Beiträge von photonz

    denn für den Preis könnte man villeciht noch einigermassen gute bekommen

    Die Quellen sind oft sie selben, nur die Preise unterscheiden sich teils massiv.
    Daß Du bei Lumitronix für mehr Geld bestellst, bedeutet nicht daß die Leds besser sind als billigere woanders (oder teurere ganz woanders noch besser!).

    Sorry saß ich das sagen muß, aber ich halte das ganze für eine ziemliche Geldverschwendung, von der unglaublichen Zeit die das ganze verschlingt mal abgesehen.
    Wie an anderer Stelle einwandfrei belegt und auch hier schon von Raimund angesprochen, sind 5mm weiße Leds eigentlich der letzte Müll.


    Die angegebenen 1.000 Stunden sind dann auch der Zeitpunkt zu dem schon bis zu 80% Leistung fehlen, also nur noch 20% übrig sind.
    Damit wäre die Effizienz (Kosten, Zeitaufwand, enstandener Entsorgungsaufwand) ganz ehrlich für die Tonne und bereits nach 500 Stunden
    im höchstfall noch so gut wie ein herkömlicher Stromfresser.


    Mit der Berechnung von Zeitaufwand und Kosten, Ergebnis Leuchtkraft und Leuchtdauer sowie Stromverbauch ist das ganze Projekt
    (Rechne mal was ne Halogenlampe kostet und wie lange Du sie für die Herstellungskosten betreiben kannst!) ziemliche Verschwendung.


    Man beachte, die Idee der Lampe an sich von Optik und Ästhetik bewerte ich hier nicht, nur den Ansatz Strom (Geld) sparen zu wollen, der ist
    nämlich unterm Strich nicht vorhanden bzw. verkehrt sich ins Gegenteil. Im Sinne davon wäre eine Leuchtstofflampe sinnvoller gewesen.

    Versuch mal bei eBay Artikelnummer 8049928237


    Der Typ heißt Niels Woelders, ist ein Holländer. Der hat ein EU-Konto in Holland, sehr einfache und schnelle Abwicklung.
    Hab schon viel Zeug von ihm bestellt...


    Schreib ihm einfach mal ne Mail und frag was die Dinger bei 500 Stück kosten, er hat großzügige Rabattstaffeln.

    So, heute kam dann endlich auch die Lieferung von Signcomplex.
    Getestet und für gut befunden :-) Technische und optische Qualität ist einwandfrei...


    Damit ich nun noch mehr und andere Muster bei der nächsten Firma bestellen kann muß ich das Ding leider gleich wieder abgeben.


    Verkauft wird wie hier beschrieben einmal 5m (IP68 Version, wasserfest) inkl. Controller und Funkfernbedienung.
    PDF Datenblatt und Demovideos gibts da auf der Seite.


    Preis: Gegen Gebot :-) (Per PM bitte)

    Nix "MÖÖÖHP!"


    Die Frage war nach dem Farbspektrum, nun schau mal ins Lexikon wie das definiert ist.
    Es handelt sich in der Tat um die ganzheitliche Zerlegung in die Farben RGB und daraus resultierende Mischfarben in einem Regenbogen.


    Das was hier aber offensichtlich gemeint ist heißt Lichtspektrum. Danach wurde aber nicht gefragt und somit ist der Controller sehr wohl in der Lage die Fragestellung einwandfrei zu lösen.


    Sorry, aber mit sowas sollte sich ein Grafikdesigner mit dem zusätzlichen Hobby "Foto" doch auskennen, das ist absolutes Grundlagenwissen!

    Wie ist das mit den PWM-Reglern: Wenn die wirklich durch ein-ausschalten "dimmen", kann man das sehen? Ich kann mir vorstellen, dass man das besonders bei starker "Dimmung" relativ gut sieht, weil unendlich groß kann die Frequenz ja doch nicht sein, und dann könnte ja eine Art Schimmern auftreten!?

    PWM für Leds liegt üblicherweise weit über der "Schimmerschwelle". Bei deinem 100Hz Fernseher sieht man ja auch kein Flimmern mehr... ;-)

    Bei mir war mal Aufräumen und aussortieren im Keller dran.
    Alles was ich so immo nicht brauche gibts hier:


    4,8mm Strawhat Led Rot, ca. 140°, 300mcd 6x50 Stück (verkauft)
    4,8mm Strawhat Led Amber, ca. 140°, 300mcd 3x50 Stück (verkauft)
    4,8mm Strawhat Led Grün, ca. 140°, 600mcd 1x50 Stück (verkauft)
    4,8mm Strawhat Led Blau, ca. 140°, 400mcd 1x50 Stück (verkauft)
    5mm Led Pink 20° 2000mcd 1x12 Stück (Paket 2,00 Euro)
    5mm Led Blau 20° 7000mcd 1x10 Stück (Paket 1,50 Euro)
    5mm Led Grün 20° 20000mcd 1x10 Stück (Paket 1,50 Euro)
    5mm Led Weiß Diffus 2 Lumen 1x11 Stück (Paket 1,50 Euro)
    5mm Flat Top Led Blau, ca. 90°, 800mcd 1x90 Stück (Paket 4,00 Euro)
    5mm Flat Top Led Weiß, ca. 90°, 1000mcd 1x90 Stück (Paket 4,00 Euro)
    10mm Led Weiß 12° 60000mcd 2x20 Stück (je Paket 3,00 Euro)
    10mm Led Weiß 12° 60000mcd 1x10 Stück (Beine für Test gekürzt auf 3mm) (Paket 1,00 Euro)
    Überraschungpaket Leds (SMD, 5mm, 3mm) ca. 40 Stück, verschiedene Widerstände ca. 100 St. ohne weitere Angaben. (Paket 3,00 Euro)
    1206 smd Widerstände 160 Ohm 4x50 Stück (je Paket 1,50 Euro)
    1206 smd Widerstände 220 Ohm 3x50 Stück (je Paket 1,50 Euro)
    1206 smd Widerstände 240 Ohm 5x50 Stück (je Paket 1,50 Euro)
    1206 smd Widerstände 39 Ohm 4x50 Stück (je Paket 1,50 Euro)
    Kohleschichtwiderstände (+/-2%), 1/4W, 470ohm 1x50 Stück (Paket 1,00 Euro)
    Metallschichtwiderstände 1/4W, 100ohm 1x50 Stück (Paket 1,00 Euro)


    Versand 2,20 Euro im Luftpolsterumschlag.
    Zahlung per Paypal.


    Bei Interesse einfach ne PM.

    Ja, das ist selektierte Ware aus einem großen deutschen LED-Shop ..

    Ich denke die unterliegen wie jeder andere Shop einem Gesetz der Konkurrenz und kaufen auch Billigware.
    Glauben daß sich da jemand ehrlich entziehen kann... nein, wohl kaum. Wer das denkt wird über kurz oder lang den Laden zumachen müssen.


    Gäbe es mehr schnelle, bequeme, weniger bürokratische und zuverlässige Wege in China/Taiwan/Japan usw. einzukaufen, könnten die meisten Händler hierzulande nur noch aufgeben. Aber soweit ist es ja gottseidank noch nicht. Die Globalisierungsgegner wissen schon warum sie etwas tun...

    Nun, ich hatte den Thread zum LHC nicht verfolgt, aber als ich heute auf das Rap Video dazu stieß dachte ich schaust doch mal rein, ist ja ein lustiges Ding.
    Nun die Suchfunktion angeworfen und "LHC" eingetippt... kein Ergebnis... Aber doch, der Begriff kommt so im Thread-Namen vor.
    Also stimmt da wohl was nicht...

    Also erstmal tolle Arbeit Pesi :thumbsup:


    Der Link mit dem Platinenmacher ist ja richtig günstig, da werd ich wohl erstmal meine Ätzanlage nach dem Umzug garnicht aufbauen müssen (bin zu faul).
    Mit dem basteln warte ich bis Du mit der SW durch bist und das Ding am laufen hast.


    Wie leistungsfähig ist das nun mit den Bauteilen geworden bei 12V ?

    Was denkst du, wo die "Slot-LEDs" produziert werden? ?(

    Sie könnten ja (rein theoretisch, wenn auch äußerst unwahrscheinlich) aus Taiwan, Japan oder den USA kommen.


    Doch ich bin fest davon überzeugt sie kommen aus China, sonst würde sie kaum jemand verschenken.
    Ich kenne zumindest kein Land was Ultra/Giga/Extra helle 3/5mm Leds produziert und sie für 20 Euro und weniger pro 1.000 Stück verschleudert... Wobei die teils garnicht mal schlecht sein müssen für den Preis.