Frage zu RGB Modul

  • Hi,
    möglich euer RGB-Steuermodul (Art-Nr: LT-215) umzubauen, so dass man mit drei potis jeden kanal regeln kann, ohne automatischen wechsel?
    oder kann man sowas bei euch kriegen? wichtig ist aber, dass die schaltung klein ist, möglichst nicht über 5x5 cm.


    Gruß,
    MAx

  • Hallo Max,


    nein leider ist dies in diesem Falle nicht möglich. Was Du natürlich machen könntest: Vor jeden Kanal (R, G und B) ein Poti setzen. Ist aber weng professionell also allenfalls als Behelfslösung gedacht. Wenn Du richtige, justierbare RGB-Controller suchst, schau Dir doch mal die 4 hier dargestellten Controller an.

    Grüße aus unserem LED-Shop Moers


    Ihr & Euer


    Stefan
    LED-TECH.DE optoelectronics GmbH


    NEU: Der SYSTEM Live-Configurator. Das Lighting-SYSTEM bietet unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Einmal erworbene Komponenten (Rahmen, Module usw.) lassen sich immer wieder neu einsetzen, was die Budgetkosten minimiert. Die SYSTEM-Module können nach Belieben einfarbig oder im Verbund zur Realisierung spezieller Spektren eingesetzt werden. So entsteht Schritt für Schritt die persönliche SYSTEM-Beleuchtung, zugeschnitten auf Euer Projekt.

  • Hallo,


    momentan nicht. Tut mir leid. Ich halt aber gerne für Dich die Augen offen :shock:

    Grüße aus unserem LED-Shop Moers


    Ihr & Euer


    Stefan
    LED-TECH.DE optoelectronics GmbH


    NEU: Der SYSTEM Live-Configurator. Das Lighting-SYSTEM bietet unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Einmal erworbene Komponenten (Rahmen, Module usw.) lassen sich immer wieder neu einsetzen, was die Budgetkosten minimiert. Die SYSTEM-Module können nach Belieben einfarbig oder im Verbund zur Realisierung spezieller Spektren eingesetzt werden. So entsteht Schritt für Schritt die persönliche SYSTEM-Beleuchtung, zugeschnitten auf Euer Projekt.

  • maxbass:
    darf ich fragen was du vor hast?!



    stefan/alle anderen:
    weißt du ob es ein modul gibt mit dem ich die farbe per poti ändern kann, oder wie man eine solche steuerung bauen kann?


    zur erklärung:
    ich will an einem rad drehen um die farbe zu verändern........nicht 3 potis um alle farben einzeln zu steuern!

  • Hallo Täufer,


    ja, dass kann unser RGB-Controller Typ I


    [Blockierte Grafik: http://www.led-tech.de/produkt-img/pics/rgb_controller_1.jpg]


    RGB-Steuerung mit 3 Potentiometern
    zur manuellen Farbsteuerung.


    Technik:
    - Eingang 12V (DC)
    - Ausgang max. 3x 10 Watt
    - Maße 102x42x20mm

    Grüße aus unserem LED-Shop Moers


    Ihr & Euer


    Stefan
    LED-TECH.DE optoelectronics GmbH


    NEU: Der SYSTEM Live-Configurator. Das Lighting-SYSTEM bietet unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Einmal erworbene Komponenten (Rahmen, Module usw.) lassen sich immer wieder neu einsetzen, was die Budgetkosten minimiert. Die SYSTEM-Module können nach Belieben einfarbig oder im Verbund zur Realisierung spezieller Spektren eingesetzt werden. So entsteht Schritt für Schritt die persönliche SYSTEM-Beleuchtung, zugeschnitten auf Euer Projekt.

  • ja das ding hab ich natürlich gesehen, ich meinte aber:


    von einem poti aus.... also nicht jede farbe einzeln!!!?


    nagut, aber wenns nicht möglich ist dann schau ich mir eben nochmal des ding an,


    wieviel mcd haben eure 4 pin rgb leds und was ist der unterschied zwischen:
    RGB LED (4pin, CC)
    RGB LED (4pin, CA)
    :?:

  • :!:
    CC = Common Cathode = gemeinsame kathode (-)
    CA = Common Anode = gemeinsame anode (+)
    ...logisch ueberlegt ist damit keine reihenschaltung moglich!!


    .



    Zitat

    von einem poti aus


    wie stellst du dir das vor?
    - R,G und B auf 100% und beim drehen gehts gegen 0%
    oder
    - zuerst wird R von 100% weggedreht bis 0%, waehrend G und B noch 100% aufweisen


    summasummarum find ich die idee als poti, nicht so einfach umsetzbar, aber die idee eines farbrades dagegen schon, jedoch wuerde da eine elektronische steuerung mit einem endlosrad mehr sinn machen. gedreht wird am rad auf dem die jeweiligen mischfarben aufgemalt sind...

  • jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa ein endlosrad, genausooo war mein erster gedanke!!!!!


    das wär topp!


    also wie jetzt, ist mit beiden keine reihenschaltung möglich? oder nur mit der CA?
    und is die lichtausbeute gut, oder würdest du eher empfehlen einzelne leds in R,G,B zu nehmen?

  • Hallo Täufer,+


    also das mit den Potis klär mal mit Ledplus :lol: da halt ich mich raus. Was die RGB-LEDs angeht, da haben wir schon eine neue mit 6facher Helligkeit. Ist ab Mitte nächster Woche im Shop. Ich weiss jetzt nur nicht, welche Version das war. Hab die Unterlagen im Büro. Schaue morgen mal nach...

    Grüße aus unserem LED-Shop Moers


    Ihr & Euer


    Stefan
    LED-TECH.DE optoelectronics GmbH


    NEU: Der SYSTEM Live-Configurator. Das Lighting-SYSTEM bietet unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Einmal erworbene Komponenten (Rahmen, Module usw.) lassen sich immer wieder neu einsetzen, was die Budgetkosten minimiert. Die SYSTEM-Module können nach Belieben einfarbig oder im Verbund zur Realisierung spezieller Spektren eingesetzt werden. So entsteht Schritt für Schritt die persönliche SYSTEM-Beleuchtung, zugeschnitten auf Euer Projekt.

  • ich hoffe sie ist erschwinglich!



    ps.. is zwar offtopic , aber wie wärs mit weiteren el invertern im sortiment... zb 3V für aaa und aa???oder lohnt das für euch nicht.
    weil sonst muss ich mich woanders umgucken und um 1x versand zu sparen liegt es ja leider nahe dann auch gleich das el kabel im selben shop zu kaufen...