Beiträge von Jony Walker

    wäre es nicht einfacher die fehlenden Funktionen und Möglichkeiten des Forums durch einen Platformwechsel einfach hinzuzufügen? Ich meine es gibt hervorragende Forensoftware, die über ausgefeilte Suchfunktionen, Thread-tagging Bewertungssysteme FAQ Sektionen, etc verfügen und überdies noch völlig kostenlos sind. Und der Import der SQL Database ist ja nun auch nicht soo schwierig.


    Das ist doch schon seit langem in Planung, dachte ich?
    Nur scheint es mit der Umsetzung genauso-langsam voranzugehen wie bei Microsoft mit den Updates für die WP7-Handys.

    Die richtige Bauanleitung ist relativ.


    Hier findest du massig gute Beispiele und Infos: Alles für den Selbstbau / Umbau einer CNC Maschine


    Ich plane schon seit einem Jahr an meiner Maschine, anfangs dachte ich auch an so Alu-Profile, merkte aber, dass die ziemlich teuer aber auch ungenau sind.
    Jetzt wird meine massiv aus Stahl: Klick mich
    Die Laserteile wurden gestern in Auftrag gegeben 8)


    für den Eigenbau solltest du aber auch die Möglichkeit haben die Teile selbst bearbeiten zu können, oder einen haben der dir das günstig macht.

    Dann will ich mal beim Brainstorming helfen:
    -Ein Implantat im Gehirn das die Gedankenströme erfasst und alles steuert.
    -eine "kleine" Anstecknadel welche als Controller dient, die 4-5 Funktionen gehen über einen kleinen kapazitiven Sensor.
    -----auch vorstellbar mit einem Piercing oder Ohrring(wenn die Batterie+Elektronik klein genug ist)
    -eine Kamera die bestimmte Bewegungen auswertet und umsetzt.
    -in den Schuhsohlen einen Sensor der bestimmte Muster auswertet z.B. Klopfmuster (Klopf, Klopf, Pause, Klopf, Pause, Klopf Klopf ist Modus 2)

    zum Angebot vom http://www.aliexpress.com/product-fm/329…holesalers.html:


    da steht: 36pcs 5050 RGB leds/m
    es sind 36Led pro Meter



    Das es Anschlüsse für R, G und B haben soll kann ich nirgends rauslesen.
    In einem Bild werden nur die Kabelfarben der Anschlüsse genannt: Gelbes Blaues und Grünes Kabel was was ist kann ich leider nicht sagen da die Qualität von den Bildern so schlecht ist
    es ist aber auch der WS2801 verbaut, daher wird die Ansteuerung wohl exakt gleich erfolgen wie bei all den hier im Forum angebotenen Platinen



    Der Preis ist auf jedenfalls verdammt heiß wenn die Qualität auch passt. Es kommen aber noch ~20$ Versandkosten nach AT und ev Zoll dazu, aber dennoch ist der Preis noch TOP.


    ich habe gestern ein wenig über das Glühlampenverbot der EU nachgedacht und bin auf folgende Frage gestoßen.


    Ein kleiner Tipp, Denke nicht zu viel darüber nach was die EU alles macht und verordnet. Du bekommst davon nur Kopfschmerzen und wirst auf gut deutsch "a ned gscheita".
    Leider verordnen die EU-Abgeordneten zu viel Mist ohne richtig die Hintergründe und die Sinnhaftigkeit zu kennen.
    Wahrscheinlich spielt auch überall die Wirtschaft und "private Geldgeber" eine wichtige Rolle.

    Hab jetzt mal nen Controller gefunden, der zumindest einen LAN Anschluss hat:
    Solarox RGB Master pro LAN
    Gibts auch als Komplettset


    Bei diesem Stripe sind die Leds aber nicht einzeln ansteuerbar. :whistling:



    Da musst schon die von Turi nehmen


    Hier gibt es auch eine Sammelbestellung zu solchen Stripes: Bestelle Digitale Stripes mit TM1804 - Jemand dabei?
    Die wären "relativ" günstig. Nachteil ist aber bei denen sind nur 3er Gruppen ansteuerbar. Vieleicht hat 2bl ein paar mehr als benötigt bestellt, ansonsten bist dafür aber zuspät dran.



    Bei der Ansteuerung könnte dir der Dämon "SEDU" helfen :D
    Sammelbestellung SEDU-Board

    An eine kleine Übersicht denke ich in letzter Zeit auch immer öfters.


    Meiner Meinung nach wäre es optimal ähnlich wie im Blauem Forum:Liste aller How to´s nach Kategorien(leider wurde die lange schon nichtmehr aktualisiert)



    Da mach ich auch gleich mal einen vorschlag wie wir es umsetzten könnten:
    Mein Vorschlag: irgendwo passend oben festgepinnt vorgestellten Projekte in passende Unterkategorien mit einem aussagekräftigen Titel verlinkt.


    Wenn jemand sein Projekt hinzugefügt haben will antwortet er auf den Post und wenns dazupasst wird das Topic von einem MOD hinzugefügt.
    Selbige gilt für nennenswerte Projekte die leider in den tiefen des Forums verschollen sind und von jemand wiederentdeckt wird(davon gibt es genug)
    Die antworten sollten dann wenn für gut befunden oder nicht gelöscht werden damit die Mods auch einen Überblick behalten.


    Aufgenommen in die Liste sollten aber nur solche Projekte werden die auch halbwegs verständlich und umfangreich sind(eine LED an einem Kühlkörper geklebt ist sicher zuwenig)



    Direkt ein Bild darzustellen finde ich aber nicht gut, denn dadurch geht der Überblick wider verloren(bei z.B. 50Projekten mit je einem Bild geht der Überblick auch wieder verloren)



    EDIT:

    . Evtl. könnte man in den einzelnen Foren noch Unterordner mit "Abgeschlossene Projekte" einbauen, wo dann wirklich! fertige Projekte von den Mods reingeschoben werden können.


    So etwas ähnlich wäre auch nicht schlecht, ich würde aber das eigentliche Thema so lassen und einem die Möglichkeit lassen, in einem Unterforum noch einmal eine Zusammenfassung von seinem Projekt rein zustellen.
    Das Problem bei den meisten Projekten hier sehe ich darin, dass diese meistens über mehrere Seiten in einem Thread behandelt wurden und da geht dann halt auch der Überblick verloren.

    Wie heißt das Schwarze verspiehelte Plexiglas, wohinter man Displays oder LED Matrixen verstecken kann


    Das ist das Plexiglas "Black & White"
    Der Plexiglasshop funktioniert bei mir gerade nicht, daher kann ich dir jetzt keinen Link liefern.


    aber wenn ichs noch richtig im Kopf habe gibt es davon 2 Versionen: In GS und als Trueled
    Ich habe irgendwo beide als Muster rumliegen. Für eine LED-Matrix gefiel mir persönlich das Plexiglas GS B&W besser als das die Trueled Version

    Ich hab die nichias ganz vergessen, hab mir mal 2 besorgt da ich nur gutes von denen hörte, aber die liegen immer-noch in der Schublade :S mir fehlt zur zeit einfach die Zeit.
    Ich wäre bei einer Sammelbestellung sicher mit min. 30-50(+wenn Preis gut ist) dabei.(sollten aber auf einer Platine vormontiert sein)


    Es wäre natürlich optimal wenn LT die bekommen würde, bin mir aber zu 99% sicher dass es nichts wird da sich Lumi querstellen würde ;(

    ich sehe die unterschiedlichen farbmischnung


    von Farbmischung hab ich doch garnichts geschrieben, :whistling:
    aber dass ich gerade schlechte Augen habe kann leicht sein, musste gestern leider ein paar be*** Teile heften+schweißen und hab mich leider dabei auch ein paar mal verblitzt ;(


    Ich hab gestern Anfang und Ende zusammengehalten und den der Helligkeitsverlust war meiner Ansicht nach nicht so schlimm.
    Heute hab ich noch einmal 5m angeschlossen: am Controller der dabei war, auf weiß und max. Helligkeit eingestellt.
    Direkt bei der ersten 3er Gruppe hab ich wieder ~11,4V gemessen (geht beim RGB Controller und der Zuleitung soviel verloren ?(



    [gallery]2547[/gallery]
    Der Stripe ist schon etwas blaulastig, aber bei weitem nicht so extrem wie auf dem Bild.
    und wenn ich genau hinsehe sind auch ein paar LEDs(3er Gruppen) dabei die etwas rötlicher sind,

    Ich persönlich nehme bei RGB-strips von DX...
    z.B. http://www.dealextreme.com/p/rgb-300x505?er-dc-12v-41522


    Von denen hab ich 20 Meter bereits hier rumliegen.
    Die Qualität von denen ist bei meinen bisherigen Tests 1A: keine gröberen Farbabweichungen, sieht sauber verarbeitet aus, und der Preis ist unschlagbar gut(Bei den normalen Preisen hätte ich meinProjekt vergessen können)


    Einziges Manko, die kann man nicht direkt aufkleben da sie in einem Transparentem Schlauch(12x4mm aussen) wasserdicht eingelassen sind
    ich wollte sie erst in ein Profil wo sie schön reinpassen nur reinlegen, aber jetzt nehme ich doch die von mir vorhin geposteten Profile, jetzt muss ich überall den Schlauch abmachen und selbst einen streifen doppelseitiges Klebeband anbringen.

    Ich werfe mal dieses Aluprofil(das erste)in den Raum. Das kannst du mit einem Winkel von 60°(oder30° wenn gedreht) an die Decke befestigen.
    Bei denen ist auch eine Abdeckung(opal oder transparent dabei)
    Ich habe je einen Meter des Profils und der beiden anderen vom Shop mal mit einem RGB-Stripe ausgestattet und das Eckprofil hat mich überzeugt.


    Damit will ich ein Badezimmer(bald fertig umgebaut/renoviert) umranden(~20m)
    Heute geht noch eine Bestellung für 15x2Meter der Profile raus.


    Bei bedarf kann ich noch Bilder von den Profilen und der Ausleuchten in meinem Fall machen(Die Profile liegen im Auto)

    Dieses Teil für diesen Anwendungsfall ist sicher kein Präzisionsteil, und extra eine Wissenschaft muss man daraus auch nicht machen.
    Es sind zwar 4 aufspannungen aber bei dem Teil ist das so gut wie kein extra Aufwand, den vermessenen Schraubstock(wenn man keinen breiten hat dann 2) aufspannen, drehen und zuspannen und wie gesagt auf 3 Seiten muss sowieso nur eine einfache Nut gemacht werden.


    Wenn ich Zeit hätte würde ich ihm diese Teile für den Preis sofort machen, aber leider geht bis zum März bei mir gar nichts.(danach gerne)


    Wenn ein Gewerblicher Kunde zu uns kommt, kostet das Teil locker 80 Euro^^



    Wenn ich an die Stundensätze an den Maschinen denke glaub ich dir die 80€ sofort.

    80-100€ "Aufwandsentschädigung" für ein Stück :wacko:
    so viel arbeit ist das doch wohl auch nicht(es sei den es ist wirklich eine genauigkeit auf hundertstel gefordert :rolleyes: )


    bei einem einzigen wird doch nicht großartig eingerichtet.
    Schraubstock rauf auf die Maschine und vermessen, bei den 3 unteren Seiten einmal durchgefahren und oben die 3 freistellungenn rein
    Bei den Löchern reicht es wahrscheinlich ganz leicht wenn es nur mit der Hand schnell angerissen wird und dann konventionell gebohrt.


    Wenn es mehrere sein sollen dann würde ich auch nur die obere Seite auf ner CNC machen, und so viel Aufwand ist das auch nicht.

    Gefällt mir deine Lampe :thumbup:



    Ich wusste, dass das Gewinde nicht passt bevor ich weiter gelesen habe 8)


    Ich hab so ähnliche mal gemacht für eine Schwanenhalslampe die immer noch nicht fertiggestellt ist, mir fehlt einfach die Zeit ;(


    Welchen Schwanenhals du jetzt hast weiß ich nicht, aber normal haben die so ein Amerikanisches "Murks-Gewinde", eine mischung aus metrisch und whitworth.


    Ich habe damals bei den Schwanenhälsen am Außengewinde ein M12 draufgedreht, und am Lampenkörper das Passende Gewinde draufgedreht.
    Hier ein Bild meiner Drehlinge die darauf warten verbaut zu werden