Beiträge von Bloody

    Danke für das Feedback. Hatte im am ISP, sollte es nicht gehen dann eben melden.




    Wenn ich es schaffe folgen heute abend weitere Sachen.


    Das Funkmodul steht gerade auf warteposition, wenn er sich bis heute abend nicht meldet sind sie auch noch zu haben. Heute abend folgen Externe festplatte mit LAN anbindung, alte mainboards + diverse Bastelsachen. Falls jemand was bestimmtes sucht bitte eben melden, ich ziehe von einer eigenen Wohnung in eine WG = 20% auf alles (außer Tiernahrung) ;)



    SIEHE OBEN

    So,


    Heute Abend und morgen werden viele Pakete abgeschickt, darum schreibe ich es hier eben: Sollte etwas mit den Artikeln sein bitte direkt melden, alle Artikel werden mit gutem Gewissen verschickt aber kann ja immer mal etwas mit sein. Da ich keine Zeit investiert habe alles 100% auf Funktion zu kontrollieren.


    Da nächste Tage weitere Artikel folgen: Jeder der bereits etwas bestellt hat, zahlt dann bei einer erneuten Bestellung nur noch 50% der Versandkosten.



    Edit: Als Quasi-Holländer habe ich den Text lieber noch mal lesbarer gemacht ^^

    Funkmodule sind leider schon weg, werde heute abend oder morgen eben die liste updaten.


    Den Atmega hatte ich nur kurz am ISP dort sprach er direkt an. Atmega und Steckbrett kannst du bekommen. Sollte der Atmega widererwartend probleme machen nimm ich ihn natürlich zurück

    Äußerlicher Zustand würde ich sagen ist dem Alter entsprechend gut, aber schreib ich heute abend eben was zu wenn ich zu Hause bin und das Ding vor mir habe.


    Schreib du mir lieber eine PN, hier gehts gerade drunter und drüber, sonst vergesse ich es.

    Ja klar kann ich, aus der Erinnerung von gestern: Auf dem großen Drehschalter ist ein kleiner "x5" wenn man den zieht sollte die ampl/div mit 5 multipliziert werden. Wenn man diesen zieht hat es scheinbar keinen Effekt. Wenn man ihn dann dreht schon, aber er hat wenig widerstand (anders als der Kanal-A). Die grobe Einstellung, funktioniert scheinbar, aber es entsteht gleichzeitig eine Verschiebung auf der Y-Achse.
    Ich denke der Drehschalter ist hinnüber. Simple SIgnale sind auswertbar, für professionellen Einsatz ist das Oszi eh nicht geeignet.


    Kanal-A konnte ich auf der Schnelle keine Probleme feststellen.



    Verkaufspreis bleibt, sollten jedoch zeitnahe weitere Mängel beim Käufer auffallen erstatte ich nachträglich 10€ zurück

    So habe das Oszi kurz getestet.


    Es scheint in der Tat einen kleinen Fehler zu haben, Kanal - B macht der Ampl/div nicht das was er unbedingt tun soll. Habe gerade das Signal (billiger Eisenbahntrafo) an beide Eingänge angelegt


    [Blockierte Grafik: https://lh5.googleusercontent.com/-DzN-ZYgcPHw/UPSAxpM2IJI/AAAAAAAAA9k/V7P-9z84vkE/s912/DSC00636.jpg] [Blockierte Grafik: https://lh4.googleusercontent.com/-LKbio95sTLo/UPSA3rLlwRI/AAAAAAAAA9s/Fpb_mxbUj1Q/s912/DSC00635.jpg] [Blockierte Grafik: https://lh4.googleusercontent.com/-1ewg88DQx3Y/UPSA6hN9vwI/AAAAAAAAA90/QjgfAZttrmI/s912/DSC00634.jpg]

    Ja klar das ist kein Ding. Für den Preis werde ich wenn ich ehrlich bin aber nicht viel Zeit reinstecken. Ich werde eine Sinusspannung auf die Eingänge legen und gucken ob diese beide übereinstimmen. Dann natürlich time/div und amp anpassen und gucken ob das funktioniert. Mach ich dir dann ein Foto von. Grundfunktionen sind dann getestet, mehr Zeit habe ich auch nicht über da ich voll im Stress bin wegen Umzug.



    PS: Falls es patzig klingt, so ist es wirklich nicht gemeint, :)

    Oszillskop kann ich dir reservieren, typ habe ich beigeschrieben PHILIPS PM 3208. Davon hatte ich hier schonmal welche verkaufr weil ich sie aus der Uni bekommen habe weil sie als "defekt" markiert wurden, dieses hat angeblich nur einen Kanal, ich werde das aber nochmal checken weil ich meine, es würde komplett gehen. Ich kann es morgen bisschen testen, aber eine Garantie gibts nicht, darum auch der geringe "nice to have a oszilloskop"-preis. Professionell ist was anderes aber man kann damit ne menge machen.


    Das Netzteil, keine ahnung wenn ich ehrlich bin. Rechte Maustaste "bild anzeigen" dann ist es größer und die daten sind lesbar. Es ist älter und recht schwer. sieht man auf dem foto nicht aber es ist ca 40cm "tief"



    mfg

    So SPEEDverkauf,
    bis morgen früh, danach kommen die sachen weg weil ich dann die wohnung leer machen muss.


    • 2 stück DK51 in koffer10 € + vers
    • Sortiementskästen NUR VERSANS
    • Rucksack 10€ + versand UNBENUTZT, rechnung auch dabei. war ein fehlkauf und vergessen zurück zu schicken
    • http://www.amazon.de/gp/produc…ef=oh_details_o06_s00_i00 nur versand
    • STK500 20€+ versand
    • Multimeter 12€ inkl versand
    • Bluetooth 5€ + versand
    • funksteckdosen, batterien leer funktion gerade nicht testbar NUR VERSAND
    • RFM12 zusammen 5€ + vers

    weitere artikel auf http://s403857787.online.de/verk die preise stimmen nicht mehr ;)


    zu 3





    zu 5
     [Blockierte Grafik: https://lh5.googleusercontent.com/-OUYikZR3FuA/UQJx5o9cLmI/AAAAAAAAA-0/Ch954_3ieHQ/s576/DSC00658.jpg
    zu 6


    zu 7
    [Blockierte Grafik: https://lh5.googleusercontent.com/-7I0tXe_aX4w/UQKCYvMo1mI/AAAAAAAAA_w/6PcJsU1_cw8/s512/DSC00664.jpg]


    zu 8
    [Blockierte Grafik: https://lh3.googleusercontent.com/-aR3XeWw6PyY/UQKt24KhDpI/AAAAAAAABAo/q8Drqn9NTvQ/s576/DSC00668.jpg
    zu 9

    Zitat


    Wieso fragst du nicht einfach die Jungs von LT welche LEDs das sind und ob du sie bestellen kennst?

    Weil ich gelesen habe das Slottys Reste sind. Ich kann nicht mal sagen WANN ich sie bekommen habe.


    Dass es bei LED-Tech welche gibt weiß ich aber die haben auch verschiedene nm ;)


    Zitat

    Aber wenn dein Vater die LEDs quält,darf er sich nicht wundern das sich die Lichtfarben verändern.


    Und wie quält er sie?

    Löttemperatur und werden nicht wettergeschützt verwendet.


    Es sind nun welche bestellt mal gucken wie es wird, hier das Topic kann also schlafen

    Nabend,


    ich habe den Fehler gemacht und meinen Vater Slottys überlassen (Amber). Da ihm diese nicht reichten haben wir weitere bei Ebay bestellt (er quält eh die LEDs). Problem: Er rief mich gerade an und sagte diese seien viel rötlicher, hätten schon nichts mehr mit gelb zutun. Laut Ebay haben die LEDs 615nm, ist das schon ziemlich ins rötliche ?


    Wollte dann welche bei LED-Tech bestellen, aber dort stoße ich bei den Billigen auch auf diese Angabe von 615nm.


    Also habe ich mehr oder weniger nun das Interesse an amber-slot LEDs. Am liebsten ~100stk. Oder ihr sagt nun dass die LEDs von ebay nicht stimmen und einfach scheiße sind, und das die 615nm eig "gelblich amber sind"



    mfg

    Ich spame ja eigentlich nicht, und zum glück ist hier TTT. Ich muss es einfach loswerden:


    Kann mir wer was/einen Löten?



    Vllt denke ich aber auch einfach zu zweideutig ^^

    Mahlzeit,


    ich selber habe leider keine Ahnung davon und google schlägt mich gerade tot.


    Folgender IST zustand:
    Mein Vater hat einen Telefonanschluss bei der Telekom ("XXL Fulltime 2/T-Net") und ist nun auf die tolle Idee gekommen sich einen PC und Internet anzuschaffen. Aktuell zahlt er ca. 30€ alleine fürs Telefon. Es gibt aber schon DSL+Telefon Flats für diesen Preis.


    Nun meine Frage, muss er nun warten bis der Telekomvertrag ausläuft oder kann man auch zwischenzeitlich zum anderen Anbieter switchen ? Alternativ müsste er bei der Telekom bleiben ?



    mfg

    Tach zusammen,



    habe im Regal ein altes zerbasteltes Sony Ericsson Xperia X1 gefunden. Als smartphone nicht mehr geeignet da der Lautsprecher defekt ist (Headset würde wahrscheinlich gehen). Paar Schrauben etc fehlen auch ;)


    Wieso ich es noch nicht aufm Schrott geschmissen habe ?


    Ganz einfach:

    • GPS
    • UMTS
    • Bluetooth
    • WLAN
    • Touchscreen
    • QWERTZ-Tastatur

    Habe da viel selber mit programmiert (.net Framework) und für diesen Einsatz verkaufe ich es hier auch weiter. Falls jemand damit spielen will einfach eben eine Nachricht schicken. Viel nehmen kann und will ich dafür nicht, 20€ inkl versand finde ich angemessen.
    gruß

    Hallo,


    ich bin über UMTS mit dem Netbook online und in dem "Conntetionmanager" sehe ich wieviel MB seit dem Connectionaufbau HOCH und runtergeladen wurden. Neuerdings habe ich aber das problem, dass der Upload auch bei normalen surfbetrieb viel zu hoch ist. Ich surfe nur und der Upload ist "enorm".


    Hat jemand eine Idee wie ich den Traffic identifizieren kann ? Ich bin leider nicht über Ethernet-Kabel online, denn dann könnte ich einfach WIreshark mitlaufen lassen und den Übeltäter identifizieren.


    mfg