Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 172.

  • Benutzer-Avatarbild

    3 Stellige 7 Segment Anzeige DL330 mit 2,8 mm Ziffernhöhe ledstyles.de/index.php/Attachm…96703f0c44180a7c80a617a9d ledstyles.de/index.php/Attachm…96703f0c44180a7c80a617a9d mfg Mastereric

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: RE: HDSP-2000 von 1988

    Mastereric - - Sonstige LED Basteleien

    Beitrag

    @IopodxZitat von Iopodx: „Wow! Traust du dich die mal anzuschließen? :)“Wenn ich mal endlich die Testschaltung finde gerne. Dann als HDR-Makro. Noch ein Bild von der HDSP-2000 ledstyles.de/index.php/Attachm…96703f0c44180a7c80a617a9d mfg Mastereric

  • Benutzer-Avatarbild

    HDSP-2000 von 1988

    Mastereric - - Sonstige LED Basteleien

    Beitrag

    Hier mal ein Bild von einer LED Matrixanzeige von 1988 4 stellig mit 5x7 Matrix Typ: HDSP-2000 ledstyles.de/index.php/Attachm…96703f0c44180a7c80a617a9d mfg Mastereric P.S. Die Skala sind 10 mm

  • Benutzer-Avatarbild

    Billigst Ringlicht

    Mastereric - - Sonstige LED Basteleien

    Beitrag

    Zitat von Hiho: „Für was für ne Kamera sind die denn? Und wo kommt der Strom für die Led's her?“Wenn man sich Bild 5 betrachtet sieht man es. Das Ringlicht passt auf alle Objektive wo eine Canon Sonnenblende Typ EW-60C drauf-passt, z.B. das Kitobjectiv von der EOS 300D oder EOS400D und andere.... Die Spannungsversorgung erfolgt mit 12 Volt DC, wo der herkommt ist aber eigentlich egal, Netzteil, Akkupack, Autobatterie, etc. Die Stromaufnahme beträgt ca. 80 mA. Ach ja die weißen Led´s sind natürli…

  • Benutzer-Avatarbild

    Billigst Ringlicht

    Mastereric - - Sonstige LED Basteleien

    Beitrag

    Nachdem mir letztens ein Led-Leuchtmittel auf dem Steinboden zerplatzt ist, dachte ich mir damit kann mal was anders bauen. Herausgekommen ist ist ein Ringlicht für 0 Euro. Ich habe mit einen Kunstoffring geschnitten, 16 5mm Löcher gebohrt, die Led´s mit Sekundenkleber fixiert, in 4er Gruppen mit Widerständen versehen, fertig. Das ganze dann auf eine alte Canon Sonnenblende befestigt. Die ersten Tests wahren nicht so erfolgreich, ich hatte tatsächlich ein Licht-Ring und kein Ringlicht. Die Led´s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Genau so hatte ich das auch gedacht. mfg Mastereric

  • Benutzer-Avatarbild

    Frage lieber erstmal deinen Elektomeister der dir die Hütte verkabelt, bzw. abnimmt. Ich sehe nirgends eienen Hinweis auf CE oder IP Schutzklasse. Wenn´s nacher mal brennt, und die Dinger sind nicht zulässig, gibts kein Geld. Auch wenns vorher noch so schön ausgesehen hat. Von Personenschäden mal ganz zu schweigen. mfg Mastereric

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von jens_n: „Die radiale World Wordclock ist ja geil... schade, dass man die nicht so einfach an die Wand kriegt :D“Ich hätte da schon eine Idee, ist aber eher ein mechanisches Problem, aber erst mal die eine Uhr. Zitat von Hal_9000: „Du bist kein Eichhörnchen – Du bist ein Fuchs! “He, hast du meine Picasa Seite gefunden ? picasaweb.google.com/MasterGuido1/SquirrelS# Ne, Squirrel ist schon richtig, Fuchs heist mein Nachbar. Zitat von Hal_9000: „Ich überlege gerade, ob man den Setzkasten ni…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Hal_9000 Hast das ja mit Adobe Ilustrator CS3 auf deinem Macintosh gemacht. Ich habe irgendwo noch eine Schneideplotter Software, muß mal schauen was die für Importformate hat bzw was der Ilustrator für Exportformate hat. Habe mal was für eine 140 x 140 mm Version gemacht. Dürfte gut klappen. ledstyles.de/index.php/Attachm…96703f0c44180a7c80a617a9d mfg Mastereric

  • Benutzer-Avatarbild

    @Hal_9000 Super, werde das PDF mal meinem Drucker vorlegen, mal sehen was das sagt was da ein Film kostet. Auf dein Angebot mit der Vektorgrafik komm ich nochmal zurück wenn ich meinen Folienschneider besuche. mfg Mastereric P.S. Das mit dem "i" find ich voll OK.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von TechnoLogiY: „Die Uhr ist mega geil! Man sollte tatsächlich mal eine Sammelbestellung für die Folien z.B. machen, denn ein einzelner Folienzuschnitt (Plotter oder wie machen die das?) wird wahrscheinlich zu teuer. Und die Ansteuerung sollte für manche hier wohl kein Problem sein, zumindest kein großes dgoersch hat das ja schon als Win32-Software gemacht, von der Logik her ist es für den Controller ja nichts anderes. Gut, eine Uhr müsste man noch einbauen, aber das kann auch kein Proble…

  • Benutzer-Avatarbild

    @dgoersch Nicht das du das falsch verstehst, war nicht gegen dich oder deine Software, ich freue mich über alle die ihren Senf dazugeben. Wollte eigentlich nur darauf hinweisen, das da auch schon andere sich Gedanken gemacht haben. Deshalb auch wir und nicht ihr. Ich sehe sowas als positiven Input für eigene neue Design Ideen. mfg Mastereric

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, kennt ihr eigentlich simonheys.com/wordclock/ Eine Word-Clock als Screensaver, unterschiedliche Designs, mehrere Sprachen und von July 2007. Ich glaube wir sind alle zu Spät..... mfg Mastereric

  • Benutzer-Avatarbild

    Seoul P4 an Halogentrafo

    Mastereric - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    oder Stromquelle oder Halogen Deckenbeleuchtung auf LEDs umrüsten mfg Mastereric

  • Benutzer-Avatarbild

    Seoul P4 an Halogentrafo

    Mastereric - - LED Anfänger Forum

    Beitrag

    Ist es den ein konventioneller oder ein elektronischer Trafo ? Bei ersteren wie schon geschrieben wurde gleichrichten -> sieben -> KSQ Beim elekronischen Trafo gibt es bedenken, hier im Forum gab es mal einen Beitrag dazu warum die nicht geeignet sind. mfg Mastereric

  • Benutzer-Avatarbild

    @reflection Danke für deinen Beitrag, aber ich schrieb ja schon das ich auch ausreichend Erfahrung mit dem MAX habe und weiß wie fies der sich verhalten kann. Mit den Abblock-Kondensatoren liegst du jedenfalls nicht falsch. Da der ich glaube bist 500 mA pro Strang liefern kann, tut man eigentlich gut daran den ISET Eingang so zu beschalten das beim Einschalten nur ein minimaler Strom fließt, lässt sich dann besser später per Software hochfahren, man hat dann beim einschalten auch nicht einen so …

  • Benutzer-Avatarbild

    @Hal_9000 Deine Idee mit eine "iQLOCKTWO" gefällt mir immer besser, werde heute Abend mal ein bisschen Layouten, wie man am besten die 115 Led´s unterkriegt. Bei den Abmessungen meintest du ja so 23x23 oder 14x14 cm Außenmaß. Ich möchte eigentlich keine SMD-Led´s einsetzen da das für einen Prototyp eine ziemliche Fummelei ist, evtl. reichen aber auch normale 3 mm Led´s und man kann das schnell auf Lochraster aufbauen. Könnte ich bei mir auch noch als TestBoard für die große "QLOCKTWO" vorstellen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja über POE habe ich natürlich nachgedacht,aber bei POE beträgt die Versorgungsspannung 48 V, die maximale Stromaufnahme der Endgeräte 350 mA im Dauerbetrieb, Das würde heißen das ich mit einem Step-Up wandler arbeiten müsste (Kosten) und anderseits weiß ich aus Erfahrung wie fies sich der MAX7219 verhalten kann. Zur Entkopplung müste man dan wahrscheinlich zwei Step-Up´s einsetzen.(Kosten x 2) Ach ja mein Router kann auch noch kein POE (noch mehr kosten) Und nicht Normgerechte Sachen kommen bei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gegen eine Low-Cost Variante spricht eigentlich nichts. Ob allerdings ein Batterie oder Akku betriebene Version bei einer LED-Uhr sinnvoll ist, kann ich dir auch nicht sagen. Ich Teste gerade verschieden Möglichkeiten der Frontplatte, da ich sie ja gerne originalgetreu bauen möchte, das Original (die Frontplatte) ist mir mit ca. 90,-€ doch etwas zu teuer. Bei der Elektronik werde ich das ganze Modul-mäßig aufbauen. Einmal die "Display Einheit" und einmal das "Steuer- oder CPU-Modul". Hat auch de…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Raint74 Flame-Mode, wow, das hatte ich hier im Forum noch nicht gesehen. Du scheinst ja gar keinen Spaß zu Verstehen, obwohl du ja anscheinend entgegen deiner eigenen Angabe (Zitat: "ich bin eher ein anfänger und wusel mich so durch") ein große Led-Leuchte zu sein scheinst. Obwohl ich eher glaube das du eine Blitz-Led (Früher sagte man glaube ich Blitzbirne) bist. Leute die eine Star-Led ohne Kühlkörper mit 225 mA betreiben und sich über die Temperatur wundern bezeichne ich halt so. Aber was so…