[B] PLCC6 Leiterplatte (rund) & Bauteilsets

  • Wie im (abgeschlossenen) Sammelbestellungsthread für die warmweißen LEDs schon erwähnt, hab ich einen neuen Schwung meiner PLCC6 Rundplatinen bestellt.
    Für alle, die sie noch nicht kennen:
    Doppelseitige Platine mit 40mm Durchmesser, weißer Lötstoplack
    Wahlweise Bestückung mit Widerständen oder KSQ (BCR40x)
    Wahlweise Bestückung mit RGB oder einfarbigen PLCC6 LEDs
    Bei Bestückung von einfarbigen LEDs lässt sich auf der Rückseite eine Gleichrichtung bestücken. Damit ist die Platine direkt in bestehende 12V Halogensysteme zu integrieren.
    Bei Bestückung von RGB LEDs lassen sich die Leiterplatten mit 10pol. Flachbandkabel einfach steckbar verdrahten
    Diesmal ist die Menge groß genug, um den Preis auf einem sinnvollen Niveau zu halten. Die unbestückte Platine kostet 1,20€ inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Die Ausführung mit KSQ

    Die Ausführung mit Widerständen

    Bei Bestückung mit einfarbigen LEDs lässt sich rückseitig eine Gleichrichtung bestücken und so direkt an 12V AC betreiben

    Mit Plexiglasscheibe versehen kann man sie auch problemlos in MR16 Einbauspots einsetzen


    Wer Interesse hat: Die Platinen müssten Ende Januar oder eher Anfang Februar bei mir eintrudeln.


    Ein paar Infos lassen sich vielleicht noch dem alten Thread hier entnehmen - allerdings ist die Variante mit 24V Beschaltung nicht möglich!


    Edit: Jetzt gibt es auch komplette Bauteilsets klick

  • So, es ist vollbracht.
    Die Platinen sind angekommen. :thumbsup:
    Und der erste Test hat ergeben, dass sie auch funktioniren ^^

    Wer also noch Interesse hat, es ist jetzt reichlich Material vorhanden ;) . Die vorbestellten Teile gehen zum größten Teil morgen raus, und wenn ich dazu komme, werde ich auch gleich mal einen Schwung bestücken. Wenn dann mein Arbeitszimmer damit ausgestattet ist, gibts auch ein paar Bilder zu sehen.
    Momentan schaut der Mischmasch aus verschiedenfarbigen Test-LEDs nämlich noch so aus:

  • Das ist wirklich ein fairer Kurs, interessante Sache; hast du passende RGB-LEDs auch da? Das würde Portokosten sparen (wie liegen die eigentlich? Versand im Brief?)


    Edit: grad den anderen Thread mit den Stripes noch gesehen - gibts die auch noch? Ist ja schon ne Weile her (April).

  • Noch was zu den Versandkosten:
    Die Variante mit dem Einschreiben gilt nur bis ca. 20€...mehr trau ich der Post nicht über den Weg :S
    Alles darüber nur als versicherter Versand - auf Wunsch aber auch mit Post oder UPS...ist halt nur noch teurer...

  • Dann muss ich ja mal meine ersten bestückten Leiterplatten zeigen - bevor mir jemand zuvorkommt :D


    So sieht dann ein kompletter 6er-Nutzen fertig bestückt aus:


    Und so sieht eine Platine aus, bevor sie dann in den MR16 Spot eingesetzt wird.

  • Moin Andy,


    deine Platinen sehen gut aus.
    Welche Leds setzt Du ein und wieviel Lumen haben diese, bzw deine Platinen denn dann?. Hast Du eventuell von den neuen Platinen auch schon Bilder wie diese Leuchten?


    Gruss
    Smoda

  • Die LEDs stamme naus meiner Sammelbestellung - es sind Samsung PLCC6 in Warmweiß mit 2800-3200k
    Die Kombination auf der LP sollte um die 100 Lumen bringen - mit der Scheibe davor wahrscheinlich etwas weniger.


    Bilder wie sie leuchten hab ich zwar, aber erkennen kann man darauf (natürlich) wenig - außerdas das Bild je nach Einstellung über- oder unterbelichtet ist :huh:
    Wenn ich endlich komplett fertig bin setzt ich Bilder von der Raumbeleuchtung mal rein. :led:

  • Hallo,


    was sind das noch für 6 SMD bauteile auf der Platine?


    Normal würde ich raten das sind widerstandsnetzwerke aber warum dann 6 Stück ?


    Ich vermute mal das auf der Platine die 6LED's als 2*3 LED's in Reihenschaltung angeordnet sind ,aber dann bräuchte man doch nur 2 *3 Widerstände.


    mfg
    Falo

  • es sind Samsung PLCC6 in Warmweiß mit 2800-3200k


    Ich vermute mal das auf der Platine die 6LED's als 2*3 LED's in Reihenschaltung angeordnet sind ,aber dann bräuchte man doch nur 2 *3 Widerstände.


    Die SMD - Leds sind meines Wissens 3 Chip LEDs. Somit werden dann auch drei Widerstände je LED bzw Ledreihe benötigt.


    Gruss
    Smoda


    Edit: Vergessen: Danke Andy für die Infos.

  • So ist es.
    Es sind in diesem Falle BCR402U - die haben 6Pins, von denen aber 3 St. parallel geschaltet sind.
    Man kann auch BCR402R verwenden, die haben nur 4 Pins, sind aber annähernd Pinkompatibel. Deshalb ist das Padbild von den Teilen auch nicht so ganz "gerade" um beide Typen bestücken zu können.


    Wenn es Widerstandsnetzwerke wären dürften diese etwas knapp sein. Für die benötigte Leistung müssen es schon 1206er SMD-Widerstände sein. Die BCRs haben ungefähr die gleiche Größe...nur halt mit 6 Pins.
    Für Anfänger beim SMD-löten nicht so optimal geeignet. Da sollte man schon auch brauchbares Equipment haben. Ein Lötkolben aus dem Baumarkt hilft da nicht mehr viel ^^

  • Da des öfteren eine Anfrage nach den BCR402 gekommen ist, bin ich gerade dabei mir ein paarhundert BCR402U auf Lager zu legen.
    Das ist die Version im SC74 Gehäuse mit 20mA und max. 40V


    Falls also jemand welche brauchen sollte, kann er die gerne bei mir bekommen. Preis liegt bei 0,18€/St.
    Die sollten ab Ende nächster Woche verfügbar sein.

  • Hi,


    ich hätte Interesse an 12 Rundplatinen, möchte diese mit den warmweißen PLCC's bestücken.


    Was mir auch noch abgeht sind die BCR402, hab noch keine Beschaffungsquelle gefunden.


    Wenn ich das richtig sehe wird für jede LED eine Konstantstromqeulle BCR402 benötigt. Wäre also super wenn du die gleich dazu packen kannst. Für 12 Rundplatinen müssten es ja dann 72 BCR402 sein. Würde da dann aber 80 Stück nehmen falls das möglich ist.


    Welche Bauteile wären denn für die Gleichrichtung notwendig?


    Kontakt kannst auch über : florian_grotz@stromflo.de aufnehmen.


    Gruß Flo

  • Kannst du mir 10 Stück für mitte April reservieren?
    Gibt es eine Art Anleitung wo beschrieben ist, wo die KSQs oder Wiederstände hin kommen? Und wo Strom +/- angeschlossen wird?
    Also ne Anleitung für Anfänger. :D