Welche LED für 16x32 + Matrix?

  • Hi @ all bin neu hier da ich mir von euch ein paar gute Tip´s erhoffe.


    Ich habe vor eine LED Matrix anzeige zu bauen um dort einfache Figuren und Animationen drauf zu machen.


    Betrachtungsabstand ist etwa 2-4 Meter, die Fläche der Anzeige sollte etwa 100x50 cm sein.


    Ich dachte an LED´s im Raster 16 Zeilen / 32 Spalten, das ergäbe einen Punktabstand von etwa 3cm und eine Led Anzahl von 512 Stk.


    Was denkt ihr zu dem Layout, ja ich weiß je mehr LED´s desto besser, aber leider ist mein Budget nicht das Beste und die Dinger kosten in den Mengen ja auch Geld.


    Was mich zur eigentlichen Frage bringt:


    RGB Led´s wären toll, dürften aber meinen Rahmen sprengen, daher dachte ich an Blau als Farbe.


    In Ebay werden angeblich Ultrahelle a 100 Stk zu 8 Euro vertickt, hab aber hier auch schon gelesen das diese LED´s nicht der Bringer sein sollen.


    Wer kann mir gute aber auch erschwingliche 5mm LED´s in Blau empfehlen?


    Wer kann mir sonstige Tip´s für mein Projekt geben?



    Vielen Dank, gruß Martin

  • Hallo Du Krasser Mann :wink:


    frohes neues Jahr.


    Zitat


    In Ebay werden angeblich Ultrahelle a 100 Stk zu 8 Euro vertickt, hab aber hier auch schon gelesen das diese LED´s nicht der Bringer sein sollen.


    Das stimmt, da wär ich mal GANZ vorsichtig. Wie schon so oft geschrieben muss man ja nicht die allerneuste, superhellste Generation des Marktführers kaufen aber es sollte schon was Vernünftiges sein, da extrem viel Schrott im Umlauf ist. Meine Empfehlung im Preis/Leistungsverhältnis, die wir auch schon im Bereich Matrixbau verwendet haben: LT-025

    Grüße aus unserem LED-Shop Moers


    Ihr & Euer


    Stefan
    LED-TECH.DE optoelectronics GmbH


    NEU: Der SYSTEM Live-Configurator. Das Lighting-SYSTEM bietet unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Einmal erworbene Komponenten (Rahmen, Module usw.) lassen sich immer wieder neu einsetzen, was die Budgetkosten minimiert. Die SYSTEM-Module können nach Belieben einfarbig oder im Verbund zur Realisierung spezieller Spektren eingesetzt werden. So entsteht Schritt für Schritt die persönliche SYSTEM-Beleuchtung, zugeschnitten auf Euer Projekt.

  • Hmmm danke für den Hinweis, ist natürlich schon ein heftiger Unterschied im Preis *grübel*


    Für ein reines Hobbyprojekt etwas deftig.


    Muss über die LED Frage noch mal schlafen.


    Kann mir jemand noch einen Tip zu Acryl geben?


    Ich möchte die Leds von der Rückseite her in eine ca. 1cm dicke
    milchige Acrylplatte einsetzen.


    Dazu soll eine 5mm tiefe 5mm Bohrung je LED gemacht werden.


    Was ich möchte ist das auf der Front der platte dadurch ein Lichtfleck entsteht
    der entsprechend des Abstrahlwinkels un der Entfernung zur Front natürlich etwas größer ist als die LED selbst.


    Was ich nicht möchte ist das bei ansteuerung einzelner LED´s die Bohrungen der anderen Leds, oder größere flächen der Platte mitleuchten.


    Geht das überhaupt, oder besser ein anderes Material?


    Martin

  • Hallo,


    klar ist ein Preisunterschied da aber jetzt bedenke mal, dass die derzeit hellsten 5mm LEDs selbst bei 500 Stück noch ca. 1,-- Euro kosten :wink:


    Aber egal, es gibt für Dein Projekt ja auch extra Acryl für LED-Anwendungen! Frag mal Deinen "Dealer" :wink:

    Grüße aus unserem LED-Shop Moers


    Ihr & Euer


    Stefan
    LED-TECH.DE optoelectronics GmbH


    NEU: Der SYSTEM Live-Configurator. Das Lighting-SYSTEM bietet unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Einmal erworbene Komponenten (Rahmen, Module usw.) lassen sich immer wieder neu einsetzen, was die Budgetkosten minimiert. Die SYSTEM-Module können nach Belieben einfarbig oder im Verbund zur Realisierung spezieller Spektren eingesetzt werden. So entsteht Schritt für Schritt die persönliche SYSTEM-Beleuchtung, zugeschnitten auf Euer Projekt.

  • Guckst du hier: http://www.tme.eu/de/details/o…ioden-tht-5mm/optosupply/
    Gute 14 Cent das Stück in der 250'er Staffelung. Die kannst du sogar mit 50 mA dauerbestromen und 100mA pulsen. Für eine Matrix vorteilhaft.
    Mit den LEDs von Optosupply bin ich sehr zufrieden. Ich habe Bauform 603 grün, das Hellste, was ich finden konnte von denen. Und selbst bei 2 mA sind die schon krass hell.

  • Du hast aber schon gesehen, dass der Krasse Mann seit Januar 2006 nicht mehr im Forum war...? ;-)

    It's only light - but we like it!


    Da es sich in letzter Zeit häuft: Ich beantworte keine PNs mit Fragen, die sich auch im Forum beantworten lassen!
    Insbesondere solche von Mitgliedern mit 0 Beiträgen, die dann meist auch noch Sachen fragen, die bereits im entsprechenden Thread beantwortet wurden.
    Ich bin keine private Bastler-Hotline, technische Tipps etc. sollen möglichst vielen Lesern im Forum helfen!

  • Ist die Frage ernst gemeint ?( ganz oben steht ja das Datum des Posts, daran sieht man das.

    It's only light - but we like it!


    Da es sich in letzter Zeit häuft: Ich beantworte keine PNs mit Fragen, die sich auch im Forum beantworten lassen!
    Insbesondere solche von Mitgliedern mit 0 Beiträgen, die dann meist auch noch Sachen fragen, die bereits im entsprechenden Thread beantwortet wurden.
    Ich bin keine private Bastler-Hotline, technische Tipps etc. sollen möglichst vielen Lesern im Forum helfen!