RGB Streifen trotz "Schnellverbinder" Löten?!

  • Das Problem das ich bei den wasserdichten Stripes bisher hatte war das die Kontakte nicht elektrisch leitend waren, weil sie so eine Art Antioxidationsschutz drauf hatten. Erst als ich die Streifen an den Schnittkanten mit ner alten Nagelfeile blank poliert hatte, liesen sie sich löten. Vorher namen die Pads kein Lötzinn an.


    Zum Verbinden würde ich folgendes nehmen:


    Das auf die Streifen löten : http://www.ebay.de/itm/2006633…_trksid=p3984.m1436.l2649


    und damit dann verbinden:


    http://www.ebay.de/itm/2708860…_trksid=p3984.m1436.l2649
    oder
    http://www.ebay.de/itm/2808005…_trksid=p3984.m1436.l2649
    oder
    http://www.ebay.de/itm/2708860…_trksid=p3984.m1436.l2649


    Gruss Michael

  • Also ich hab die Streifen mit silicon drauf, richtig geschnitten (dort wo man es darf)
    zusammenlöten mache ich normaleweise mit
    http://www.ebay.de/itm/200663337101
    und kabel.
    Verbinde auch richtig, und alles funktioniert ausser letzer 3er bei 2 streifen.


    Die letzte 3 Steifen, die ich geschnitten habe, funktionieren perfect. Aber erste paar komischerweise nur mit blaues Licht am Ende... Vllt sind die so zufällig kaput?
    Oder kanns doch daran liegen dass man dort irgendwas noch zulöten muss, bzw irgendwie beim schneiden irgendwas beschädigt hat?

  • So ganz ist mir nicht klar was du machst:
    Du schneidest die Stripes in einzelne kurze Streifen? dann lötest du die Steckverbinder dran und dort wieder Kabel?
    Wieso leuchtet bei einem Streifen plötzlich das letzte 3er Pärchen anders? Ist das angelötet?


    Vielleicht wären mal Bilder recht hilfreich um zu sehen wasdu eigentlich machst.

  • Eine Nahaufnahme wäre sinniger gewesen um zu sehen was an der Verbidnungstelle los ist... auch ist die Frage immer noch offen , ob du das 3er Set angelötet hast an den Stripe oder ob das von alleine plötzlich nur blau leuchtet... also eine nahaufnahme aller Bilder wäre sinnvoll.


    War das von anfang so, oder haste irgendwas gebastelt mit dem Stripe?

  • Die 'Farbe' Weiss setzt sich ja dadurch zusammen das alle 3 LED'Chips Rot,Grün,Blau eingeschaltet werden.



    Wenn jetzt nur auf den letzten Segment nur noch Blau leuchten deutet das auf ein unterbrechnung der Anschüsse von Grün/Rot hin.



    Da ja zumindest eine Farbe leuchtet kann es auch nicht sein das du den abschnit verkehrt herrum angelötet hast.



    Ich würde mir die 3 Blauen LED's mal genau anschauen bo da was zu sehen bzw, im eingschalteten Zustand mal ein WENIGg bewegen/verbiegen um zu schauen ob dann die anderen Farben dann aufleuchten.



    mfg


    Falo

  • Also, die Strips sind geschnitten, aber das ist ein gazes Stück. Also angelötet habe ich nur am anfang den Stecker.
    Habe auch das letzte 3er stück abgeschnitten, keine wirkung, die vorletzte nun sind blau...
    Also praktisch ROT und GRÜN geht dort gar nicht, funktioniert nur BLAU. Deswegen dachte ich, dass ich irgendwie die stipes falsch schneide..


    (Bei einer anderen Streife (ganz andere rolle) ging Problemlos)



    [Blockierte Grafik: http://sro-account.de/filez/temp/led/4.jpg]

  • Wie was jetzt, wenn du am Ende 3 leds abschneidest leuchten, die danach letzten auch nur noch blau, auch wenn sie vorher bunt waren? Beschädigst du vieleicht beim Abschneiden den Stripe?
    Mach doch mal Nahaufnahmen...


    Du schneidest die Stripes aber nicht zufällig im eingeschalteten Zustand? (sorry für die Frage, aber möglich ist alles)

  • ja genau so ist es, wenn man abschneidet, dann leuchten die letzte 3 trotzdem nicht, auch wenn die vorher normal waren.
    Schneide natürlich abgeschaltet ab.


    Die Frage ist woran könnte es überhaupt liegen? Led-Elektrik-Profis könnten sowas vllt beantworten?



    [ModEdit: nutzlosen Fullquote entfernt ...]

  • Statische Aufladung? Nimm das mal mit ins Bad und greife vor dem Schneiden mal an den blanken Wasserhahn, oder ein nicht isoliertes Heizungsrohr. Am besten den Stripe auch mal an das Rohr halten, nicht das du vielleicht Kleidung anhast , die sich statisch aufläd und somit die LEDS zerstören. Schneid eauch mal von der anderen Seite ob das Ergebnis dann das gleiche ist.
    Haste mal testweise an den abgeschnittenen Rest mal kabel angelötet und geschaut ob dann auch nur die Blauen leuchten ?
    Wenn du ein Netzteil hast und Prüfspitzen ,kannste ja auch so den Stripe testen in dem du die masse verbindest und dann auf jede Farbe 12 V nach einander gibst..

  • Also, habe die doch zugelötet ^^ und gehts.
    Woran aber das ganze lag, weiss ich trotzdem nicht.. Vllt beim Schneiden waren die Kontakte irgendwie zerstört? nicht geschlossen?
    Die Siliconstreifen haben auch schlechte kontakte, so dass man auf jeden fall die immer abkratzen muss, damit man irgendein Signal senden kann.

  • Ich verstehs nicht wirklich, wieso haste denn die Streifen zugelötet wenn du doch nur was abgeschnitten hast ???
    Ich werde aus dem was du schreibst nicht schlau..
    Also ich habe auch schon Stripes passend geschnitten, aber nie so ein Problem gehabt. Was jedenfalls der Fall ist , ist das du die kontakte unter der Silikonschicht sauberfeilen musst , am Besten mit ner alten Nagelfeile, die biegsamen meine ich, damit bekommste die Kontakte blank und sie lassen sich einfach löten oder diese Schnellverbinder haben dann auch viel besser Kontakt.

  • ich denke, das ist ein "Sprachkonventionsproblem", glaube nicht, dass er die am Ende tatsächlich irgendwie "zugelötet" hat, also praktisch irgendwas mit Lötzinn verschlossen o.ä.


    das ist wohl genauso, wie manche hier im Forum immer "heben" statt "halten" schreiben, oder "ich habe noch diverse Teile rumzufliegen" (= bist Du Luftpostkurier? :D) statt "ich habe noch diverse Teile rumliegen"... etc.

    It's only light - but we like it!


    Da es sich in letzter Zeit häuft: Ich beantworte keine PNs mit Fragen, die sich auch im Forum beantworten lassen!
    Insbesondere solche von Mitgliedern mit 0 Beiträgen, die dann meist auch noch Sachen fragen, die bereits im entsprechenden Thread beantwortet wurden.
    Ich bin keine private Bastler-Hotline, technische Tipps etc. sollen möglichst vielen Lesern im Forum helfen!

  • ja, genau sauberfeilen!
    Also lag einfach an schrott kontakte irgendwie.
    Bei der zweiten Streife, wo ähnliches problem auftrat, und die von der gleicher Rolle ist, habe ich saubergefeilt, dann ging schon einigermassen, nicht stabil, aber passt. Also Schrott gekauft halt :/ und umtauschen nach dem man was geschnitten hat, darf man auch nicht >.<


    -
    Beim Zulöten sind die Kontakte dann vollständig geschlossen bzw nicht mehr kaputt anscheinlich. Komische Streifen habe ich ^^

  • ?( - dann blicke ich auch nicht mehr durch wegen dem "zulöten"...


    kann mir dann nur noch folgendes denken: da sind ja normal Durchkontaktierungen auf die Rückseite, wo die 4 Verbindungen (R, G, B, CA) durch laufen - diese wurden beim Schneiden irgendwie beschädigt (deswegen ging nur noch blau), und beim "Zulöten" (= ordentlich Zinn auf die Verbindungsstellen...?) wurde die Verbindung wieder hergestellt...?

    It's only light - but we like it!


    Da es sich in letzter Zeit häuft: Ich beantworte keine PNs mit Fragen, die sich auch im Forum beantworten lassen!
    Insbesondere solche von Mitgliedern mit 0 Beiträgen, die dann meist auch noch Sachen fragen, die bereits im entsprechenden Thread beantwortet wurden.
    Ich bin keine private Bastler-Hotline, technische Tipps etc. sollen möglichst vielen Lesern im Forum helfen!