Smarthome

    Hallo LEDSTYLES Community :P ,

    ich hätte da mal eine Frage. Ich würde gerne meine Wohnung in ein Smarthome umwechseln. Ich suche nach einem System, was das Licht reguliert. Ich wache durch helles Licht viel leichter auf. Im Winter ist eine sanfte Erweckung vom Licht, wie im Sommer leider nicht möglich. Hat jemand ein System, dass in diesem Format funktioniert? Oder habt ihr Erfahrung mit Smarthomesystemen solcher Art? Ich würde mich um jegliche Empfehlung, Anregung oder Bemerkung freuen.

    Grüße
    Konny
    Hallo liebe Konny :P ,

    ich hatte genau das gleiche Problem im Winter. Seitdem ich aber das Wake Up Starter Set von Lead Energy habe, fällt mir das Aufwachen im Winter viel leichter. An der Leistung habe ich nichts auszusetzen :thumbsup: . Über die App kannst du alles einstellen und es an deine Bedürfnisse anpassen. Ich habe das Set für ungefähr 90€ besorgt. Ich selbst fand es vom Preis her sehr gut. Falls du aber nach etwas günstigerem suchst, würde ich dir raten weitere Anbieter in Betracht zuziehen.

    MfG
    Lynn

    konny schrieb:

    Hallo LEDSTYLES Community :P ,

    ich hätte da mal eine Frage. Ich würde gerne meine Wohnung in ein Smarthome umwechseln. Ich suche nach einem System, was das Licht reguliert. Ich wache durch helles Licht viel leichter auf. Im Winter ist eine sanfte Erweckung vom Licht, wie im Sommer leider nicht möglich. Hat jemand ein System, dass in diesem Format funktioniert? Oder habt ihr Erfahrung mit Smarthomesystemen solcher Art? Ich würde mich um jegliche Empfehlung, Anregung oder Bemerkung freuen.

    Grüße
    Konny


    Hallo Konny,

    also wenn du "lediglich" das Licht bei Dir zu Hause dimmen möchtest dann kannst Du Dir die Arbeit ziemlich leicht gestalten. Das Philips Hue System ist sehr einfach zu bedienen und ein super einfaches fertiges Konzept für den Anfang. Dazu bietet es eine Menge an Möglichkeiten und für beinahe jede Lampe gibt es die passende Birne, welche auch noch gezielt angesteuert werden kann. Außerdem lässt sich das Hue System leicht über vorprogrammierte Apps steuern. Die Apps gibt es von Philips direkt oder externen Entwicklern, damit kannst du tatsächlich jede Lichtquelle einzeln steuern. Außerdem besteht die Möglichkeit das Philips Hue System über Alexa zu steuern. Für den Anfang und ohne große Bemühungen bei der Einrichtung zu haben ist das System wirklich zu empfehlen.
    Einziger Nachteil, es ist nicht ganz billig. Einige Birnen kosten da auch gerne mal 50€ und mehr. Deshalb solltet ihr mit dem System etwas vorsichtig umgehen. Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.