CIC - Schreib-Bastel-Arbeits-Tischbeleuchtung

      CIC - Schreib-Bastel-Arbeits-Tischbeleuchtung

      Hallo

      heute stell ich mal meine Schreib-Bastel-Arbeits-Tischbeleuchtung vor.
      Das ganze Material habe ich schon etwas länger im Keller liegen gehabt und habe es immer vor mir her geschoben doch durch den CIC 2009 hab ich mich dann entschlossen
      es endlich fetig zu machen und Vorzustellen.

      Das ganze ist entstanden da ich keine Vernünftige Beleuchtung für mein Schreibtisch bekommen hab, erst wars ne Glühbirne mit 60watt aber zum löten etc. ungeeignet,
      dann ESL mit 15W angeblich mit 60W obst vergleichbar aber es ist schlimmer geworden. Problem bei beiden des Licht kommt nur von einer seite --> extrem viele nervige Schatten.
      Nachdem ich aber keine Platz für eine Leuchtstoffröhre unter meinem Bett habe musste etwas Gescheites her, da blieb nur eigenbau.

      Verwendet wurden 16x Soul 1watt Emitter auf Starplatine, dazu Linsen von Carclo mit 20-25° und die schwarzen Halterungen.
      Als Stromversorgung kam die KSQ von LED-Tech für 1-16x 1W LEDs (230V) (dimmbar) zum einsatz.
      Das ganze wurde in ein Alu-U-Profil eingebaut das 2,01meter lang is.

      Ausleuchtung ist total Gleichmässig und man kann damit super Arbeiten, vorallem kleine sachen zu löten ist bei dem Licht viel einfacher.
      Einziger Nachteil wenn man früh aufsteht wenns draußen noch dunkel ist und den Dimmer auf niedrigeste Stufe Stellt ist es einfach zu hell für meine müden Augen.

      Nun seht selbst:

      [gallery]http://www.ledstyles.de/index.php?page=RGalleryImageWrapper&itemID=1026&type=thumb[/gallery] [gallery]http://www.ledstyles.de/index.php?page=RGalleryImageWrapper&itemID=1027&type=thumb[/gallery]

      [gallery]http://www.ledstyles.de/index.php?page=RGalleryImageWrapper&itemID=1028&type=thumb[/gallery] [gallery]http://www.ledstyles.de/index.php?page=RGalleryImageWrapper&itemID=1029&type=thumb[/gallery]

      hier zu vergleich mal mit ner 15W ESL

      [gallery]http://www.ledstyles.de/index.php?page=RGalleryImageWrapper&itemID=1030&type=thumb[/gallery]

      und noch ein paar Bilder vom bau

      [gallery]http://www.ledstyles.de/index.php?page=RGalleryImageWrapper&itemID=1031&type=thumb[/gallery] [gallery]http://www.ledstyles.de/index.php?page=RGalleryImageWrapper&itemID=1033&type=thumb[/gallery] [gallery]http://www.ledstyles.de/index.php?page=RGalleryImageWrapper&itemID=1032&type=thumb[/gallery]

      mfg
      Bass
      Wer A sagt, der muss nicht B sagen.
      Er kann auch erkennen, dass A falsch war.
      Hallo

      Also arbeitszeit kann ich nicht genau sagen da wie gesagt das ganze schon etwas rumliegt und immer mal nen bissel was gemacht wurde ich würde jetzt mal so ca 10std arbeitszeit schätzen gesammt, wobei das Alu profil Bohren und dannach etwas Polieren die meiste Zeit in anspruch genommen hat.

      Zu den kosten also die ALU leisten haben etwas über 50€ beim Biber-Baumarkt gekostet. LEDs, Linsen und KSQ weis ich nimmer genau, aber das Gesamte Projekt hat über 220€ gekostet incl. allem kleinkram

      Ich weis ja net in was für "Flachbunkern" Ihr wohnt aber hier in Nbg sind Altbauwohnungen 3,20meter hoch, also genug zum schlafen und ander schöne dinge machen :whistling:

      Die LEDs sind Kalt-Weis und zum arbeiten find ich es genau richtig zum Basteln, da kann man widerstands farben ab besten ablesen ;) fürs Wohnzimmer wäre es mit auch zu Kalt aber notfalls habe ich noch die ESL wobei mir da des Kaltweise lieber ist.

      Mfg
      Bass
      Wer A sagt, der muss nicht B sagen.
      Er kann auch erkennen, dass A falsch war.