Ankündigung JEDER BEITRAG ZÄHLT! Charity-Aktion 2015 (und folgende)!

      JEDER BEITRAG ZÄHLT! Charity-Aktion 2015 (und folgende)!



      Hallo LedStyler,

      es wurde abgestimmt, dass in diesem Jahr nicht mehr zum JahresENDE ermitteln wird, welche Organisationen den Erlös unserer Charity-Aktion erhalten, sondern feste Organisationen jetzt zum JahresBEGINN ausgesucht werden. Diese Organisationen werden dann von uns in Form virtueller "Charity-User" hier im Forum angelegt und können so Ziel Eurer Coins werden. Auf diese Weise erwirbt eine Organisation über das ganze Jahr hinweg eine Menge X an Coins, die sie dann zum Jahresende in Form echter Währung als Spende überwiesen bekomnmt.

      Wir bitten daher um Wortmeldung, welche Organisationen wir FÜR DAS JAHR 2015 als feste Spendenziele anlegen sollen. Als kleinen gedanklichen Anreiz erfolgt untenstehend eine Auflistung der Organisationen, die in der Vergangenheit bereits nominiert wurden.

      Ihr könnt bis zum 18.01.2015 eigene Organisationen als Antwort auf diesen Beitrag ergänzen. Wir werden diese dann ab nächster Woche zur Abstimmung auflisten. Gesucht wird dann wie immer die TOP 10.

      Bis dahin...



      Bisherige Organisationen seit 2009:

      - Aidshilfe
      - Aktion Mensch
      - Amnesty International
      - Ärzte ohne Grenzen
      - Avaaz
      - Bärenherz Stiftung
      - Brot für die Welt
      - Bund
      - Caritas
      - Christliche Motorradfahrer Sachsen
      - Deutsche Knochenmarkspenderdatei
      - Die Tafeln
      - Hilfe für Copceac
      - Ingenieure ohne Grenzen
      - Kanimambo
      - Kinderhospiz Balthasar
      - Kinderkrebshilfe
      - Kindernothilfe
      - Kinderträume
      - Lebenshilfe Müllheim
      - Maltheser
      - Rotes Kreuz
      - SOS Kinderdorf
      - Tierheim Geldern
      - Tierheim Moers
      - Unicef
      - UNO Flüchtlingshilfe
      - Waldpiraten (Deutsche Kinderkrebsstiftung)
      - Weisser Ring
      - World Vision
      - WWF

      Ich hoffe, ich habe keinen vergessen. Ansonsten bitte einfach als Antwort auf diesen Beitrag ergänzen, danke!!!
      Grüße aus unserem LED-Shop Moers

      Ihr & Euer

      Stefan
      LED-TECH.DE optoelectronics GmbH
      Kein Thema, vielleicht hast Du ja noch die eine oder andere Institution die aus Deiner Sicht ergänzenswert wäre...

      Wie gesagt: Bis einschließlich Sonntag könnt Ihr noch Nominierungen posten (Schritt 1), danach wird über die TOP 10 der anzulegenden Charity-User abgestimmt (Schritt 2), welche danach (Schritt 3) von uns angelegt und von Euch das ganze Jahr lang als Spendenziele für Eure COINS genutzt werden können.

      Ich denke, das mit dem Aussuchen der Charity-User zum JahresANFANG war ein sehr gute Idee!
      Grüße aus unserem LED-Shop Moers

      Ihr & Euer

      Stefan
      LED-TECH.DE optoelectronics GmbH
      Hat man mehrere Stimmen?
      Mir fallen auf Anhieb gleich sechs Institutionen ein, die ich da sehr gerne in der Liste sehen würde.
      Das Erfolgskonzept von Windows ist eine gelungene Mischung aus Marketing, Korruption, Kartellmißbrauch und der erfolgreichen Spekulation auf das Naturgesetz, daß Scheiße oben schwimmt.


      Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden,
      kann man Schönes bauen.
      Johann Wolfgang von Goethe
      - Ingenieure ohne Grenzen
      - Waldpiraten (Deutsche Kinderkrebsstiftung)
      - Kinderhospiz Balthasar
      - Rotes Kreuz
      - Ärzte ohne Grenzen

      Naja, und wenn ich mir einzelne Organiasationen ansehe, die ich bisher noch nicht kannte, wird die Liste noch länger.
      Allzumal da auch einige sind, die ziemlich unbekannt sind. Z.B. Bärenherz-Stiftung, Christliche Motorradfahrer Sachsen, habe ich vorher noch nie was von gehört. Im Gegensatz zu den Großen, die genug Geld haben um Plakatwerbung zu machen. Den kleineren Vereinen würde ich das mehr gönnen.

      Vielleicht wäre es eine Idee, die Auswahl insgesamt etwas zu reduzieren, indem man die größeren Organisationen von vornherein aussperrt. Die haben genug Spendenaufkommen, denke ich. Und andererseits würde das einer Einigung sicher ebenfalls nützen. Je länger die Liste zur Abstimmung nachher wird, desto mehr Organisationen mit ein oder zwei Stimmen gibt es, und für die "Gewinner" der Abstimmung haben am Ende bloß eine Handvoll User gestimmt.
      Das Erfolgskonzept von Windows ist eine gelungene Mischung aus Marketing, Korruption, Kartellmißbrauch und der erfolgreichen Spekulation auf das Naturgesetz, daß Scheiße oben schwimmt.


      Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden,
      kann man Schönes bauen.
      Johann Wolfgang von Goethe
      Ich bin auch der Meinung, dass eher kleinere Organisationen in den Genuss der Spenden kommen sollten. Vielleicht sollte man auch sehen/erkennen, wie die Verwendung der Mittel ist. Schon wenn man sieht, was von einigen Organisationen an Werbung betrieben wird weiß man, dass nicht alles in den Projekten ankommt. Klar, aber einer gewissen Größe kann nicht mehr alles ehrenamtlich erfolgen, das ist klar. Ich spreche da aus Erfahrung,denn wie einige wissen, bin ich selbst bei Kanimambo aktiv und weiß, dass man da einiges an Zeit investieren muss und eigentlich reicht es nie aus.

      Ich würde es begrüßen, wenn vor allem Organisationen vorgeschlagen werden, die man entweder gut kennt, eine Beziehung dazu hat (regional oder auch thematisch) und man vielleicht auch weiß, wie die Mittel verwendet werden (bei einigen Organisationen kann man direkt für Projekte spenden). Das sind meine Gedanken dazu. Vor allem aber auch der Dank an LED-Tech, die das erst möglich machen.
      Das können ja eigentlich nur die Leute sagen, die auch die Vorschläge gebracht haben, würde ich sagen. Das kann nur derjenige selbst beurteilen. Ideen kamen ja nur von einigen wenigen ud manche sind mehr engagiert als andere. Insofern sollte man jetzt vielleicht einfach mal die Abstimmung abwarten. Ich habe zumindest keine Idee, wie man das sonst entscheiden könnte.
      Ich mache einfach mal eine Liste, wen ICH alles rauswerfen würde. Das ist nur meine subjektive Meinung, und die Liste ist auch nicht unbedingt vollständig.
      • Aktion Mensch
      • Aidshilfe
      • Amnesty International
      • Brot für die Welt
      • Unicef
      • UNO Flüchtlingshilfe
      • WWF
      • World Vision
      Bei anderen könnte man vielleicht noch diskutieren...Caritas, Rotes Kreuz, Bund (ist doch eigt. ASB, oder?), usw. sind zwar auch nicht mehr gerade klein, allerdings verpulvern die immerhin nicht soviel Geld z.B. für Werbung.
      Das Erfolgskonzept von Windows ist eine gelungene Mischung aus Marketing, Korruption, Kartellmißbrauch und der erfolgreichen Spekulation auf das Naturgesetz, daß Scheiße oben schwimmt.


      Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden,
      kann man Schönes bauen.
      Johann Wolfgang von Goethe
      Das fällt schon schwer da eine Organisation auszuschließen!

      Der Liste von White_Fox kann ich mich anschließen.

      Ich würde mich noch von einigen eher lokalen Organisationen trennen.

      • Lebenshilfe Mühlheim - Hier kann man meiner Meinung nach lokal besser helfen. Wir vergeben z.B. Montageaufträge teilweise an die Lebenshilfe.
      • Rotes Kreuz - Hier würde ich eher einen Ortsverein unterstützen als die Organisation
      • BUND
      • Christliche Motorradfahrer Sachsen
      • Tierheime

      Das ist nur meine subjektive Meinung!
      Sämtliche Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit!
      Wollte den Beitrag nochmal eben "nach oben" holen. Bis einschließlich 0:00h könnt Ihr noch DIE Institutionen vorschlagen, die von der langen Liste im ersten Beitrag entfernt werden sollen. Bislang wurden zur Streichung empfohlen:

      Aktion Mensch
      Aidshilfe
      Amnesty International
      Brot für die Welt
      BUND
      Christliche Motorradfahrer Sachsen
      Lebnshilfe Müllheim
      Rotes Kreuz
      Tierheime
      Unicef
      UNO Flüchtlingshilfe
      WWF
      World Vision

      der Grundgedanke war, die GROSSEN zugunsten der KLEINEN zu entfernen, da diese die Mittel nötiger haben.

      Danke im voraus für Euer Feedback!!!
      Grüße aus unserem LED-Shop Moers

      Ihr & Euer

      Stefan
      LED-TECH.DE optoelectronics GmbH
      Schadde, dass ich erst so spät wieder an den Rechner konnte...
      Die Argumentation von Kanwas kann ich nicht nachvollziehen, da es ja gewollt war, kleine Organisationen zu unterstützen. Die Organisation Lebenshilfe ist zwar eine bundesweite Organisation, die lokalen Vereine sind aber selbstständig und gestalten ihr Angebot selber.
      Daher stelle ich den Antrag (trotz abgelaufener Frist) die Lebenshilfe Müllheim wieder von der Streichlicte zu nehmen.
      @Drooter: ok, schon geschehen. Danke für Deine Argumentation!

      @all
      So liebe Leute, daraus ergibt sich dann folgende Liste zur Abstimmung bis einschließlich So. 25.01.2015:

      - Ärzte ohne Grenzen
      - Avaaz
      - Bärenherz Stiftung
      - Caritas
      - Deutsche Knochenmarkspenderdatei
      - Die Tafeln
      - Hilfe für Copceac
      - Ingenieure ohne Grenzen
      - Lebenshilfe Müllheim
      - Kanimambo
      - Kinderhospiz Balthasar
      - Kinderkrebshilfe
      - Kindernothilfe
      - Kinderträume
      - Maltheser
      - SOS Kinderdorf
      - Waldpiraten (Deutsche Kinderkrebsstiftung)
      - Weisser Ring


      Die TOP-10 daraus wird als Charity-User angelegt und können so über das ganze Jahr 2015 hinweg Ziel eurer Coin-Spenden werden. Da das UMFRAGE-System des Foren-Boards immer nur einen Vote möglich macht, ist das zur Ermittlung einer TOP-10 eher ungeeignet, daher möchte ich Euch bitten, einfach als Antwort auf diesen Beitrag einfach Eure eigene Liste, bestehend aus 10 der o. g. Institutionen hier zu posten. Ich werde bei uns eine Liste anlegen, über die dann die Auswertung erfolgt. So kann jeder von Euch 10 Votes abgeben!

      Und los geht's :)
      Grüße aus unserem LED-Shop Moers

      Ihr & Euer

      Stefan
      LED-TECH.DE optoelectronics GmbH