Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo. Vielen Dank für deine Antwort. Ich nutze dein Wissen aus und stelle dir noch ein paar Fragen. Zitat von Superluminal: „Ich persönlich würde die Module mit dimmbaren KSQs und einem 24V Netzteil betreiben.“ Was meinst du? Anbei zwei Schemas. 1. Möglichkeit ledstyles.de/index.php/Attachm…36a81fdda1638d77c8992dd6b Ist das kompakte Netzteil 24V 1,25 A für ein Modul oder Meanwell 700 mA (9-30V) ok? led-tech.de/de/Kompaktes-24V-Netzteil-1-25A led-tech.de/de/Meanwell-Netzgeraet-700mA-9-30V-IP67 2…

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Nachmittag, ich bitte euch um Entschludigung, wenn mein Deutsch nicht so gut ist (ich komme aus Italien). Ich habe die Absicht, die Beleuchtung meines Aquariums durch LeD Module zu ersetzen. Ich wollte Sonnenauf- und untergang simulieren deshalb möchte ich die Möglichkeit haben, die Lichtstärke zu dimmen (das Signal wird von einem Arduino Mikrocontroller generiert) Ich habe mich für Alustreifen mit 98x Samsung LM301B LEDs entschieden. Diese Streifen werden maximal bei 700 mA arbeiten, obwo…