Solarlampe mit LED; BWM dunkler machen.

  • Ich bräuchte nochmals Hilfe von den Experten. Habe mir hier Solarlampen gegönnt.


    Die machen technisch und von der Verarbeitung her einen erstaunlich guten Eindruck. Sie verfügen über nen Bewegungsmelder und nen großen Akku. Leuchten auch mit den derzeitigen 9-10 Sonnenstunden problemlos die Nacht durch.

    Es kann eingestellt werden

    - ob die mit 50% durchleuchten und über BWM für ca. 10sek. auf 100% hochschalten

    - nur über BWM auf 100% anschalten (das war meine Wunschfunktion)

    - dauernd mit 100% die Nacht durchleuchten.

    - oder eben ganz aus

    Ich möchte die Lampen nicht dauernd an haben, sondern nur über BWM. Die 100% sind mir aber entschieden zu hell.

    Kann wer auf der Platine den Vorwiderstand ausmachen welchen ich tauschen müßte damit der LED Strom geringer wird. Die LED sind paralel geschaltet.



    vielen Dank

    harty

  • Was steht auf dem 8 beinigen IC drauf? Mit dessen Datenblatt könnte man schauen, welcher Strom bei 0,5 Ohm (2x 1 Ohm parallel) fließt. Je nach IC müssen am Messwiderstand 0,1 bis 0,22V abfallen. In ersterem Fall bedeuten 0,5 Ohm dann 0,5 Ampere an den LEDs.

    Wenn Auslöten eines Widerstandes zu dunkel ist, dann muß halt einer mit 2,2 Ohm da rein, o.ä. Muß man halt ein wenig experimentieren. Wenn man nicht das ganze Sortiment vorrätig hat und etwas experimentieren will, kann man auch z.B. 10x 10 Ohm kaufen und die dann stapeln. Immer einen nach dem anderen auflöten, bis einem die Helligkeit genehm ist ;)