Beiträge von Chris88

    Ich vermisse das ja schon fast, deshalb bringe jetzt mal ich die Bemerkung an:


    Mit so einem Umbau erlischt die Zulassung des Fahrzeugs und auch der Versicherungsschutz!!!!!


    (Es sei denn, man lässt sich das abnehmen mit allen notwendigen lichttechnischen Gutachten.)


    das gleiche wollte ich auch grad schreiben.... sowas wird doch normal immer in den ersten 20 posts erwähnt.... :thumbdown::pinch:


    back to topic:
    superflux (1 cihp) sind in dem fall am sinnvollsten da der abstrahlwinkel recht groß ist.
    oder eben die variante mit den 5mm LEDs und den reflektoren.... aber ich glaube das kommt dich teurer mit reflektoren für jede einzelne LED


    lg

    mit der angabe im datenblatt wollen sich die hersteller nur versichern, dass wirklich nichts kaputt geht.
    wenn auf gleichmäßige taktfrequenz und stromhöhe und -länge geachtet wird und natürlich die kühlung nicht vergessen wird, sollte 10facher strom im pulsbetrieb kein problem sein!


    lg

    ich hatte auch mal blaue innenraumbeleuchtung und ein paar freunde von mir haben ihren kofferraum mit blauen superflux leds beleuchtet.
    auf dauer ist das sehr nervend... vor allem wenn du wirklich nachts mal was im kofferraum suchst ist blaues licht verdammt ungeeignet!


    lg

    also diese 1000 kleinen SMD-module aneinandergehängt finde ich ein wenig heftig.... und teuer!
    ich hatte das gleiche problem und folgenden beitrag darüber geschrieben, wie ich meinen kofferraum mit 2 1W LEDs beleuchte:
    http://www.ledstyles.de/ftopic7368.html


    ich finde das ergebnis ist super
    [gallery]http://www.ledstyles.de/index.…per&itemID=740&type=thumb[/gallery]
    [gallery]http://www.ledstyles.de/index.…per&itemID=743&type=thumb[/gallery]


    lg

    hi exonder !
    von er idee her ist deine planung ein schönes projekt um den einstieg mit HP-leds zu lernen !
    ich weiß ja nicht, in welchem lehrjahr du elektroniker lernst. aber wenn du schon ein wenig erfahrung mit anderen elektronik-bauteilen hast, würde ich dir empfehlen mehrere LEDs (in deinem fall z.b. 8) und dann mit einer einfachen PWM-dimmer schaltung die helligkeit der LEDs zu ändern.


    was hälst du von der idee? traust du dir das zu?


    lg

    hi und willkommen im forum!
    ich glaube das hier ist genau das richtige für dich!


    wie sieht denn dein roboter-projekt aus? habe auf deiner homepage leider kein bild davon entdecken können.
    was hast du dir an LED beleuchtung so vorgestellt ?


    lg

    Wenn ich das lese bekomm ich so einen Hals, das kannste dir garnicht vorstellen. Selbstbau-TFL....
    Und ja hier muss man drauf hinweisen. Ansonsten könnte es den Forenbetreibern komisch ergehen...anstiftung zu irgendwelche Sachen etc pp. Und wegen solchen Leute wie dir...."ich weis nich ob das legal oder illegal ist"....gibts immer wieder solche Diskussionen. Demnächst kommt einer mit "Ich hab hier 1000 5mm LEDs die ich in meinen Scheinwerfer vom KfZ bauen will, aber ich kann den Vorwidestand nicht berechnen"...und da sollen wir noch helfen, oder nicht drauf hinweisen, dass es scheiße ist was er verzapft? Mein Gott, es fahren so viele Idioten draußen rum mit idiotischen 5mm LEDs als Kennzeichenbeleuchtung, und da erkennt man Nachts nicht mehr, was es denn für ein Kennzeichen ist.


    Ach egal ich reg mich schon wieder auf.....


    @LED-Bremslicht Schicker umbau, sieht vernünftig verbaut aus. Hoffentlich haste ne gute Versicherung die dann nicht sagt das sie nicht mehr zahlt, wenn mal was passiert



    was hat das denn mit den forenbetreibern zu tun? die forenbetreiber sind dafür zuständig, dass in der community keine spam-nachrichten umhergeschickt werden oder sonstiges. aber bestimmt nicht um auf die leute aufzupassen, die sich im straßenverkehr mehr oder weniger illegal mit led-umbauten am auto bewegen.


    mfg

    das es hier im forum immer wieder zu solchen problemen mit fahrzeugumbauten kommt, nervt langsam schon....
    die leute werden schon wissen, was sie machen! ich habe an meinem auto auch einige leds verbaut... ob die led-umbauten in meinem auto jetzt legal oder illegal sind, weiß ich nicht.... habe darauf geachtet, dass ich keine verkehrsteilnehmer blende (z.b. mit einem selbstgebauten TFL) oder irritiere (z.b. mit bunter beleuchtung im/am auto). das sollte reichen... hier im forum geht es um die LED-umbauten an sich und nicht darum, ob die umbauten legal oder illegal sind...
    vielleicht könnte man das thema "tüv eintragungen bei led umbauten am kfz" oder "led umbau illegal / legal" in zukunft ausserhalb dieses forums diskutieren.
    würde mich sehr darüber freuen!


    mfg


    ps: schöner umbau! ;)


    das ist so nicht ganz richtig.
    als wie schon erwähnt ist im alltäglichen sprachgebrauch alles ein kabel...
    eigentlich sind kabel aber unterirdisch in der erde verlegt. dabei kommt es nicht darauf an, ob es telefonkabel oder stromkabel sind.
    leitungen sind demnach alles andere! (auch wenn man im sprachgebrauch z.b. kabeltrommel sagt, ist es eigtl eine leitungstrommel!)

    um sich das einfacher zu merken:
    kabel liegen unter der erde!


    lg

    hi
    habe einen golf3 und habe auch fußraumbeleuchtung (als einstiegsbeleuchtung) und kofferraumbeleuchtung auf LEDs umgebaut.
    im fußraum sind auf jeder seite 6 weißen 5mm LEDs (2x 3 LEDs in reihe) als cluster verbaut. sie sind auf einer platine mit vorwiderständen für ca 15V aufgelötet und die köpfe abgefräst.


    im kofferraum habe ich einen festspannungswandler 7812, hintendran eine KSQ (glaube es warn 500mA - bin mir aber nicht mehr sicher) und damit betreibe ich 2x 1W luxeon stars auf großen kühlkörpern:


    LED Kofferraumbeleuchtung (mit vielen Bildern)


    lg

    die weiße lichtdurchlässige folie hört sich schon ganz gut an. anstatt der stripes (viel zu wenig lichtausbeute bei einer so "großen" fläche!) würde ich highpower leds über dieser folie befestigen! damit wird das ergebnis mit sicherheit besser!
    ich würde schätzen, dass man bei warmweißem licht ca. mindestens 4 LEDs pro qm braucht; bei kaltweißem licht könnten 2 LEDs pro qm reichen... kommt halt auch auf die auswahl der LEDs an...
    ...hoffe, ich konnte dir einigermaßen helfen :)


    lg