Beiträge von Dreamliner

    Hallo,


    biete momentan folgende Artikel an:


    1x Mean Well Netzteil S100-F12 für 16 Euro (gebraucht, aber funktioniert)


    1x Mean Well Netzteil S60-F24 für 7 Euro (gebraucht, aber funktioniert)




    1x RGBW-Controller für 22 Euro (Eiwomisa von User Benkly, gebraucht, aber funktioniert) mit passenden Metallgehäuse. Die Anleitung habe ich als PDF noch da.


    Technische Daten:


    - 4 Leistungsmosfets, 55V und 30A max. für die PWM Kanäle. Alle mit Mosfettreiber beschaltet!


    - 3A Schaltregler für die Spannungsversorgung für den Controller


    - RC5 IR-Empfänger - Fernbedienbar per Universal-RC5-Fernbedienung


    - kompletter Analogport herausgeführt - 10-Pin Wannenstiftleiste


    - PWM Signale sind herausgeführt und abgreifbar über eine 10-Pin Wannenstiftleiste. Damit lässt sich der Controller später mit einer weiteren PWM-Endstufen-Platine (in Entwicklung) erweitern um dessen Strombelastbarkeit zu erhöhen, aber eines nach dem anderen


    - ISP Schnittstelle - 10-Pin Wannenstiftleiste


    - Kontroll LEDs


    - 16x2 LCD Display mit weißer/blau Hintergrundbeleuchtung und Kontrasteinstellung. Gegen 4,-€ Aufpreis pro Bausatz bekommt man das LCD-Display auch in blau!


    - 3x3 Tasterfeld für die Menusteuerung


    - Federkraftklemmen für die Spannungsversorgung, LEDs und DMX zur leichteren Verdrahtung


    - Befestigungsbohrungen


    - großer Kühlkörper



    Dann zu den Funktionen der Software:


    - Programm 1:


    Farbfader mit 9 einstellbaren/speicherbaren Farben. Verweil- und Verlaufdauereinstellung für jede einzelne Farbe einstell- und speicherbar.


    - Programm 2:


    Zufalls-Farbfader mit einstell- und speicherbarer Verweil- und Verlaufdauer. Jede Farbe ist für den Zufallgenerator zu- bzw. abschaltbar.


    - Programm 3:


    Blob-Effekt mit 9 Voreinstellbaren Farben und einstell- bzw. speicherbarer Blob-Geschwindigkeit. Es kann die Aufblob- bzw. Abblobzeit sowie die Blob-An und Blob-Aus Dauer für jede Farbe einzeln eingestellt werden.


    - Programm 4:


    Zufalls-Blob-Effekt mit einstell- und speicherbarer Blob-Geschwindigkeit. Es kann die Aufblob- bzw. Abblobzeit sowie die Blob-An und Blob-Aus Dauer eingestellt werden. Jede Farbe ist für den Zufallgenerator zu- bzw. abschaltbar.


    - Programm 5:


    Manuell Modus mit mehreren einstell- und speicherbaren Farben. Auch die Wechselgeschwindigkeit von einer zur nächsten Farbe ist einstell- und speicherbar.


    - Programm 6:


    Farbrad, damit kann man durch den Farbkreis mit den Tasten Links/Rechts drehen. Zusätzlich kann man dazu noch mit Hoch/Runter die Helligkeit verstellen. Auch hier kann man natürlich die aktuell eingestellte Farbe einstellen.


    - Programm 7:


    Feuersimulation mit einstellbaren Parametern.


    - Programm 8:


    Gewittersimulation mit einstellbaren Parametern.


    - Programm 9:


    Homecinema. Hier hat man 5 einstellbare Farben die man direkt per Tastendruck auswählen und speichern kann. Auch die Wechselgeschwindigkeit von einer zur nächsten Farbe ist einstell- und speicherbar.


    - Programm 10:


    Aquarium. Hier kann man 2 Schaltzyklen einstellen und abspeichern. Zu den eingestellten Zeiten geht dann das Licht an bzw. aus. Wie schnell das Licht aus- bzw. angeht kann man einstellen, sowohl für den manuellen Modus wie auch für den automatik Modus. Zusätzlich kann man den rot Farbton beim hochfaden etwas justieren und die Mondlichthelligkeit (nur blau) einstellen.



    Hallo,


    ich habe das Philips Hue System bei mir laufen. Früh morgens dimmen meine zwei Nachttischlampen hoch. Kann man alles in der App einstellen.

    Ich wäre auch für Salat. Obwohl ich dieses Jahr schon Salat hatte, war ich Unterschied zwischen natürlichen und künstlichen Licht sehr überrascht.
    Wir sollten uns auf eine Sorte festlegen und Led-Tech sollte die Samen beim Paket beilegen. Da haben alle Chancengleichheit.

    Hallo,


    ich möchte gerne eure Meinungen zur 24 Stunden Beleuchtungen wissen?
    Ich habe ein Kaktus, der jetzt im kommenden Winter wenig Sonnenlicht abbekommt, da die Wohnung in Richtung Westen ausgerichtet ist. Kann man den Kaktus jetzt 24 Stunden beleuchten oder braucht der auch eine Nachtruhe?

    Tag 86


    Hallo,
    diese Woche sind die zwei Kopfsalate unter der Led-Beleuchtung geerntet wurden. Auch ein Kopfsalat von meinem Balkon wurde gestern gegessen. Deshalb gibt heute nur ein Bild vom Balkon und das wird auch das letzte sein. Der Salat wird morgen geerntet.
    Fazit: Der Kopfsalat war unter der Led-Beleuchtung viel schneller erntereif, als unter der Sonne. Ich bedanke mich nochmals an Led-Tech für die Bereitstellung des Materials.


    Balkon:

    Tag 79


    Hallo,
    durch die hohen Temperaturen, hat der Salat sein bestes gegeben. Ein Kopfsalat unter dem Led-Licht wurde bereits letzten Montag geerntet. Der zweite ist auch bereits Verzehr fertig und wird morgen Abend geerntet. Der Salat auf dem Balkon bekommt noch einige Tage Zeit.
    Leider sieht man auf den Bildern nicht mehr den Größenunterschied.


    Led:


    Balkon:

    Tag 44


    Hallo zusammen,


    es gibt wieder frische Bilder von mir. Die Salatpflanze unter der Led-Beleuchtung ist deutlich weiter fortgeschrittener. An der Temperatur kann es eigentlich nicht mehr liegen, da es draußen schon wärmer ist, als in der Wohnung. Ich werde es weiter beobachten.


    Led:


    Balkon:

    Tag 37


    Hallo,


    es gibt wieder ein Update von mir. Wie man auf dem Bildern sieht, ist der Salat unter der Led-Leiste deutlich größer, als der Salat auf dem Balkon. Es kann aber noch, mit den vor einigen Tagen, kühlen Außentemperaturen zusammenhängen. Die nächste Woche bringt wärmere Temperaturen und mal schauen, wie es sich dann entwickeln wird.


    Led:


    Balkon: