Gesucht 12V od 24V LED RGB Strahler dimmbar * wo kaufen ?

    Gesucht 12V od 24V LED RGB Strahler dimmbar * wo kaufen ?

    Hallo

    ich suche als Innenbeleuchtung für mein Wohnmobil einen dimmbaren RGB Strahler.
    Es soll kein Spot, sondern eine weite Lichtabstrahlung haben.
    Als Spannung muß es irgendwas bei 10V DC bis 30V DC sein. Aber eben kein 230V AC

    Optimal wäre sowas
    Stehleuchte LED 1x 4Watt RGB-Farbwechsler dimmbar
    ebay.de/itm/372234732245
    Nur die hat 230V AC
    Ich hab mal den Verkäufer gefragt ob diese Lampe ein externes Netzteil hat.
    Kleine Antwort.
    Ich hab im Verdacht das das Netzteil im Fuß integriert ist und gleichzeitig den LED Treiber enthält.

    Hier die
    10W RGB Boden-Einbaustrahler LED Gartenstrahler Außenstrahler Lampe 12V
    ebay.de/itm/361990915660
    Leider ist der Strahler nicht Dimmbar. Habe ich von 2 verschiedene Verkäufern gehört.
    Weiterhin ist das ein Spot und somit der Winkel der Lichtabstrahlung zu gering.

    Ich kann löten und einfache Elektroverkabelung machen, hab aber keine weitergehende Elektrotechnik Kenntnisse.

    Kennt jemand eine:
    10V - 30V DC RGB Strahler der dimmbar ist und eine weite Lichtabstrahlung hat.

    Danke.

    Klaus
    Ich hab ca 5 Verkäufer gefrag. 3 Wissen garnicht was sie da Verkaufen und von 2 Verkäufern hab ich die Aussage das diese (10W RGB Boden-Einbaustrahler LED) nicht dimmbar sind.
    Weiterhin, werden Mischfarben aus den Grundfarben RGB (RGB-Mischung) erstellt, sind diese nicht homogen sondern ungleichmäßig.

    Da wäre ich nicht mit glücklich.
    Ich wüde gern um die 20€ bis 40€ ausgeben und eine bessere Qualität erhalten.

    Die Philips Living Color hat leider auch ein integriertes Netzteil so weit ich das von hier sehen kann.
    Beim Preis zahl man den Markenname mit. Das ist die Lampe dann nicht wert.

    Klaus Brause von Zuhause schrieb:


    ich suche als Innenbeleuchtung für mein Wohnmobil einen dimmbaren RGB Strahler.
    Es soll kein Spot, sondern eine weite Lichtabstrahlung haben. Als Spannung muß es irgendwas bei 10V DC bis 30V DC sein. Aber eben kein 230V AC
    Optimal wäre sowas
    Stehleuchte LED 1x 4Watt RGB-Farbwechsler dimmbar
    ebay.de/itm/372234732245
    Nur die hat 230V AC Ich hab mal den Verkäufer gefragt ob diese Lampe ein externes Netzteil hat.
    Kleine Antwort. Ich hab im Verdacht das das Netzteil im Fuß integriert ist und gleichzeitig den LED Treiber enthält.
    Hier die 10W RGB Boden-Einbaustrahler LED Gartenstrahler Außenstrahler Lampe 12V
    ebay.de/itm/361990915660
    Leider ist der Strahler nicht Dimmbar. Habe ich von 2 verschiedene Verkäufern gehört.
    Weiterhin ist das ein Spot und somit der Winkel der Lichtabstrahlung zu gering.
    Ich kann löten und einfache Elektroverkabelung machen, hab aber keine weitergehende Elektrotechnik Kenntnisse.
    Kennt jemand eine:
    10V - 30V DC RGB Strahler der dimmbar ist und eine weite Lichtabstrahlung hat.

    Hallo,
    du suchst eine Innenbeleuchtung, aber als RGB-LED. Oder soll es doch eine Effektbeleuchtung mit Farbspielerei und Blink-Blink sein?
    Da es offenbar auch billig sein soll, rate ich sehr davon ab RGB-LED für weißes Innenlicht zu verwenden.
    Die meisten billigen RGB-LED lassen sich nur sehr mühsam auf neutrales weißes Licht einstellen. Die teuren Systeme wirst du wohl nicht haben wollen
    Für allg. Beleuchtung wären weiße LED-Strahler mit der gewünschten Farbtemp. allemal vorzuziehen.

    Wieso kann die Spannung zwischen 10...30V sein? Wäre es nicht nahe liegend, genau die Bordspannung zu nutzen?
    LED sind an sich sehr einfach zu dimmen, sofern nicht irgend eine Treiberschaltung zwischen Stromversorgung und LED-Strahler steckt, welche das Dimmen nicht zuläßt.
    Wenn man paar Grundlagen hat, kann man sich Lampen incl. Dimmerschaltung auch selber basteln.
    Soll es mit Bedienknopf an der Wand oder besser mit Fernbedienung sein.
    Da gibt es auch eine menge fertiges Zeugs sehr preiswert zu kaufen.
    Beantworte aber erstmal die Fragen.
    Gruß Helles Licht
    Hallo HellesLicht,

    Hier zu deinen Frage:

    1.
    Ich habe eine warmweise nichtdimmbare LED Beleuchtung ab Werk im Wohnmobil.
    Eine RGB Lichtquelle (Ambient) will ich haben für:
    wenn ich Musik höre als Ambient Beleuchtung
    wenn ich am Notebook einen film sehe, soll es nicht ganz dunkel sein.
    Dafür wurde ich gern gelbliches bläuliches oder rötliches Licht haben.
    nix Blinken nix Farbwechsel

    2.
    neutrales weißes Licht braucht die Lampe nicht zu können. Das hab ich ab Werk im Fahrzeug drin.

    3.
    Wieso kann die Spannung zwischen 10...30V sein?
    Weil ich eine beliebige Spannung zwischen 5V und 30V selber machen kann.
    Am einfachsten ist 12V DC aber andere Spannung gehen auch. 19V ist eh für das Notebook da. 5V auch für Wetterstation und Smartphone.

    4.
    Bedienung am liebsten via Bluetooth und Einstellung der Farbe am Smartphone. Eine IR Fernbedienung die ca 16 Farben aus RGB mischen kann und dimmbar ist geht auch.

    5.
    LED Strips in RGB WW gibt es viele mit Bluetooth Steuerung. Allerdings kriegen die den Raum wenig in einer Farbe ausgeleuchtet. Als Akzentbeleuchtung Indirekt und in einer Vertiefung sind die gut.
    Die Oberschränke, lassen die nicht sichtbare Montage der LED Stripes nicht zu.

    Danke für die Unterstützung.

    Klaus

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Klaus Brause von Zuhause“ ()

    Klaus Brause von Zuhause schrieb:

    Ich hab ca 5 Verkäufer gefrag. 3 Wissen garnicht was sie da Verkaufen und von 2 Verkäufern hab ich die Aussage das diese (10W RGB Boden-Einbaustrahler LED) nicht dimmbar sind.
    Weiterhin, werden Mischfarben aus den Grundfarben RGB (RGB-Mischung) erstellt, sind diese nicht homogen sondern ungleichmäßig.


    Ja, das sind halt Händler. Die können nur das sagen, was auf dem Karton steht. Manchmal nicht mal das, siehe oben. Ich denke, du kannst dich da schon auf Loras Info verlassen.
    Und bei RGB-Strahlern werden immer die Mischfarbe aus RGB erstellt. Wie stellst du dir das sonst vor? Ob sowas led-lights24.de/12w-rgb-led-st…07rgqGEAQYASABEgJsQ_D_BwE besser ist kann ich da auch nicht sagen. Die braucht aber noch einen RGB-Controller, der dann genau das kann was du willst. Das sollte ja aber lösbar sein.

    Neu

    Klaus Brause von Zuhause schrieb:


    Ich wüde gern um die 20€ bis 40€ ausgeben und eine bessere Qualität erhalten.

    Die Philips Living Color hat leider auch ein integriertes Netzteil so weit ich das von hier sehen kann.
    Beim Preis zahl man den Markenname mit. Das ist die Lampe dann nicht wert.

    Due erwartest für ~30€ Qualität bei einer vollständigen Leuchte mit Weitbereichseingang, Funkempfänger und Fernbedienung?
    Das klingt ambitioniert, mit Selbstbau könntest du das vielleicht schaffen. Aber dann mit hohem Zeiteinsatz.

    Die Philips Hue LightStrip+ haben am Funkempfänger einem normalen DC5521-Stecker zum Netzteil.
    Damit steht dir jede Spannungsquelle mit 24V-Ausgang offen, welche 20W Leistung oder 9A Strom liefert.
    delock.de/produkte/958_Stromkabel/85741/merkmale.html
    delock.de/produkte/958_Stromkabel/83289/merkmale.html
    delock.de/produkte/S_65396/merkmale.html
    delock.de/produkte/S_65421/merkmale.html
    delock.de/produkte/S_65523/merkmale.html
    delock.de/produkte/S_65524/merkmale.html

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „angerdan“ ()