Lampe mit LED betreiben

    Lampe mit LED betreiben

    Hallo,

    ich würde gerne eine Lampe mit 1,5 Volt Babyzellen möglichst lange betreiben(600-700h).
    Habe etwas im Web recherchiert und habe weiße Flacker-Leds leider nur in 3V gefunden.
    Um möglichst lange Leuchtdauer zu erlangen, wäre der Plan 2 Zellen parallel zuschalten.

    Wisst ihr wo bzw, ob man weiße Flacker-LEDs in 1,5 V bekommt?

    Danke für eure Hilfe!

    Liebe Grüße,
    EagleOne

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „EagleOne“ ()

    Den bekommst du z.B. bei TME günstig:
    tme.eu/de/katalog/#search=pr4401&cleanParameters=1
    Wobei die gerade mal noch 2 Stck Lagerbestand haben. Reichelt hat ihn auch, aber mit über 60 Cent ohne Staffelpreis.
    Was mir gerade durch den Kopf geht, das Datenblatt schweigt sich über den Betrieb von derlei Spezial LEDs, wie Blink- und Flacker LEDs aus. Ich habe keine Ahnung, ob die LED in den Dunkelphasen ihre Stromaufnahme verringert oder ganz einstellt, womit aber zu rechnen ist. Wie dann fernerhin das Step Up IC darauf reagiert, ist auch nicht klar, da bei einem Step up ohne Last immer die Spannung hochläuft, bis irgend etwas nachgibt. Sich selber schützen wird er schon, aber ob er danach wieder weiter macht, oder einen Power on Reset braucht, muß ein Praxistest zeigen. Also kaufe dir keinen ganzen Sack voll davon, sondern teste das erst und berichte am besten ;)
    Für die Jüngeren: Led Zeppelin ist KEIN beleuchtetes Luftschiff! :D