welche LED's für das "Stolperkantenlicht"?

  • Hallo


    Nachdem ich nun dank LEDsepp ein Treppenstufenprofil http://shop.steinigke.de (Art.-Nr 5120060L) gefunden habe, suche ich für das zugehörige Rohr http://shop.steinigke.de (Art.-Nr 51201980) die nötige Beleuchtung.


    Wo gibt es LED-Streifen, die da rein passen in bezahlbar und akzeptabler Qualität (brauche ca 2m)?


    Oder sind diese Platinen http://www.led-tech.de/de/Leuc…30-LEDs-LT-1167_1_91.html, selbst bestückt, die bessere bzw. preiswertere Wahl?


    Danke!


    Gruß, Lampi

  • Welche Farbe, und wie Hell sein ?


    Problem ist das das profil 10*10mm innen hat damit VERMUTLICH 7-8 mm innen Maß dadurch gehen die meisten fertigen Stripes nicht weil die meist 10mm breit sind.


    Die von dir geposteten Platinen halte ich für sehr geeignet vorallen wenn man die mit SMD LED's bestückt da die einen recht breiten Abstrahlwinkel haben anders als 5mm LED's zumal man bei 5/3mm LED's auch problem mit der max. 8mm Höhe bekommt.


    Billiger und mit weniger aufwand wäre ein feritges Flexband wie z.B.:
    http://www.led-tech.de/de/LED-…Rolle--LT-1385_17_95.html


    Nur da gibt es 2 Probleme : passen die 8mm wirklich vom Innenmaß und das sind 5 m du brauchst aber nur 2m...


    mfg
    Falo

  • Wenn möglich, würde ich die Platinen die Du später verwenden willst auf einen Alustreifen kleben. Den dann rechts und links aus dem Stab herausführen und verstecken.
    Oder Du stellst zur Kühlung eine Verbindung zu dem Profil her.



    Ich habe keine Ahnung wie dringend das ist, aber:

    Zitat

    Artikel nicht vorrätig!
    Ware kommt voraussichtlich in 14 Woche(n)

  • Die gewöhnlichen, einfarbigen Stripes mit PLCC2 drauf passen genau in dieses Rohr. Bei grösseren Längen wirds etwas fummelig. Ich hab mir dafür immer nen Federstahldraht zurecht gebogen und mit diesem das LED-Band runter gedrückt. Die hier benötigten zwei Meter sollten gar kein Problem sein.
    Auch das breite (10mm) RGB-Band bzw. einfarbig mit PLCC6 passt. Das muss man einfach nur diagonal ins Rohr schieben.


    Falls du das Rohr noch nicht bestellt hast und du es einfarbig (nicht weiss) möchtest, dann schau dort im Shop nochmal, das Rohr gibts auch farbig transparent. Damit fällts dann nicht so auf, wenn das Band nicht 100% gerade im Rohr ist.

  • Kühlung ist hofentlich kein Thema, es soll nicht unbedingt als Beleuchtung, sondern eben als Kennzeichnung (Positionslicht) der nur 5cm hohen Stolperstufe dienen. Das Material habe ich schon, daher ist die bei Steinigke angegebene Lieferzeit nicht relevant, das zeug gab's in der Bucht recht günstig :-) Trotzdem danke für den Hinweis!


    Stripes hätten den Charme, das ich nicht selber löten muß, was aber ausser Zeitmangel nicht unbedingt ein Problem wäre. Ausserdem wäre ein RGB-Aufbau ganz lustig, dann könnten die Farben immer mal wechseln...

  • Na dann hol dir einfach ein RGB-Flexband und ziehe es diagonal ins Rohr. Das passt schon, über die Ecken sind über 11mm Platz (innen).
    Wenn Zeit nicht wichtig ist, dann gibts das z.B. hier mit 60 LEDs/m oder hier mit 30 LEDs/m


    Einfach die benötigte Länge abschneiden und anschliessend das Band aus dem Silikonmantel fummeln. Alternativ kann ich dir auch zwei Meter anbieten ... oder irgendjemand hier aus deiner Nähe hat noch nen Rest rumliegen.


    Kühlung brauchst du nicht. So ne Stufenbeleuchtung kannst du unmöglich auf voller Helligkeit laufen lassen, da sieht man von der Stufe vor lauter Licht nichts mehr :D

  • Verrate uns doch erstmal, wie du die Dinger bedienen magst.
    Mit ner Fernbedienung (s. Link weiter oben)? Mit nem Lichtschalter? Bewegungsmelder? PC?
    Was für Programme sollen laufen? Einfacher Farbwechsel, oder frei programmierbar?
    Magst du den Controller und das Netzteil fest eingebaut und versteckt haben, oder tuts auch ein Steckernetzteil?

  • Das ist dann wohl eher 'ne Preisfrage, welche Möglichkeiten man haben möchte.


    Einschalten per Lichtschalter bzw. Dauerbetrieb, vom Controller / Steckernetzteil aus schaltbar. Einfacher Farbwechsel sollte genug sein (hab noch 2 Controller für RGB, hier im Forum von benkly erworben. Die sind aber nur Standard konfiguriert, also ein paar Farbwechsel etc.) Der ganze Aufbau (Dachbodenausbau) ist noch nicht komplett fertiggestellt, da gäber es allerlei an Möglichkeiten, die Komponenten zu "verstauen".

  • Ok, in dem Fall (alle Möglichkeiten offen, Controller vorhanden) würde ich nen passenden UP-Abzweigkasten in die nächstliegende Wand auf Höhe der unteren Steckdosen einbauen. In den kommen Controller und Netzteil und für diesen Kasten dann eine Alu- oder Kunstoffblende mit den nötigen Ausschnitten für die Bedienelemente basteln. Ein-/Ausschalten per flachem Druckschalter und für die Regler schöne flache Knöpfe. Alternativ den Schalter hier weglassen und das Netzteil mit nem herkömmlichen Lichtscchalter abschalten.


    Oder du nimmst so nen billigen Controller mit FB (s. Link), dafür reicht ne normale UP-Dose. Nimmst du ne tiefe UP-Dose, kannst du das Netzteil auch noch darin versenken. Da gibts schön kleine, die in normale Schalterdosen passen. Viel Leistung brauchst du ja für 2m Stripes nicht. Verschlossen wird die Dose dann mit nem normalen Lichtschalter, über den du das NT abschalten kannst. Für den IR-Empfänger von diesem Controller kannst du entweder ne UP-Dose direkt unter den Schalter platzieren und mit nem Blinddeckel mit Loch für den IR-Empfänger verschliessen. Über das Ganze dann nen normalen Zweifachrahmen. Oder du legst nen Fetzen Leerrohr von der Dose mit dem Controller in die Wand, lässt es ein paar cm neben der Dose aus der Wand stehen und putzt als Abdeckung ein Stückchen Plexiglas mit ein.


    Möglichkeiten gibts so viele. Setz dich am besten in ner ruhigen Minute hin und überleg dir, was DIR gefallen würde.

  • Erstmal 1000 Dank für Deine Hilfe!!!


    Die Installation werde ich so gestalten, dass alle Möglichkeiten bzgl. Controller etc. weitest gehend offen bleiben. Als Nächstes müßte ich dann die Stripes käuflich erwerben. Verrate mir doch mal, was die 2m bei Dir kosten sollen. Danke!


    Gruß


    Volker