Intellis Chili grow '16

    Intellis Chili grow '16

    Moin,
    da ich ja letztes Jahr schon beim Growcontest dabei war, werde ich auch dieses Jahr, außerhalb eines (möglichen) neuen Growcontests, wieder über meine Chilizucht berichten8)

    Zu meinen Chilies:
    Ich habe am 23.01 5 Sorten gesäht (Habanero red, Hot Lemon, Jalapeno, Patricia Glockenchilies, Chinese 5 color), welche jetzt im Anzuchtgewächshaus in
    Kokossobstrat stehen/liegen.Durch den Standort an der Heizung herrscht eine perfekte Temp. im Gewächshaus.

    Außerdem habe ich heute noch eine weitere Sorte, die Numex Suave Orange, eingeweicht. Die Samen werden dann morgen ausgesäht.
    Vorne auf dem Bild befindet sich ein bereits gekeimter Zitronensamen, welcher später mit unters Licht kommt.

    Apropos Beleuchtung, nach der Keimung kommen die Keimlinge in ein altes 60x30x30 Aquarium, welches von zwei Lsr beleuchtet wird (Typ 865).
    Als Reflektoren dient weiß beschichtete Pappe an drei der 4 Seiten.
    Das Led-modul von letztem Jahr dient als zusätzliche Beleuchtung( damit das Thema wenigstens ein bisschen ins Forum passt) :P


    Im Moment habe ich noch eine im November gesähte Chinese 5 color, welche eigentlich nur als Keimtest dienen sollte. Konnte mich dann doch nicht von ihr trennen.
    Mittlerweile blüht sie ordentlich und hat bereits einige Beeren gebildet. Leider leidet auch diese (ähnlich der im Vorjahr) an Kleinwüchsigkeit...keine Ahnung was ich falsch mache :D:D
    Hier einmal ohne und einmal mit Beleuchtung:


    Ich würd mich über Rückmeldungen, Tips etc freuen:)

    intelli schrieb:

    Vorne auf dem Bild befindet sich ein bereits gekeimter Zitronensamen, welcher später mit unters Licht kommt.


    Ist das eventuell ein brauner Keimling? :D Ich kann leider nichts erkennen...
    Welches Substrat benutzt du?

    Glückwunsch zu den Winter- Beeren. :thumbup:

    Leider leidet auch diese (ähnlich der im Vorjahr) an Kleinwüchsigkeit...keine Ahnung was ich falsch mache :D:D

    Vieleicht hat die Mutterpflanze ihre "Kleinwüchsigkeit" weiter vererbt?
    A chili a meal stops scroungers from steal

    Banalensplit schrieb:

    Ist das eventuell ein brauner Keimling? Ich kann leider nichts erkennen...

    Genau genommen hab ich zwei vorgekeimte Samen eingepflanzt, der auf dem vorherigen Bild zu sehen ist hat jedoch erst eine kleine Wurzel gebildet. Der anderen ist schon etwas weiter:


    Banalensplit schrieb:

    Welches Substrat benutzt du?

    Ich benutze Kokossubstrat (Romberg Pop up Anzucht- und Kräutererde um genau zu sein☺).

    Banalensplit schrieb:

    Vieleicht hat die Mutterpflanze ihre "Kleinwüchsigkeit" weiter vererbt?

    Eher unwahrscheinlich (seeehr unwahrscheinlich☺), weil sich die Dna/Gene nicht durch Wachstumsbedingungen verändern. Aber vllt. hatte ich ja mutiertes Saatgut:D Ne, denke der Fehler liegt bei mir.

    intelli schrieb:

    Eher unwahrscheinlich (seeehr unwahrscheinlich☺), weil sich die Dna/Gene nicht durch Wachstumsbedingungen verändern.

    Ähm, hab ich das gesagt?

    intelli schrieb:

    Aber vllt. hatte ich ja mutiertes Saatgut:D

    Das meinte ich. Evtl. hat deine Mutterplanze Gene für kleinen Wuchs gehabt... Wenn du noch welche entbe(e/h)ren :) kannst, kannst du mir ja Samen schicken. Ich melde mich freiwillig für eine Gegenprobe ;)
    A chili a meal stops scroungers from steal
    @Banalensplit
    Sorry, hatte das dann falsch verstanden. Also ne Mutation könnte es ja durchaus sein, denke trotzdem eher es lag an mir☺
    In Bezug auf die Samen: Ich hab tatsächlich noch ein paar (bzw. 2 Paare=4 Samen) von der Pflanze aus dem letzten Jahr über, kannst mir ja mal ne pn schreiben. Bin mal gespannt was aus den jetzt gesähten 5 colors wird:)

    ->Apropos, mal ein kleines Update (Bilder folgen): mittlerweile sind 3 Samen gekeimt, darunter auch eine chinese 5 color. Bin zuversichtlich dass in den nächsten Tagen weitere Keimlinge folgen werden.

    @Cossart
    Das stimmt, hab ich garnicht bedacht...gut dass es Leute gibt, die mehr wissen:)
    Moin, mal wieder ein kleines Update:
    Mittlerweile haben 18/22 Samen gekeimt, es fehlen nur noch die später gesähten Numex Suave.
    Hätte nie gedacht, dass schon nach 7 Tagen 100% der Samen gekeimt haben. :thumbsup:


    Hier mal eine Nahaufnahme von der 5 Color:


    Habe die Pflanzen dann direkt nach der Keimung unters Licht gestellt, wo jedoch nicht alle Pflanzen bleiben können.
    Werde wahrscheinlich je Sorte 2 Pflanzen behalten, der Rest kommt dann ans Südfenster (als kleiner Vergleich):


    Die Lsr werde ich dann anschalten, wenn ich die Pflanzen in 8cm-Töpfe umgetopft habe, da dann das gesamte Aquarium in Benutzung sein wird.
    Werde bei Neuigkeiten weiter berichten:)
    Mittlerweile stehen die Pflanzen unter der Lsr (865). Die Töpfe sind bei allen Pflanzen durchwurzelt und auch obenrum sehen die Pflanzen gut aus☺
    Habe außerdem noch 2 weitere Sorten gesät, jeweils 3x Bird eye und Habanero gelb. Davon haben jeweils 2/3 gekeimt.
    Hier mal ein Bild von den Pflanzen unter der Lsr:



    Und n paar Detailaufnahmen von den Pflanzen:



    (Von links nach rechts:
    1.Zitrone (C)
    2.Jalapeno(4)
    3.Chinese 5 Color (1)
    4.Habanero Red (2))

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „intelli“ ()

    Kleines Update: hab die Pflanzen(bzw ein Großteil) vor 2 Tagen in 9cm-Töpfe gepflanzt. Man sieht jetzt schon einen deutlichen Unterschied zu den Pflanzen in den alten Töpfen. Hier mal ein kleiner Vergleich
    (Sorte: Habanero red):

    Links: kein Kunstlicht, kleiner Topf
    Mitte: Lsr, kleiner Topf
    Rechts: Lsr, 9cm Topf

    Und so sehen die Umgetoften Pflanzen aus:


    Mfg
    So, auch von mir mal wieder ein Update: die Pflanzen wachsen richtig schön, haben mitllerweile alle (ausgenommen Numex Suave Orange, Habanero gelb u. Birds eye) 3-4 echte Blattpaare und die Töpfe sind gurchwurzelt. Hier mal ein paar Bilder:

    Chinese 5 color: Habanero red:

    Jalapeno: Numex Suave Orange(später gesäht):


    Und meine ''große'' Chinese 5 Color trägt mittlerweile 7 Beeren, teilweise in endgültiger Größe, teilweise noch klein :)
    (Bilder folgen später)

    Zum Contest: mein Paket wurde schon heute (!) abgeschickt, was mich sehr freut! :)
    Habe mir für den Contest Eukalyptussamen bestellt, um genau zu sein Eukalyptus deglupta (sehr schöne Pflanze :) )
    Mal gucken wie die Pflanze so wächst, bzw. ob sie überhaupt wächst. Wenn ja, ist sie als Bonsai gedacht, damit sie auch länger unter die Beleuchtung passt( sehr schnell wachsende Pflanze).
    Ich bin mal gespannt...

    MfG