Aufbewahrung von elektrokram...

  • In der Firma haben wir son System von Würth, mit Schubbläden die auch gleichzeit Koffer sind wenn man sie rausnimmt weil man was zur Montage mitnehmen muss.


    Genial aber den Preis will ich da gar net wissen ;(

  • Ja, die sind super - und wenn Du keinen so flachen Schubladen-Schrank hast, dann kannst Du die auch einfach aufeinander stapeln:



    Da transparent, weiß man, in welchem Kasten was drin ist - brauche ich nun den 12. Kasten von oben, dann nehme ich einfach die 11 Kästen darüber weg und stelle sie komplett auf die Seite - da die "Füße" und Mulden haben, verrutscht dabei auch nix... :thumbup:


    Das gelbe links daneben sind andere Kästen vom Pollin, die sind super für SMD-Teile...


    Trotzdem habe ich mir vom Aldi 3 so Schubladen-Kästen mitgenommen - sind gut für Schrauben, größere Teile etc. - ich habe ja immer noch einiges in beschrifteten Pappkartons drin - die Versandkartons von LED-Tech haben ne gute Größe für sowas...


    Übrigens: bei so Druckerei-Auflösungen kann man auch Leuchttische günstig abstauben, ich habe z.B. für den hier damals 60 Mark gezahlt:



    Zu Beginn meiner Selbständigkeit darauf 100te Filme auf Passgenauigkeit kontrolliert, A4-Seiten auf Druckbögen montiert etc. - dank CTP braucht man das heutzutage alles nicht mehr...


    Dann muss er halt mit bunter Beleuchtung als Hausbar für Partys herhalten:



    :D - da sind einfach Farbfilter um die Röhren gewickelt (war 2003, damals noch keine HP-LEDs hier), eigentlich schreit das nach pimpen mit RGB-LEDs - so ein Matrix-Tisch o.ä., für die Kohle kann man das Grundgerüst wohl kaum selber besser bauen...

    It's only light - but we like it!


    Da es sich in letzter Zeit häuft: Ich beantworte keine PNs mit Fragen, die sich auch im Forum beantworten lassen!
    Insbesondere solche von Mitgliedern mit 0 Beiträgen, die dann meist auch noch Sachen fragen, die bereits im entsprechenden Thread beantwortet wurden.
    Ich bin keine private Bastler-Hotline, technische Tipps etc. sollen möglichst vielen Lesern im Forum helfen!