(Neues) Lichtlabor der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur

      (Neues) Lichtlabor der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur

      Ich möchte euch ein Projekt vorstellen, an dem ich die letzten Monate geplant & gearbeitet habe.
      Leider sind wir mit dem Umbau immer noch nicht ganz fertig, aber ein paar nette "Spielzeuge" sind schon in Betrieb.
      Das Lichtlabor der Hochschule-OWL am FB1 (Architektur, Innenarchitektur & Stadtplanung) wurde in den 70er Jahren gegründet und hatte seinerzeit eine sehr moderne Ausstattung (Fernfeld-Photogoniometer, Ulbrichtkugel usw.).
      Damals wurden Messungen für die Firma Staff aus Lemgo (seit 1994 Zumtobel) durchgeführt. Seit vielen Jahren ist das Labor aber immer mehr zum Museum geworden, bis auf einen Haufen Kleingeräte wurde wenig modernisiert.
      Durch eine neue Professur und mögliche Großgeräteanträge haben wir uns zu einem umfangreichen Umbau entschlossen, der in den nächsten Monaten abgeschlossen sein sollte.
      Highlights sind der Kunsthimmel (insbesondere für Architekturmodelle/Sonnenumlauf für jeden Ort der Erde), ein schwarzer und weißer Messraum, eine künstliche Sonne der Firma Coelux coelux.com/ (die Einzige in Deutschland), die Workingarea (noch im Bau), und zwei klimatisierte Messräume, mit 1,9m Ulbrichtkugel Instrument Systems ISP-2000/Spektrometer usw. (einsatzbereit) und ein schwarzer Raum für ein Photogoniometer (Antrag in Bearbeitung, wird hoffentlich ein Technoteam RiGo 801... :thumbup: ).
      Die technische Ausstattung ist ein KNX/Dali System von Busch-Jaeger mit vielen vielen Laufmetern Eutracschienen (7-Leiter). Wir konnten einige Firmen als Partner gewinnen und so die Umbaukosten im Rahmen halten. Insbesondere für das geplante Photogoniometer haben wir mehrere Hochschulen und Firmen als zukünftige Partner in Lehre und Forschung. Außerdem ist ein Masterstudiengang für Licht im Aufbau.


      Grundriss (Entwufsplanung)

      Im laufe der Zeit werde ich hier einige Fotos zeigen und eventuell eine Aussattungsliste.
      Besucher sind nach Anmeldung jederzeit herzlich willkommen.

      Kontakt:
      Hochschule: hs-owl.de/fb1/aktuelles/news.html
      Lichtlabor: lichtlabor-owl.de (im Aufbau)
      Lehrgebiet Lichtgestaltung: hs-owl.de/fb1/studium/lehrgebiete-h-p/lichtgestaltung.html
      Wenn möglich bei meinem Kollegen Dipl.-Ing. Peter Schuster melden.


      Instrument Systems ISP-2000/Spektrometer/Multimeter/Konstanthalter usw., ein Möbel für die Technik wird entworfen, wenn wir wissen was wir alles am Tisch brauchen, der Lichtleiter bekommt noch eine Führung aus dem 3D Drucker, eine Blende (wie bei einem Objektiv) ist in Bau um seitlich in die Kugel zu leuchten, haben ne Anfrage für eine Filtermessung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Losthighway“ ()