Leuchtdichte CCFL vs LED

  • Kann ich wirklich die CCFL einfach so umrechnen?


    z.B.: 4,1mm Durchmesser / 300mm Länge
    ergibt eine Oberfläche von 4,1*PI*300=3864mm²
    ergibt eine eff. Leuchtstärke von 69,56cd


    wäre also nur 3x so leuchtkräftig wie ein LED?


    ach übrigens, in deine Rechnung dürfte sich ein Fehler eingeschlichen haben!
    Da würde über ne Million cd rauskommen - nicht nur ca. 1000! (oder hast du nur den Punkt vergessen?)


    Aber um zum Thema zurück zu kommen: Kann ich wirklich die CCFL so rechnen wie oben beschrieben?


  • Das steht doch auch eine Milion,dort ist ja ein Punkt und nciht ein Koma.
    Wegen der Rechnung:Ja das weiss ich eben nicht aber Leds haben aufjedenfall bei weitem eine höhere Lichtstärke als CCFL.
    Wenn wir annehmen dass ein Led Chip mit 0,1mm x 0,1mm ca 15mw Licht aussendet würde er bei der Fläche der CCFL 5796W an Licht aussenden und ca. 27048W verbrauchen.
    Daran sieht man das Leds bei weitem höhe Leuchtdichten haben.Luxeon Leds sind dazu noch um einiges stärker... :D

  • Schade, das die CCFLs um so viel schwächer als LEDs sind! Wenn die eine höhere Leuchkraft hätten, würden mir da einige Anwendungen einfallen. Außerdem wären diese viel leichter und schneller zum verarbeiten.


    Trotzdem - Danke für die Antwort!