• Kaffeeautomat 10

    1. Bosch Tassimo (0) 0%
    2. Dolce Gusto (3) 30%
    3. Senseo (3) 30%
    4. New Senseo (3) 30%
    5. Senseo Quadrante (1) 10%
    6. Petra Padissima (0) 0%

    Hi,


    wir suchen für unser Büro einen neuen Kaffeeautomaten mit Kapseln bzw. Pads (für den kleinen Kollegenkreis) und sind uns nicht so ganz einig darüber, welcher es werden soll. Zur Auswahl stehen:


    Bosch Tassimo


    Dolce Gusto


    Senseo


    New Senseo


    Senseo Quadrante


    Petra Padissima


    Der Vorteil der Dinger: Jeder Kollege bekommt seinen eigenen Pad/Kapsel-Becher!


    Vielleicht könnt Ihr uns eine Empfehlung geben. Ich weiss, dass hier einige Kaffeesüchtig ... äääähhhmmmm .... ich meinte "Kaufleute" lesen und schreiben... ;)


    Der Preis ist eigentlich sekundär, sollte aber nicht über 200,- EUR gehen. Da Ding wird täglich so ca. 10-20 tassen machen müssen.


    Danke & Gruß
    LP

  • Also meine is von Siemens :D
    is halbautomatisch, also einfach drücken und er macht dir was du willst :D
    find ich super, läuft mich Kapseln, und is super zu reinigen...bzw is garnicht zu reinigen...einfach kurz nachspülen und das wars...evt alle halben jahre mal entkalken und so..aber ansonsten top
    und der kaffee schmeckt auch perfekt..:D

  • In der Firma kochen wir immer große Kannen für die Belegschaft aber ich hab in meinem Büro noch eine Senseo der ersten generation und zu Hause eine Dolce Gusto. Geht natürlich nix über einen frisch gemahlenen Kaffee aus einer hochwertigen Industrie Kaffeemaschine aber die Dolce Gusto zieh ich der Senseo allemal vor. Da liegen für mich WELTEN dazwischen.

    Grüße aus unserem LED-Shop Moers


    Ihr & Euer


    Stefan
    LED-TECH.DE optoelectronics GmbH


    NEU: Der SYSTEM Live-Configurator. Das Lighting-SYSTEM bietet unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Einmal erworbene Komponenten (Rahmen, Module usw.) lassen sich immer wieder neu einsetzen, was die Budgetkosten minimiert. Die SYSTEM-Module können nach Belieben einfarbig oder im Verbund zur Realisierung spezieller Spektren eingesetzt werden. So entsteht Schritt für Schritt die persönliche SYSTEM-Beleuchtung, zugeschnitten auf Euer Projekt.

  • Ich weiß nicht wie groß der Basteltrieb ist, aber man bekommt defekte Jura-Maschinen schonmal für 'nen Appel & Ei. In den meisten Fällen ist sie entweder undicht oder das Mahlwerk durch, beides lässt sich realtiv kostengünstig beheben. Kenn da ein paar Leute, die es sich zum Hobby gemacht haben, die Dinger zu fixen und dann im Verwandten- und Bekanntenkreis günstig weiterreichen.


    Wäre viel professionelle Kaffeemaschine für wenig Geld. Steht auch auf meiner ToDo-Liste... bin zwar nur Teetrinker obwohl Programmierer, aber meine Holde würde sich tierisch drüber freuen ;)

  • Wir haben einen Kaffeeautomat, der ist 2 Meter hoch und 60 cm breit.
    Befüllt wird der von der Mietfirma.
    Man muss 60 Cent einwerfen und das Gewählte kommt im Becher raus.
    Wenn man es gewöhnt ist, schmeckt's sogar. :P
    Zur Not nimmt man eben mal Tomatensuppe.
    Da schmeckt der nächste Kaffee um so besser...

  • Zur Not nimmt man eben mal Tomatensuppe.
    Da schmeckt der nächste Kaffee um so besser...

    Aktuelle Geräte haben getrennte Brühgruppen und Düsen und spülen sich automatisch durch. Wir hatten damals in einer Schule allerdings wirklich mal so ein Teil, was Suppe und Getränke durch die selben Düsen pumpt, ohne Spülvorgang natürlich... wenn da einer 'ne Suppe gezogen hat, hatte der nächste Fettaugen auf seinem Kaffee. Total toll! Es gab unter den Schülern das ungeschriebene Gesetz, dass sich vor der Mittagspause keiner Suppe zieht, damits wenigstens am Vormittag ungetrübten Kaffeegenuss gab ;)

  • Es gibt einen sehr guten Kaffeevollautomaten für 299.- bei Amazon ! Der einzige Nachteil ist die Lautstärke der Pumpe, sonst aber TOP! Okay, der Reinigungsaufwand ist ein bischen höher als nur durchspülen!
    Aber diese Kapseldinger kosten doch ein Heiden Geld! Mir wäre das viel zu teuer!