Suche richtige Regfile.. AVR vorhanden fehlt nur noch die DAT-File

  • Hallo zusammen


    Ich suche eine Sammelliste mit aufgeführten Regfile`s von den AVR`s.


    z.B habe ich hier einen Atmega32 16PU und bin mir jetzt nicht sicher (weil es Probleme bein schreiben gab) ob es jetzt m16def.dat ist oder m32def.dat ist.



    Kann mir da jemand weiter helfen?! :|


    Achja und noch eine kleinigkeit:


    Die PonyProg, Pollin Board Combi wo man noch schön über DB9 also Seriell geht...
    ... wie bekomme ich es fertig es unter Windows 7 64bit mit allen AVR Device in der Datenbank zum laufen zu bekommen?


    meine lieblingsfehlermeldungen sind derzeit:
    Error Code -24- :thumbsup:
    Device not respornd :thumbup:
    Error Code -16- :sleeping:
    Write faield ;(


    Dann noch das der vom Pollin Board Sachen auslesen und schreiben kann!!! .... ohne das ein µC vorhanden ist... :huh:


    Also grad Hardware info:


    Windows 7 Ultimate 64Bit
    PonyProg1.17h (das einzigste was ich unter 64bit installieren konnte)
    BASCOM-AVR IDE 2.0.1
    Echter COM 1 PORT also RS232 kein Adapter



    Bin grade über dem Handy noch Virtual PC am laden damit ich das PonyProg BETA benutzen kann unter einer 86Bit Architektur
    Weis nicht wie das mitdem PORT freigabe ist oder ob ich da überhaupt das Programm zum laufen bekomme.
    Auf jedenfall dauert das noch 1 Stunde bis es fertig ist. (30MB :whistling: )


    Also hat jemand eine Idee wie ich diese ganzen kleinigkeiten zum laufen bringe?
    Bzw auch wie ich in der PonyProg Datenbank noch ein paar mehr AVR Device mit einbinden kann bis auf diese 10 stk.???


    Danke schonmal für eure Hilfe.


    Prying


    PS: USB ISP Progger ist nicht vorhanden und diesen Monat auch nicht mehr zu besorgen.

  • Hey Danke


    Ich habe mir mal den Beitrag durchgelesen und mit AVRdude und allem rum experementiert.


    Jetzt letztendlich habe ich schon eine Erkenntnis mehr:


    PonyProg ist nicht kompatiebel mit Windows 7 64bit, bis auf die alte Version.. grade so...


    Heißt also, wenn man mal das Problem absieht das Win7 den COM1 blockiert wie bei mir auch, das ich PonyProg erstmal nicht mehr installieren kann.
    Es sei denn es kommt eine 64bit Version davon raus.


    Naja soviel dazu.


    Zu der $regfile habe ich eine Lösung gefunden.


    Nur was mir jetzt noch fehlt währe ein Funktionierendes Programm um meine AVR`s flashen zu können was mit dem Pollin Dingen kompatiebel ist!
    Und vlt noch eine Erklärung wie ich meinen COM1 frei bekomme....



    Weis jemand mehr?


    Danke für die Antwort schonmal foo38


    Prying

  • Flash deine AVRs doch einfach aus der BASCOM IDE raus. Weiß grad nicht welche Einstellungen du für das Pollinboard nehmen musst, aber es ist möglich. Google mal danach. Hab das Pollinboard nicht und auch BASCOM nutze ich nicht mehr. ;)

    Theorie ist wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist wenn alles funktioniert, aber niemand weiß warum.
    Microsoft vereint Theorie und Praxis: Nichts funktioniert und niemand weiß warum. :D

  • Hast du schon ausprobiert, wie in dem Beitrag beschrieben ist, den COMport im Gerätemanager umzubenennen? (natürlich dann in PonyProg auch den COM2 angeben)
    Das war zumindest dort eine Lösung. Ist halt fraglich, ob es bei jedem System funktioniert...