Wie Led´s anschliessen ??? Netzteil

  • Hi


    Ich habe vor die Gravur meines PC Windows zu beleuchten. Ich dachte dabei an 4 LED´s also in jede Ecke eine. Sie werden dann wohl 3.6V und 0.20mA haben.
    Nun wollte ich sie an einen freien MolexStecker 12V anschliessen.
    Reichen die 12V ?
    Muss ein Widerstand davor und wenn ja welcher?
    Vor jede LED?
    Reihen oder Parallelschaltung?


    Würde mich sehr über Hilfe freuen.


    greetz

  • Hallo XtA,


    bezüglich LT-404 ans Mainboard: Sollte funktionieren ABER schau doch mal auf der Herstellerseite des Mainboards nach und mail mir den Schaltplan. Gerade bei blau, weiss und grün kann es im Ultrabright-Bereich dazu kommen, dass die LEDs nicht 100% der Leistung entwickeln können, weil die Schaltung drumrum zu wenig Energie liefert. Ist also ETWAS Risiko dabei.


    bezüglich Window-Highlighting: Grundsätzlich sei gesagt, dass man eine LED NIEMALS ohne Vorwiderstand betreiben sollte, selbst wenn nach dem ohmschen Gesetz alles genau aufgeht. 12V sind natürlich ein idealer Teiler für fast alle LEDs. Du kannst also getrost 3 in Reihe schalten und auf unserer Homepage CANDELA-LIGHTS unter http://www.candela-lights.de/i…?menu=&content=widerstand auch gleich die Widerstände ausrechnen.


    In ca. einer Woche bieten wir auch ZENER-DIODEN an, die zur Spannungsbegrenzung dienen. Du solltest also in ca. einer Woche mal wieder bei LED-TECH.de in der Zubehör-Ecke vorbei schauen und Dir diese Artikel mal anschauen. Gerade für Deinen Einsatzbereich sind die Dinger super geeignet.


    [Blockierte Grafik: http://www.led-tech.de/produkt-img/zubehoer/zenerdioden/diode.jpg]


    Parallelschaltung der LEDs ist nicht zu empfehlen. Die nötigen Widerstände werden zu hochohmig, die Wattagen müßen größer sein und Du hast im Dauerbetrieb lauter kleine Heizungen im PC, die ja bekanntlich der größte Feind aller Elektronik sind :wink:


    Wenn ich Dir noch irgendwie weiter helfen kann, einfach post oder an die unter LED-TECH.de angegebene Adresse mailen.

    Grüße aus unserem LED-Shop Moers


    Ihr & Euer


    Stefan
    LED-TECH.DE optoelectronics GmbH


    NEU: Der SYSTEM Live-Configurator. Das Lighting-SYSTEM bietet unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Einmal erworbene Komponenten (Rahmen, Module usw.) lassen sich immer wieder neu einsetzen, was die Budgetkosten minimiert. Die SYSTEM-Module können nach Belieben einfarbig oder im Verbund zur Realisierung spezieller Spektren eingesetzt werden. So entsteht Schritt für Schritt die persönliche SYSTEM-Beleuchtung, zugeschnitten auf Euer Projekt.