RGB-modul und mehr...

  • Möchte ein RGB-Modul und gleichzeitig auch 25 rgb-leds 5mm sowie die zugehörigen (richtig berechneten) Vorschaltwiederstände auf einmal bestellen....


    finde aber im Shop keine rgb-led....


    Villeicht sendet ihr mir ein mail.anbot über alles und ich bestelle dann per mail...


    Interresieren würden mich auch die techn. Daten und Preise zu den bei den rgb-modulen gezeigten Regelgeräten...


    mfg


    mike

  • Hallo Mike,


    wir haben derzeit keine geeignete RGB-LED im Angebot, da unsere einen gemeinsamen + Pol hat und das RGB-Modul einen gemeinsamen - Pol bietet. Es wurde bereits eine Alternativtype gefunden und bestellt aber es dauert halt noch etwas, bis wir Sie am Lager haben. Einzelne LEDs kannst Du aber natürlich selbstverständlich bis zur Leistungsgrenze des Moduls anschließen. Gar kein Problem. :lol:


    Zu den technischen Daten der RGB-Module:


    Controller I bis III haben 15W Schaltleistung, Controller Typ IV hat hingegen sogar 60W und ist um bis zu 8 Slaves von ebenfalls 60W erweiterbar. Die Controller I und II laufen auf 12V, die Controller III und IV haben integrierte 230V Stromversorgungen. Wir liefern geeignete Einspeisekabel sowie umfangreiches Zubehör. Wenn Du ein Angebot benötigst, würde ich Dich gerne bitten, uns das jeweilige Formular mit Deinen vollständigen Daten zukommen zu lassen. Das Angebot kommt dann umgehend.

    Grüße aus unserem LED-Shop Moers


    Ihr & Euer


    Stefan
    LED-TECH.DE optoelectronics GmbH


    NEU: Der SYSTEM Live-Configurator. Das Lighting-SYSTEM bietet unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Einmal erworbene Komponenten (Rahmen, Module usw.) lassen sich immer wieder neu einsetzen, was die Budgetkosten minimiert. Die SYSTEM-Module können nach Belieben einfarbig oder im Verbund zur Realisierung spezieller Spektren eingesetzt werden. So entsteht Schritt für Schritt die persönliche SYSTEM-Beleuchtung, zugeschnitten auf Euer Projekt.

  • Also wenn ich nicht blind bin sehe ich in euren Schaltbeispiel (pdf-file) Abildung 7 den + Pol als gemeinsamen und die Kathoden gehen über den
    Widerstand an die entsprechenden Ausgänge....


    Im Schaltplan sieht das zwar anders aus - aber die Wiederstände kann man ja im Schaltbild problemlos auf die Kathodenseite setzen dann ist der plus gemeinsam verwendbar.... und neben st1 steh auch + ...


    oder???


    mfg



    mike