workshop sammlung

  • hi hab mal ne frage, Ich fände es unheimlich interessant wenn es eine art workshop geben würde, vom Forum oder vom Shop.
    muss ja kein ganzes Wochenende gehen aber einen Samstag oder so. Denn es ist für viele (auch mich) leichter wenn man gemeinsam in einer Gruppe etwas aufbaut. Und fachlich korrekte Unterstützung hat.
    So einen kleinen Raum für ein paar Leute kann ja nicht so teuer sein wenn man es nicht gleich im Ritz Carlton macht :-)
    Plus Material (je nach Workshop) kommen dann ein paar euros zusammen aber ich fände es Interessant und wäre auch bereit bei der Organisation mit zu helfen. Nur der Mann vom Fach der wirklich erklärend zur Seite steht wäre ich definitiv nicht :-)
    Wenn da also mal jemand was machen würde dann sagt mir bitte bescheid wenn es soweit ist oder wenn es an die Vorbereitung geht.

    Luck ist , wenn man es besoffen schafft zum Klo zu rennen um zu kotzen.
    Skill ist, wenn man das bei 1,5 Promille und im stehen schafft.
    Cheaten ist, wenn du danach wieder nüchtern bist und die Klobrille glänzt.

  • Was soll denn das für ein Workshop sein, inhaltlich? Ich denke, die Leute hier im Forum sind über ganz Deutschland verteilt. Da wird das eher schwierig. Außerdem steckt ja in der Vorbereitung eine Menge Arbeit und ich denke, die meisten machen das hier nur als Hobby.


    Elektor veranstaltet sowas manchmal. Bei den Themen muss man dann schauen.

  • Darf Ich freck aber höflich sagen...nicht nur Deutschland sondern bis Südspanien :D


    Ich würde gerne Teilnehmen in ein guten Workshop, wo mann auch Erfahrungsaustauch machen kann. Mein Problem ist das Ich als Anfänger vieles gerne machen will, aber da gibst so vieles das Ich vorher wissen muss.


    Ich hab ein grosses AQ LED project im werden (6 lampen, je 24 LED), das hab Ich im grif (dank grosse Hilfe von der Forum).


    Ich könnte mir folgende Themen vorstellen:
    - Welche LED und wie wie stark soll mann für Wand-Tisch Küchenbeleuchtung (arbeit in der Küche) verwenden
    - Was ist der optimale Arbeitspunkt (Amp) für z.B. ein CREE XM-L, es kann vieles aber vieles sagen 700mA ist das beste, warum ?
    - Kosten/Effizienz berechnungen, damit mann andere Leute überzeugen kann, warum ist LED besser
    - 12/24 Hausversorgung von Solar mit 220V ergänzung bei nicht sonnige Tage.
    - Hausbeleuchtung generell, wie berechnet mann sowas (z.B. Starhimmel im Wohnzimmer)
    - Verscheidene LED Typen, wofür sind sie geeignet ?



    und ein rein privaten Thema aus Erfahrung:
    - Lieferung im Ausland, und kommunikation


    Ich weiss die Experten haben schon viele andere Themen, so nimm es bitte nur als eine Meinung / Vorschlag.


    liebe grüsse aus Alora, Malaga, Spanien.
    Jan

  • Generell finde ich das als eine sehr gute Idee, zumindest würde es mich auch freuen wenn ich an so etwas teilnehmen könnte damit ich ein wenig wissen erlange. Generell könnte ja wenn jemand das nötige fachwissen hat mal ein Thread damit aufgesetzt werden und dabei kann man dann schauen wie hoch das interesse ist, der User. Leider habe ich so gar kein Fachwissen sonst würde ich es gerne anbieten.

  • Ja kenn ich auch von nem anderen Forum. Das ist aber stärker besucht. Hier ists ja doch noch ein gemütliches, kleines miteinander.
    Zu so einem Treffen fährt man eben mal nicht durch die halbe Republik. Es müsste also schon regional sein und da stellt sich mir die Frage wieviele von uns auf einem Haufen wohnen?
    Denke also man müsste mal rumfragen wer interesse hat und wo er wohnt und wer das ganze ausrichten würde. (Da gabs glaub ich ne Internetseite wo man sich eine D-Karte erstellen kann und interessenten machen ein Kreuzchen bei ihrem Standort).
    Wenn sich dann ein paar Gleichgesinnte finden und ein Ort aund ein Termin gefunden wird... Klar wieso nicht. Super Sache.


    Aber wenn "einer aus dem Forum" oder der Sponsor einen Termin "genau da" zu "der Zeit" diktiert :S da werden sich wohl nur wenige einfinden.

  • Also ich denke mit genügend vorlaufzeit werden schon ein paar leute zusammen kommen. wenn mir jemand sagen würde fahr 150km und ich zeige dir genau wie man in meinem falle grade sehr interessant nen atmega flasht und ein paar C kentnisse in den kopf drückt würde ich es machen :-)
    Aber davon ab kann ja ruhig ne ruhige runde mit 5-6 mann sein. Je nachdem woran man interesse hat kann man gemeinsam dran knobeln oder sich live tipps holen warum oder warum etwas nicht funktioniert.

    Luck ist , wenn man es besoffen schafft zum Klo zu rennen um zu kotzen.
    Skill ist, wenn man das bei 1,5 Promille und im stehen schafft.
    Cheaten ist, wenn du danach wieder nüchtern bist und die Klobrille glänzt.

  • man könnte ja auch kleine regionale Gruppen machen.
    in einem Mac Forum nennt sich das halt MacUser Treffen, die sind einmal monatlich und werden in einer Gaststätte abgehalten. Die gibt's quasi überall.
    Falls jemand was in Nürnberg sucht, ich könnte ggf. ein Raum im Kulturzentrum organisieren.


    MfG
    faheus

  • spricht im Grunde nichts gegen das nach Bundesland oder einzugskreis um eine größere Stadt zu machen.
    hoffe das sowas wirklich mal zustande kommt wobei mich die idee von bloody auch reizt denn lernen kann man auch wenn zwei fachsimpeln. im grunde ist es in einer gruppe interessanter und man kommt auf dinge die einem sonst leicht entgehen

    Luck ist , wenn man es besoffen schafft zum Klo zu rennen um zu kotzen.
    Skill ist, wenn man das bei 1,5 Promille und im stehen schafft.
    Cheaten ist, wenn du danach wieder nüchtern bist und die Klobrille glänzt.