Großes Zelda Breath of the Wild Projekt

  • Hallo alle zusammen,


    ich bin neu hier und möchte euch bitten, mir bei meinem neuen Cosplay-Projekt zu helfen, da ich überhaupt keinen Plan habe 😅


    https://zelda.fandom.com/wiki/Guardian_Shield%2B%2B

    Ich möchte gerne dieses Schild machen.


    Als erstes großes Projekt habe ich mir da ganz schön was vorgenommen und ich habe eigentlich noch keinen Plan von gar nichts 😅


    Da ich aber das Schwert in 3D gedruckter Form gekauft habe, möchte ich das ganze gerne noch weiter ausbauen.


    Ich würde für das Projekt gerne COD LEDs benutzen - ich habe nur leider gesehen, dass diese mit einem Netzteil betrieben werden müssen und nicht über einen Akku - was eher ungeeignet für dieses Projekt ist.


    Für die Scheiben, die Blau leuchten ist momentan noch LED Plexiglas geplant, das wird sich allerdings wahrscheinlich aus Kostengründen ändern. Mein Plan wäre bisher die LEDs für eine gleichmäßige Beleuchtung an den Seiten der einzelnen Schildteile entlangzuführen :/


    Um größe etc. habe ich mir noch keine Gedanken gemacht, ich würde aber versuchen es detailgetreu aus dem Spiel nachzumachen.


    Ich hoffe ich finde hier eine oder mehrere Person(en), die Lust und Zeit haben, mir bei diesem Projekt zu helfen.


    Viele Grüße

    Bunnycoshy

  • Dann erleuchte uns doch mal, was der Schild an Effekten können muß/sollte. Soe wie du keine Ahnung von Elektronik hast, habe ich keine Ahnung von Cosplay und Zelda ;)

    Ein paar Links auf Bilder/Videos wären sicherlich hilfreich.

    Höhere Spannungen für ein COB wären an sich kein Problem. Es gibt auch Stepup-Konstantstromquellen. Aus welcher Gegend von D kommst du denn? Vielleicht wohnt ja jemand in deiner Nähe. Sowas kann u.U. einfacher sein, als Ferndiagnosen.

  • Dann erleuchte uns doch mal, was der Schild an Effekten können muß/sollte. Soe wie du keine Ahnung von Elektronik hast, habe ich keine Ahnung von Cosplay und Zelda ;)

    Ein paar Links auf Bilder/Videos wären sicherlich hilfreich.

    Höhere Spannungen für ein COB wären an sich kein Problem. Es gibt auch Stepup-Konstantstromquellen. Aus welcher Gegend von D kommst du denn? Vielleicht wohnt ja jemand in deiner Nähe. Sowas kann u.U. einfacher sein, als Ferndiagnosen.

    Hi,


    nach einer halben Ewigkeit, was mir echt leid tut ;( ich wusste nicht mehr, auf welchem Forum ich die Frage gestellt habe ^^


    Also ich schicke hier mal ein Bild rein: BotW_Guardian_Shield _Model.jpeg


    Ich hatte mir jetzt vorgestellt (damit es nicht zu schwer wird) 2 LED EVA-Foam "Platten" zu nehmen und dazwischen im Prinzip die LED-Strips einzubauen.


    Da komme ich auch zum ersten Problem - Ich habe mir folgende COB-LEDs geholt (zum testen) https://www.ebay.de/itm/402671985820?var=672943974983 leider haben die allerdings keinen Anschluss, um an einen LED Strip zu kommen, kann ich den Anschluss irgendwo kaufen und dranlöten (drei pin)? oder nehme ich das 12V Kabel von dem LED strips die ich hab und schneide das auseinander um dann das COB dranzulöten? Oder hole ich mir direkt einen 12V akku, der dann auch in das Projekt eingearbeitet werden soll (damit es portabel ist)?


    Fragen über Fragen.

    Falls du aus der Nähe von Köln bist, kann man sich vielleicht mal treffen :)