Neuer Preis beim Elch, JANSJÖ 2/3 billiger

  • Ich war beim schwedischen Möbelhaus :-)


    Dort habe ich mir die Jansjös mal genauer angesehen und habe festgestellt, dass es tatsächlich zwei Versionen gibt:


    1. Klemmfuß, Stehlampe und Wandmontage haben ein Netzteil mit rudem Anschluss. Auf dem Netztteil steht "Constant Current" und "Constant Voltage"


    2. Die Tischleuchte hat ein anderes Netzteil. Nur die Tischleuchte gibt es für 9,99. Ich habe eine solche Tischleuchte in schwarz gekauft. so sieht das Netzteil und der deutlich andere Stecker aus:
    [Blockierte Grafik: http://www.abload.de/img/bild0256z93h.jpg
    Bitte entschuldigt die schlechte Qualität, hab nur ein altes Handy hier zum fotografieren. Auf dem Netzteil steht folgendes:
    MODEL : KMV-040-030-GS
    PRI :220~240V ~ 50/60Hz
    SEC: 4V = 0.75A 3W
    Aber da steht nix von "Constant" oder so.


    Den Kopf der Lampe habe ich schon geöffnet. Er hat einen separaten Ring der die Linse hält. Ohne den weißen Kunsstofrefektor sieht die Platine exakt so aus wie L4M4 gepostet hat. Ich habe sein Bild geklaut und etwas verkleinert:
    [Blockierte Grafik: http://www.abload.de/img/dscf3432qs7jf.jpg]


    So, mehr Infos habe ich nicht. Jetzt seit Ihr dran, Ab 1. April darf ich mit Saisonkennzeichen wieder auf die Straße, bis dahin solls leuchten. Was nehme ich dafür?

  • Na dann brauchst du nen StepDown Converter der die die benötigten 4V aus deinem 12V Netz macht.
    Den benutzt du dann anstatt des Steckernetzteiles (oder baust ihn direkt in den Lampenfuß).


    Da du ja nicht selbst löten kannst, habe ich auf die Schnelle die gefunden:


    http://cgi.ebay.de/3A-LM2596-2…e-Regulator-/160554910785


    http://cgi.ebay.de/DC-DC-POWER…1-2V-TO-18V-/260748722047


    http://cgi.ebay.de/AX3022-Base…r-Step-Down-/350449235477


    Damit könntest du dann auch 2 oder mehr Lampen versorgen.



    Es sei denn du willst die LED auch tauschen, dann solltest du natürlich ne KSQ einbauen ..... aber ich glaube umbauen wolltest du nicht.