Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    saw0 -

    Hat eine Antwort im Thema LED Decken Lampe aus WS2812B? verfasst.

    Beitrag
    Zitat: „Ich persönlich würde das mit 2 Chips davon und dann RGB + WW u. KW machen. “ amazon.de/ask/questions/Tx13TO…NN/ref=ask_dp_dpmw_al_hza
  • Benutzer-Avatarbild

    Superluminal -

    Hat eine Antwort im Thema LED Decken Lampe aus WS2812B? verfasst.

    Beitrag
    Jain, es ist ein COB (Chip on Board), wo viele LEDs sehr dicht auf einem Trägersubstrat sitzen.
  • Benutzer-Avatarbild

    IceUnicorn -

    Hat eine Antwort im Thema LED Decken Lampe aus WS2812B? verfasst.

    Beitrag
    Moin! Danke für den Link aber sehe ich das richtig das es sich dabei um eine einzelne LED handelt?
  • Benutzer-Avatarbild

    Superluminal -

    Hat eine Antwort im Thema LED Decken Lampe aus WS2812B? verfasst.

    Beitrag
    Sowas hier amazon.de/ALU-Platine-WS2812B-…fRID=YNA8QANQ6797D5T38ZFF gibts auch noch von anderen Anbietern. Der WS2811 ist der Steuerchip in den WS2812, nur das dessen Ausgänge rausgeführt sind. Daran sind KSQs als Leistungstreiber geschaltet. Ich…
  • Benutzer-Avatarbild

    IceUnicorn -

    Hat das Thema LED Decken Lampe aus WS2812B? gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen :) Mein Lebensgefährte und ich ziehen bald in eine neue Wohnung und ich darf mich kreativ im Brettspiel Zimmer austoben. Ich denk nun mittlerweile einige Monate darüber nach und die Frage die bei mir aufkommt ist: Sind WS2812b (5V 60mA…
  • Benutzer-Avatarbild

    dottoreD -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe für die Konstruktion eines Schildes gesucht verfasst.

    Beitrag
    Eine Frage zu deinen Skizzen: soll das Licht NUR aus dem Namen austreten, oder auch am Rand, zwischen den Blechen? Soll die Acrylplatte zwischen Blechen Teil des Designs sein, oder nur den Zweck erfüllen, die Buchstaben zum leuchten zu bringen?
  • Benutzer-Avatarbild

    Superluminal -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe für die Konstruktion eines Schildes gesucht verfasst.

    Beitrag
    Wenn das Netzteil drinnen sitzt und eine vernünftige Schutzisolation hat, und nur die Kleinspannung raus ins Schild geführt wird, dann ist doch alles gut.
  • Benutzer-Avatarbild

    Fligor -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe für die Konstruktion eines Schildes gesucht verfasst.

    Beitrag
    Das Produkt deiner Wahl heißt dann Plexiglas Endlighten. Das ganze kriegst du wasserdicht durch Kantenabdichtung. Entweder du verschraubst das Ganze und verpresst eine kleine Gummilippe an den Kanten, was ich bei Metall bevorzugen würde oder du nimmst…
  • Benutzer-Avatarbild

    Superluminal -

    Hat eine Antwort im Thema Halter für die Vossloh und Schwabe LUGA COBs verfasst.

    Beitrag
    So, inzwischen ist das Konstrukt im praktischen Einsatz. Die Kabel für LED und Lüfter habe ich auf 3m verlängert und mit kleinen Kabelbindern gebündelt. 4 Schrauben in die Decke und bit 4 Kabelresten den KK an der Decke abgehängt und ein Reststück…
  • Benutzer-Avatarbild

    Pesi -

    Hat eine Antwort im Thema Welchen RGBWW LED-Stripe für indirekte Beleuchtung? verfasst.

    Beitrag
    Zitat: „Größtenteils möchte ich warmweißes Licht nutzen, deshalb habe ich mir drei Typen rausgesucht. Einmal RGBWW mit 2 Chips (RGB+WW) abwechselnd oder RGBWW mit allen vier Farben in einem Chip. Als dritte Option ein RGB + CTT.“ lese ich so,…
  • Benutzer-Avatarbild

    Cossart -

    Hat eine Antwort im Thema Der "Ich-hab-da-mal-ne-kurze-Frage"-Thread verfasst.

    Beitrag
    Zitat von L4M4: „Ich denke, so ein Hi-Link Netzteil-Block wäre die bessere Wahl, die sind recht gut aufgebaut: lygte-info.dk/review/Power Mains to 5V 0.6A Hi-Link HLK-PM01 UK.html“ Und so ist der Link auch klickbar: lygte-info.dk/review/Power
  • Benutzer-Avatarbild

    max_8 -

    Hat eine Antwort im Thema LED Projektor passiv kühlen verfasst.

    Beitrag
    Danke dottoreD für eine Antwort. Ich weiss nicht, was empfohlen wird. Der Kühlkörper und die beiden Lüfter sind ja bereits auf dem EVM. Ich frage mal bei TI nach Infos zu der LED-Einheit...
  • Benutzer-Avatarbild

    dottoreD -

    Hat eine Antwort im Thema Der "Ich-hab-da-mal-ne-kurze-Frage"-Thread verfasst.

    Beitrag
    Dann mache ich mal einen Parallelimport, mal sehen was schneller da ist. Ohne Gehäuse scheint es schön flach zu sein. Nun, was Spannungsfestigkeit angeht, gebe ich dir vollkommen recht. Eingebaut ist es in dem Fall unkritisch, da könnte ich fast ein…
  • Benutzer-Avatarbild

    L4M4 -

    Hat eine Antwort im Thema Der "Ich-hab-da-mal-ne-kurze-Frage"-Thread verfasst.

    Beitrag
    So ein Teil lässt du bitte nur laufen, wenn du im selben Raum bist und ein Feuerlöscher o.Ä. in Griffweite ist. Der dicke Graben ohne irgendwas ist nicht zum Spass da - z.B. hier: banggood.com/AC-DC-5V-2A-10W-S…622.html?cur_warehouse=CN Ich denke, so…
  • Benutzer-Avatarbild

    dottoreD -

    Hat eine Antwort im Thema Der "Ich-hab-da-mal-ne-kurze-Frage"-Thread verfasst.

    Beitrag
    Zitat von L4M4: „ Das Problem sind hier halt die Kondensatoren, die sind höher als 10mm...“ Jein, auf den 5V/1A sind sie liegend. Und der Übertrager in slim-Form. Dass es geht steht ja nicht in Frage. Da kein Bedarf scheint, wird es auch nicht…
  • Benutzer-Avatarbild

    dottoreD -

    Hat eine Antwort im Thema LED Projektor passiv kühlen verfasst.

    Beitrag
    Dann ziehe es doch von hinten auf: was für ein Kühler mit Lüfter ist denn empfohlen, an die Heatpipe? Aus dem müsste dann dessen Rth errechnet werden können, sofern das nicht irgendwo stehen sollte. Die max. Sperrschichttemp der LED bringt dir…
  • Benutzer-Avatarbild

    HBB -

    Hat eine Antwort im Thema Welchen RGBWW LED-Stripe für indirekte Beleuchtung? verfasst.

    Beitrag
    Ich habe als indirekte Beleuchtung einen RGB-WW-Strip mit abwechselnd RGB und WW-Leds installiert. Bin eigentlich recht zufrieden damit (abgesehen davon, dass die RGB-Leds leider aus einer miesen, sichtbar uneinheitlichen Selektion stammen, was aber für…
  • Benutzer-Avatarbild

    L4M4 -

    Hat eine Antwort im Thema Der "Ich-hab-da-mal-ne-kurze-Frage"-Thread verfasst.

    Beitrag
    Die meisten da haben gar kein Lager, sondern bestellen das selber bei großen Verändern auf deine Adresse. Das Problem sind hier halt die Kondensatoren, die sind höher als 10mm...
  • Benutzer-Avatarbild

    max_8 -

    Hat eine Antwort im Thema LED Projektor passiv kühlen verfasst.

    Beitrag
    Guten Abend, danke für eure Antworten und danke für die Aufklärung. Es geht um das EVM: DLP LightCrafter Display 3010EVM-G2 von TI. Anbei der Link, dort sind auch die Technischen Dokumente etc. ti.com/tool/DLPDLCR3010EVM-G2 Die LED-Einheit wird darauf…
  • Benutzer-Avatarbild

    saw0 -

    Hat eine Antwort im Thema LED Projektor passiv kühlen verfasst.

    Beitrag
    Zitat: „Dennoch, das ist doch nur der DLP. Wie wird das Licht denn erzeugt? Vom DLP? “ Er bezieht sich auf das Evaluationboard, hat aber das Datenblatt des DLP / DMD verlinkt, und verwechselt ein EVM mit einem Projektor. Auf dem EVM sind neben dem…