drin. Mit XP war der nach allen Updates so sehr mit sich selber beschäftigt, da brauchtest du kein Programm mehr starten. Wollte ich ein Minilinux darauf machen. Offizielle Treiber vom Hersteller gab es nur für Windows MingHi oder wie die ZIP Datei hieß, verhieß auch nichts Gutes. Ein halbwegs aktuelles Linux brach die Installationsroutine mit einem PAE Error ab. Da fehltem dem Kernel ein paar Befehle auf dem Prozzi. Ein altes Linux installierte sich zwar, aber band den Touch nicht ein, was ein Neueres eventuell gekonnnt hätte, da da die Touchtreiberausstattung besser sein soll. Ich bin auch nicht so der Crack, der da auf der Kommandozeile ein bisschen rumklimpert und manuell einen Treiber einbinden kann. Ich habe dann an das Flexprintkabel statt der Platine, die an den COM Port ging, eine kleine Platine mit USB Anschluss rangehängt. Außerdem habe ich das VIA BOard rausgehauen und ein Mini-ITX Board mit nem 4 Kern Celli eingebaut, die IDE Disk rausgeschmissen und eine 120 GB FLASH Disk reingebaut und besagten VGA nach LVDS Konverter und Windows 7 installiert. das rennt auf dem 4 Kerner wie Hölle und kan mit dem USB Touchcontroller von Hause aus umgehen :)
    Das Board ging zwar nur nach etwas Rumdremeln ins Edelstahlgehäuse und ich mußte mit Epoxknete neue Abstandshalter auf die Grundplatte pappen und für das Konverterboard in einer Ecke als "Schwalbennest" ebenfalls noch ein paar Abstandsbolzen :saint:
    Auch Zwerge haben mal ganz klein angefangen :D
    Danke, Kanwas, probier ich mal aus... ;)
    It's only light - but we like it!

    Da es sich in letzter Zeit häuft: Ich beantworte keine PNs mit Fragen, die sich auch im Forum beantworten lassen!
    Insbesondere solche von Mitgliedern mit 0 Beiträgen, die dann meist auch noch Sachen fragen, die bereits im entsprechenden Thread beantwortet wurden.
    Ich bin keine private Bastler-Hotline, technische Tipps etc. sollen möglichst vielen Lesern im Forum helfen!