Austausch von Akku

  • Hallo,

    ich habe an meiner Hauswand LED-Leuchten mit Solar-Funktion angebracht. Diese sind jetzt etwa 2 Jahre alt. Die Leistung ging mit der Zeit in den Keller.

    Nach Öffnen stellte ich folgendes Akku fest: LiFeP04 / 14500 / 500mAh / 3,2V.

    Ob die Akkus defekt oder einfach nur leer sind, ist mir nicht klar. Ein Ladegerät für dieses Akku habe ich (noch) nicht.

    Ich würde nun evtl. gerne umsteigen/austauschen. Aber dieses bisherige Maß ist schwer zu bekommen. Der Markt ist voll von 3,7V-Akkus. Ist es möglich, das bisherige 3,2 gegen 3,7 Volt auszutauschen? Oder wird die LED unter dieser höheren Spannung leiden?

  • Vielen Dank. Ja das sind sie.

    Ich habe noch andere gefunden. Nämlich diese hier...


    Wie könnte ich denn die alten 14500er außerhalb der Leuchte aufladen? Mignon-Ladegeräte passen ja nicht wegen der Größe und der Spannung. Ich würde so gerne einmal extern aufladen um den Zustand der Akkus zu checken.

  • Nur aufladen geht hiermit: https://www.banggood.com/Liito…1141175.html?rmmds=search


    Um die Kapazität zu testen braucht es teurere Geräte.


    Ich würde eher die Akkus von Pollin nehmen - auch wenn Pollin eine Resterampe ist, viel Kernschrott kann man bei denen nicht kaufen - alles, was ich bisher von denen im Bereich Elektronik gekauft habe ist tadellos.

    A Christian telling an atheist he is going to Hell is about as scary as a small child telling an adult they wont get any presents from Santa.

    Bin kein RGB-Freund

  • Beitrag von Cossart ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().