SSIC -Taschenlampe P60-Dropin-(Nach-)-Bau triple SZ5-M1-WN-C8 @ 5A (ca.17W!)

      SSIC -Taschenlampe P60-Dropin-(Nach-)-Bau triple SZ5-M1-WN-C8 @ 5A (ca.17W!)

      Das zweite Projekt von mir ist ein Nachbau eines käuflichen Dropins von Sportac mit triple-xpg2.

      Mich stört am meisten bei dem käuflichen dropin die lichtfarbe der xgp2, böses kaltweiss, und die stromzufuhr.

      Auch hier habe ich die SZ5-M1-WN-C8 verbaut (3 stück parallel).

      Die einzelteile (led-board, contact-board, wärmeleitmassse, silikonkabel, ledoptik (angeblich 15°)) kommen allesamt aus China, der custom-treiber kommt aus den USA, die gesponsorten leds von hier und das stück messing aus deutschland.

      Zuerst wurde der host eins zu eins aus messing nachgedreht, innen wurde aber wesentlich mehr material stehen gelassen als im original, wegen der wärmeabführung.



      dann wurden die SZ5-M1-WN-C8 per reflow auf eine triple-platine aus kupfer gelötet und diese dann per reflow in den dropinhost gelötet



      dann wurde das innenleben samt eingesetztem treiber mit wärmeleitsilikon, welches mit borcarbid von mir aufgefüllt wurde zur noch besseren wärmeverteilung, vergossen und dann die optik verbaut.

      habe leider kein foto vom treiber gemacht, die eckdaten sind 5A konstant, zwei stufen: stufe 1 hat 1,5A stufe zwei habee ich mit 5,033 A gemessen, macht 1,66A pro led parallel,
      und ja ich weiss parallel ist nicht das mittel der wahl, aber es funktioniert :)



      links neben dem messingdropin ist kupferfolie zu sehen. diese kommt aussen um das dropin, damit dieses dann in den taschenlampenhost verpresst werden kann, auch zum besseren wärmetransport



      das ergebnis ist ein schön neutralweisser floodlastiger spot



      leider nur handyfoto... dadurch kommt der flood leider garnicht rüber

      nach ca 2-3 minuten dauerbetrieb wird die lampe schon ziemlich warm bis sehr warm, verwendet habe ich übrigens einen Solarforce L2T host mit modifizertem Schalter, damit der die stromstärke mitmacht und nicht abraucht.

      Zusammengefasst eine kleine edc-lampe mit viel licht und viel abwärme und kurzer laufzeit mit ca 15-17 Watt leistung und ca. 1200Lumen.

      ist ein spiel-projekt geworden welches denke ich, nur flashies gefällt :) , wäre natürlich schön wenn es auch den anderen gefällt

      beste grüße an alle, bright