Angepinnt Schnäppchenthread

    derschwert schrieb:

    Direkt mal eine mit voller Wucht und T4-7A (3000K) Tint bestellt. Mal sehen, wie lange das so dauert. Der Preis war ja ganz nett 1337 US-cent 8)

    Am Freitag durfte ich die Lampe beim Zoll abholen. Warum jetzt nach etlichen Sendungen mal wieder ein Umschlag bei denen gelandet ist, hab ich nicht verstanden...

    Jedenfalls sehr schönes Lämpchen, sauber verarbeitet und Gewinde geschmiert. Die Lichtfarbe ist sehr schön und die Helligkeit top, wird auch sehr schnell warm das Teil. Einzig der Reverse-Schalter ist recht schwer zu erreichen, da muss man wirklich fest und tief drücken. Das ist womöglich auch der Grund, weshalb der Moduswechsel manchmal nicht so optimal funktioniert. Achja, man kann von 5 Modi auf 3 umschalten, dann fallen SOS und Strobe weg.
    Da bestelle ich vor dir und meine Sendung ist noch nicht da (seit 11 Tagen in DE). ;(
    Dafür darf ich morgen zwei andere Pakete abholen. (z.B. Supfire M6 mit Selbstbau-Mod :love: )


    Hast du mal versucht TIR-Linsen statt Reflektor einzubauen? Sollte gut passen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „NoNameStriker“ ()

    derschwert schrieb:


    Am Freitag durfte ich die Lampe beim Zoll abholen. Warum jetzt nach etlichen Sendungen mal wieder ein Umschlag bei denen gelandet ist, hab ich nicht verstanden...


    Genau wie bei mir ^ ^ Zollbrief is auch am Freitag gekommen.
    I love Ostars and Samsung MID-Power LEDs

    Rechtliches zu LEDs im KFZ
    Aufklärung über LED Umbauten im KFZ von der Dekra!

    RGB Controller RoundUP!
    Gib auch deine Erfahrung weiter

    Der LED-Dauertest
    der Schwert: Das passende Werkzeug heißt Seegeringzange
    It's only light - but we like it!

    Da es sich in letzter Zeit häuft: Ich beantworte keine PNs mit Fragen, die sich auch im Forum beantworten lassen!
    Insbesondere solche von Mitgliedern mit 0 Beiträgen, die dann meist auch noch Sachen fragen, die bereits im entsprechenden Thread beantwortet wurden.
    Ich bin keine private Bastler-Hotline, technische Tipps etc. sollen möglichst vielen Lesern im Forum helfen!

    u_meierlein schrieb:

    Hallo,
    wie es scheint, habt ihr ja schon Erfahrung mit Ali. Habe mich da bisher noch nicht so recht getraut, was zu bestellen.
    Wielange ist denn sowas unterwegs?
    naja und vom Zoll holen.... das muss ja echt nicht sein.
    Und die Qualität wie siehts denn damit aus?

    Können Sie ein Konto im Ali registrieren, dann wählen die Ware, in den Warenkorb legen, zuletzt zahlen Sie.
    Eine internationale Sendung dauert - je nach Versandservice 2-6 Wochen.
    und das Zoll:
    unter 22 EUR gar nichts
    bis 150 EUR nur die Einfuhr-Umsatzsteuer (19%)
    ab 150 EUR ggf. Zölle.
    Die Qualität wird bei Netz garantiert. :)
    Eigentlich das gleiche Spiel wie immer, wenn du was aus China kaufst.
    Bei Alibaba (-Express) ist es halt noch mehr auf Großhändler ausgelegt als bei ebay zb. Da kannste auch gut Produkte tonnenweise kaufen, wenn du willst. Aber eben auch einzeln. Die Bezahlung setzt eine Kreditkarte voraus, Paypal wird nicht direkt von Ali unterstützt. Versand ist oft kostenlos, aber in vielen Fällen kommt es oben drauf. Dafür gibts auch schon mal kostenlosen DHL Express Service, wo das Paket dann nach zwei oder drei Tagen schon da ist.

    Ob du was vom Zoll holen musst oder nicht, liegt an den zuständigen DHL Mitarbeitern, da ist es völlig egal wo du bestellst.
    Also sogut wie alles was ich bei Ali bestellt habe, kam ohne zoll durch (der chinamann schreibt ja eig. immer nur 22$ drauf, egal was drin ist). Mann muss halt schauen das es nicht via EMS oder den bekannten diensten wie DHL, TNT, FedEX und co kommt, da schaut der zoll genauer hin (geht aber auch wesentlich schneller im versand, kostet aber auch wesentlich mehr) und EMS ist nen SAFTLADEN!. Hab den Händlern auch schon geschrieben die sollen den richtigen wert deklarieren / rechnung ankleben, aber das wird einfach ignoriert.... Aber bis auf paar sachen die einfach zurück gegangen sind an der Grenze eig. immer TOP!

    Wartezeit liegt meist bei ~15-20 werktage, bei Versand via Standard-Air-Mail. Ali ist wirklich nen super treuhänder, wenn es mal zum problemfall kommt und der Händler kein Einsehen hat (hatte screenshot, das es an der grenze zurück ging), wird das von Ali direkt geprüft und meist auch für den Kunden entschieden.
    Als ich einmal was anderes bekommen habe, konnte ich mich trotzdem mit dem Händler einigen (chipsatz bei digitalen LED's mit denen ich nichts anfangen konnte), rücksenden (Standart-Air-Mail wie in HK /CN gibts bei uns ja nit) wäre mit DHL (35€) nicht tragbar.

    Also man sollte schon sehen, das man halt nicht immer qualitätsware bekommt, nicht immer so wie in der Beschreibung. Aber wenn man nen bissle vergleicht, ahnung davon hat, was man haben möchte und nicht ganz auf den kopf gefallen ist, der sollte eig. keine Probleme haben.

    Meiner Meinung nach die beste B-2-C Plattform die man für e-Teile nutzen kann
    ​Können Sie ein Konto im Ali registrieren, dann wählen die Ware, in den Warenkorb legen, zuletzt zahlen Sie.


    Naja, das sagt ja wohl alles.

    Wer dort bestellt macht sich schlicht und einfach strafbar. Wem das nicht gefällt kann jederzeit auswandern; vielleicht nach China??? :P

    Tex schrieb:

    ​Können Sie ein Konto im Ali registrieren, dann wählen die Ware, in den Warenkorb legen, zuletzt zahlen Sie.

    Naja, das sagt ja wohl alles.
    Wer dort bestellt macht sich schlicht und einfach strafbar. Wem das nicht gefällt kann jederzeit auswandern; vielleicht nach China??? :P


    Was genau soll das sagen und wieso sollte man sich strafbar machen?
    Wenn man trotz Umsatzsteuerpflicht das Zeug bekommt und es nicht nachversteuert, macht man sich strafbar - aber bei den Kleckerbeträgen sie man als Privatperson meist bekommt ist sowas auch unerheblich.

    Ich hab über Ali bald 100 Transaktionen hinter mir - bis auf einige wenige alles tadellos. Und die, die schlecht waren, waren nur Spoass Käufe wo ich genau wusste, dass es storniert wird :P
    Große Auswahl und viel Konkurrenz - ich profitiere.
    A Christian telling an atheist he is going to Hell is about as scary as a small child telling an adult they wont get any presents from Santa.
    Bin kein RGB-Freund

    Larkin schrieb:

    derschwert schrieb:

    Am Freitag durfte ich die Lampe beim Zoll abholen. Warum jetzt nach etlichen Sendungen mal wieder ein Umschlag bei denen gelandet ist, hab ich nicht verstanden...
    Genau wie bei mir ^ ^ Zollbrief is auch am Freitag gekommen.

    Ich durfte nun auch zum Zoll. Die Lampen sind einfach perfekt! Schönes Leuchtbild und saubere Verarbeitung. Was will man mehr für ca. 11$?

    derschwert schrieb:

    wird auch sehr schnell warm das Teil

    Die Wärme sollte man gut "per Hand mit seinem Blut" wegkühlen können.

    derschwert schrieb:

    Ich suche noch ein Werkzeug um diese Ringe/Pills mit Schlitzen oder Bohrungen vernünftig drehen zu können...

    Ich mach das immer mit alten Messspitzen eines Multimeters

    NoNameStriker schrieb:

    Hast du mal versucht TIR-Linsen statt Reflektor einzubauen? Sollte gut passen.

    Hab nun dieses Linse drin: fasttech.com/p/1144800
    Passt perfekt! Der Reflektor gefällt mir jedoch besser :rolleyes:

    Tex schrieb:

    ​Können Sie ein Konto im Ali registrieren, dann wählen die Ware, in den Warenkorb legen, zuletzt zahlen Sie.


    Naja, das sagt ja wohl alles.

    Wer dort bestellt macht sich schlicht und einfach strafbar. Wem das nicht gefällt kann jederzeit auswandern; vielleicht nach China??? :P


    In der Tat, viele chinesische Produkte sind zwar nicht Marke, aber in Qualität und Service ist sehr gut. Es gibt also einige unserer lokalen Unternehmen auch strafbar machen, China ist nicht nur der einzige. Ein weiterer Grund ist, dass viele chinesische Produkte billig sind und guter Qualität, Warum abzustoßen wir so?