Fragen zu WS2803

    Fragen zu WS2803

    Guten Tag,

    ich möchte ein Star-Wars Lego-Modell mit LEDs beleuchten. Leider passen da keine WS2812b LEDs o.ä.. rein - wären auch zu viele Kabel.
    Also möchte ich an den meisten Stellen eine Reihenschaltung von 3 SMD 3528 LEDs verwenden. Diese Reihen möchte ich einzeln steuern (dimmen)
    können. Dafür habe ich aktuell den WS2803 ( kt-elektronic.de/wawi11/artike…-ws2803smd-e10/ws2803.pdf ) vorgesehen.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, wäre die Verdrahtung wie folgt:
    5V an den WS2803 (VCC & GND)
    LED-Reihenschaltung zwischen LED-Pin am WS2803 und +12V
    (die 5V würde ich mit einem Spannungsregler aus den 12V holen)

    Wie ist das nun, wenn ich zusätzlich ein paar Einzel-LEDs verbauen möchte? Würden die dann auch zwischen WS2803 und +12V kommen?
    Oder eher zwischen WS2803 und +5V?

    Besten Dank! :)