SSIC - Stehlampe für Partyraum (f. Hardrocker und Motorsportfreunde ;-D )

      SSIC - Stehlampe für Partyraum (f. Hardrocker und Motorsportfreunde ;-D )

      Servus,

      nun die Vorstellung meiner Bastelei.


      Aufgabe: Stehlampe für einen Partyraum für Motorsportfreunde und Liebhaber der guten alten Rockmusik. Die Lampe soll zur restlichen Einrichtung passen.
      Diese besteht aus rustikalen selbstgebauten Möbeln, unzähligen alten Zweirad- /Autoteilen, Bildern von Bikes, Aschenbechern aus Kolben,Kerzenhaltern aus alten Zylindern usw., usw.

      In Folge dessen sollten die Bauteile der Lampe überwiegend aus altem Krempel bestehen und keinesfalls neu aussehen.

      Hier die wesentlichen Ausgangsmaterialen:

      2 gebrauchte Bremsscheiben die in etwa so aussahen (hatte drei davon, aber nur zwei gebraucht)
      ein altes HT-Abwasserrohr (Überbleibsel von einer Umbauaktion)
      ein Felge eines VW-Polos (der schon über 20 Jahre verschrottet ist)
      die spätere Verkleidung des HT-Rohres, die Leerung des Inhaltes war die "anstrengendste" Tätigkeit ;-D

      Dazu natürlich einige Kabel, Klemmen, ein Fußschalter, Lack, Schrauben, ein Blumenroller
      und natürlich die 6 x Seoul Z LED, das LED Netzgerät von Friwo LT20-24/833 und 5 m RGB-Flexband mit NT und Fernbedienung.

      Zuerst habe ich die Bremsscheiben entrostet und lackiert, dabei musste ich darauf achten sie nicht zu neu aussehen zu lassen,
      ebenso grob den Rost der Felge entfernt und sie silber lackiert.
      Das HT-Rohr musste gereinigt und abgelängt werden, dann habe ich ein Rundholz auf Maß geschnitten, ein Loch für die Kabeldurchführung
      hineingebohrt und es in den unteren Teil des HT-Rohres eingeklebt.

      Nun die erste der beiden Bremsscheiben darüber geschoben und mit Schrauben fixiert.

      Dann habe ich den Blumenkübelroller auf Maß gesägt und in die Unterseite der Felge eingepasst.

      Dazwischen ist das Friwo Netzgerät und das NT für das RGB-Band untergebracht.
      Die Felge und die Bremsscheibe habe ich mit M10-Schrauben zusammengebaut, zuvor auf die Felge etwas selbstklebendes
      Schaumband angebracht, damit nichts zerkratzt (musste es mehrmals zusammen- und auseinanderbauen). Den IR-Empfänger
      habe ich durch eines der Löcher herausschauen lassen.


      Von den Bierdosen habe ich mittels Stichsäge die Oberseite und den Boden entfernt und die Dosen mit Klarlack überzogen.

      In die andere Bremsscheibe habe ich die Seoul Z LED eingeklebt, fünf außen und eine mittig auf einen alten PC-Kühlkörper.

      Dabei galt es zu beachten die mittlere LED auf dem KK etwas höher anzubringen, damit ausreichend Platz für die Kabeldurchführung
      bleibt.

      Anschließend habe ich alles verkabelt (die Seoul Z LED in Reihe geschalten) und das RGB-Band aufgeklebt.

      Als der Funktionstest mit Wärmekontrolle bestanden war, habe ich die Bremsscheibe mit den LEDs nochmals entfernt und die
      Bierdosen darüber gesteckt. Dabei fiel mir auf ich muss mich wohl vermessen haben ... deshalb habe ich dann aus einer anderen Bierdose
      den Schriftzug einer australischen Combo untergebracht (muss wohl nochmals mit der Halterung ran *g*).


      Das letzte Foto zeigt die Ausleuchtung der Decke nur mit den Seoul Z LEDs, das RGB-Band kann ich mittels Fernbedienung zuschalten.


      Gruß Wolfgang

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Zeltinger70“ ()

      Hab ich mir grad beim Lesen auch gedacht ;)
      Klar kannst du das editieren, einfach die "Attach"-Blöcke verschieben.

      Sieht echt gut aus das Teil! Sind das beim letzten Bild unterschiedliche Farben? Hast du dafür zwei Controller verbaut?
      Wenn jemand Futter für seine Haustiere (Hamster, Mäuse, Ratten, etc) braucht... Futterkrämerei - der Laden meiner Frau ;)
      Infos über Cree LEDs: pct.cree.com/
      Meine Projekte: [1] [2] [3]
      Servus,

      ja, habs editieren gefunden ...

      kann ich nachvollziehen, wie kann man so ne Plörre nur literweise trinken,

      Anfangs tat´s noch weh, wurde aber besser. *g*

      also DIE Leuchte möchte ich wirklich mal in live sehen!


      Hehe, muss sagen die Bilder kaschieren meine handwerklichen Unzulänglichkeiten auch etwas. *g*

      Ja, sind unterschiedlich.

      Hast du dafür zwei Controller verbaut?


      Nein ist ein Controller, ich musste den Stripe trennen und Kabel anlöten und durchs Rohr führen,
      an den oberen Stripe dann wiederrum anlöten, dabei habe die Kabel nicht farbecht angeschlossen ...

      Gruß Wolfgang