LED-Deckenleuchte

  • Hey Leute ich bin neu hier und habe schon gleich mal ein paar Fragen 8)
    Und zwar möchte ich in meiner Werkstatt LED Slim Panels anbringen da ich eine Deckenhöhe von 2m (abgehängte Holzdecke) habe und ich 190 Groß bin. Könnt ihr mir sagen ob es Panels gibt die direkt an der Decke montiert werden können? oder müssen die immer abgehängt sein? (habe schon gelesen das es wohl welche mit Lüfter geben soll? Die währen dann wohl geeigneter für mich ? )
    Und zu guter letzt welche Marken, Hersteller könnt ihr denn empfehlen ?
    Vielen dank schon mal und grüße aus dem Odenwald :thumbsup:

  • Willkommen im Forum :)
    Wie sieht es bei dir denn mit Bastelkenntnissen aus? Sicherlich gibt es Fertiglösungen, aber die sind recht teuer. Wenn du Ein LED-Modul, ein Netzteil und einen Kühlkörper zusammenbauen kannst, Gewindeschneiden und möglichst auch löten, dann bsit du schon ganz weit vorn ;)


    Gruß Gerald

  • Guck mal hier: http://www.leds.de/LED-Leuchten/Ultraslim-LED-Panels/
    Das geht ab 170€ los und kann auch richtig heftig werden. Wenn du dich dort ein bisschen umsiehst, wirst du auch komplette Leuchten finden, die quasi wie eine normale Decken oder Wandleuchte an die Wand geschraubt werden und mit einer Lüsterklemme mit dem Stromnetz wie eine ganz normale Lampe aus dem Möbelhaus angeklemmt werden. Die Preise sind aber quasi wie Designerstücke, da die aufgelegten Serien nicht besonders groß sind. Außerdem ist da oft Technik der voerletzten Generation drin, weil es viele Dinge eben schon eine Zeit am Markt gibt. Eine Eigenbaulösung ist oft für 1/3 des Preises möglich, da aktuelle Leistungs-LEDs inzwischen massiv im Preis gefallen sind, besser geworden sind und du eben nicht die Produktions- und Entwicklungskosten die auf die Kleinserie umgelegt werden, mit tragen mußt ;)

  • Als Preis/Leistungssieger würde ich dabei diese hier betrachten: Eigene Stripe-Sammelbestellung?
    Die quadratischen Platinen macht echt gut hell, auf ein ausreichend großes Alublech kleben, Netzteil dran und ab die Post.

  • Wie man es nimmt - ich man kann auch durchaus die Square-Platinen mit Lüsterklemmen verbinden - ist zwar nicht die feine Art, aber so kommt man vollständig um's Löten drumrum... Ob das dann widerrum eine elektrisch geschulte Fachkraft (für Fummeleien an 230V um das Netzteil an zu schließen) ist, steht wieder auf einem anderen Blatt :D

  • Wenn du dich dort ein bisschen umsiehst, wirst du auch komplette Leuchten finden, die quasi wie eine normale Decken oder Wandleuchte an die Wand geschraubt werden und mit einer Lüsterklemme mit dem Stromnetz wie eine ganz normale Lampe aus dem Möbelhaus angeklemmt werden.....


    Das hört sich gut an ;) Ach bevor ich es vergesse ich habe mir 120 x 30 cm Vorgestellt...
    Es Kostet zwar Geld aber man sagt doch auch immer Schuster bleib bei deinen Leisten :thumbup: ich habe nun mal kein plan von dem Kram und ein bisschen ordentlich aussehen sollte es doch schon ist ja quasi mein Wohnzimmer ;)