LED-Stripe Planung mit MI-Light-Controller

    LED-Stripe Planung mit MI-Light-Controller

    Hallo,

    ich möchte in einem Zimmer LED Streifen verlegen.
    Dazu habe ich folgende Komponenten ausgewählt:

    Netzteil:

    MeanWell 12V - 26,7A - RSP-320-12

    Controller:

    Mi-Light 4 Zonen set

    led-konzept.de/4-zonen-rgb-led…er-set-mit-wlan-steuerung

    Anbei hängt auch noch eine PDF-Datei mit der geplanten Verkabelung.

    Als Verbindungskabel vom Netzteil zu den Controllern würde ich eine 2 Adrige Leitung mit einem Querschnitt von 0.75mm² verlegen.

    Da ich 5 Zonen habe werde ich mir einfach noch einen einzelnen Controller dazubestellen:

    led-konzept.de/24G-4-Zonen-RGB-LED-Funk-Controller

    Laut Datenblatt kann pro Zone auf der Fernbedienung bis zu 99 Controller verbunden werden, die dann natürlich gleich gesteuert werden.

    wie sieht es mit dem controller aus? 6A pro Kanal : 18A gesamt, bedeutet dass, das ich maximal 15m an einem controller hängen darf?

    Mich würde gerne mal Eure Meinungen / Verbesserungen zu meiner Planung hören und freue mich über jeden Tipp.
    Dateien
    • LED_Planung.pdf

      (877,86 kB, 186 mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ghostrider007“ ()