Runner (18,4)

      Runner (18,4)

      Runner ist eine lustige Animation, die gar nicht so einfach zu programmieren war! Die Animation startet mit einer einzelnen LED in einer der unteren Cube-Ecken. Danach wird mit jedem Step 1 weitere LED ZUSÄTZLICH aktiviert, was im Verlauf der Animation zu dem bekannten "Snake" Effekt führt. Die Herausforderung hierbei bestand darin, sich den bisherigen Verlauf der Snake zu merken, um das jeweilige nachfolgende Bild um 1 LED erweitern zu können :) Außerdem sollte der Weg der Snake so lang wie möglich sein und sich niemals kreuzen.

      Die Animation kehrt irgendwann zur "Ausgangs-LED" zurück und fängt dann von vorne an.

      Ich weiss nicht, ob das der längste mögliche Weg für die Snake war, ohne eine LED doppelt zu verwenden. Ich lass mich gerne überbieten. Diese Version nutzt 16 der 27 LEDs, ohne dass sich der Weg überschneidet...

      ZZ8RtyRMD7I
      Dateien
      • runner_18_4.txt

        (259 Byte, 371 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Grüße aus unserem LED-Shop Moers

      Ihr & Euer

      Stefan
      LED-TECH.DE optoelectronics GmbH

      NEU: Der SYSTEM Live-Configurator. Das Lighting-SYSTEM bietet unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Einmal erworbene Komponenten (Rahmen, Module usw.) lassen sich immer wieder neu einsetzen, was die Budgetkosten minimiert. Die SYSTEM-Module können nach Belieben einfarbig oder im Verbund zur Realisierung spezieller Spektren eingesetzt werden. So entsteht Schritt für Schritt die persönliche SYSTEM-Beleuchtung, zugeschnitten auf Euer Projekt.

      Stefan schrieb:

      Die Herausforderung hierbei bestand darin, sich den bisherigen Verlauf der Snake zu merken, um das jeweilige nachfolgende Bild um 1 LED erweitern zu können :)
      Das ist genau der Grund, warum es gut wäre, wenn das vorherige Bild "stehen bleiben" würde (so wie bei dem Editor von Fightclub aus dem Tutorial), dann müsste man beim nächsten einfach immer nur eine weitere LED dazuklicken... ;)

      aber naeschd weiß darüber schon Bescheid, ist auch angedacht, das so zu ändern... :thumbup:
      It's only light - but we like it!

      Da es sich in letzter Zeit häuft: Ich beantworte keine PNs mit Fragen, die sich auch im Forum beantworten lassen!
      Insbesondere solche von Mitgliedern mit 0 Beiträgen, die dann meist auch noch Sachen fragen, die bereits im entsprechenden Thread beantwortet wurden.
      Ich bin keine private Bastler-Hotline, technische Tipps etc. sollen möglichst vielen Lesern im Forum helfen!